BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Plant Serbien einen Konflikt in Presheva und im Norden des Kosovo?

Erstellt von Ardian, 07.06.2015, 16:42 Uhr · 78 Antworten · 5.925 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609

    Plant Serbien einen Konflikt in Presheva und im Norden des Kosovo?

    Spekulimet e serbe: Priten sulme terroriste nė veri dhe Luginė tė Preshevės


    Si nė rastin e Kumanovės, mediet e Serbisė vazhdojnė tė spekulojnė pėr sulme terroriste qė priten tė ndodhin nė veri tė Kosovės dhe Luginėn e Preshevės.

    Ata thonė se tri aksione janė planifikuar tė bėhen nga 25 deri 28 qershor. Kėshtu thekson gjenerali Momir Stojanoviq ish njeriu i parė i VBA (Agjencisė Ushtarake tė Sigurisė) dhe kryetar aktual i Kėshillit tė Kuvendit tė Serbisė pėr kontrollin e shėrbimit tė sigurisė.
    “Kreator tė kėtyre sulmeve janė tė vetėdijshėm se kjo nuk do tė komplikojnė situatėn e sigurisė. Qėllimi i tyre ėshtė para se gjithash qė tė eliminohen disa persona qė mund tė jenė dėshmitarė kund ish pjesėtarėve tė UĒK-sė, para Gjykatės pėr
    Krime lufte, qė pritet tė formohet nė Kosovė. Duke qenė qė formimi i kėsaj gjykate ėshtė paralajmėruar pėr shtator, terroristet kanė pėr detyre qė deri atėherė tė eliminojnė tė gjithė dėshmitarėt e palakmueshėm”, tha Stojanoviq.
    Tri aksione janė planifikuar nga 25 deri 28 qershor, transmetojnė mediat serbe, citon Indeksonline.
    I pyetur prej nga kėto informata dhe nėse ka leje qė t'i transmetojė nė opinion, ai tha se “informatat i kam marrė ng burime mirė tė informuara qė nuk mund t’i zbulojė".
    "Ndėrsa leja? Nga kush tė kėrkoj leje qė t’i publikoj. Nuk kam nevojė pėr kėtė”, ka pėrfunduar ai.

    Spekulimet e serbe: Priten sulme terroriste nė veri dhe Luginė tė Preshevės

    Serbische Medien berichten über mögliche terroristische Angriffe im Norden Kosovos und im Presheva-tal. Momir Stojanovic, der Abgeordneter der SNS-Partei im serbischen Parlament ist und Vorsitzender des Ausschusses für Kontrolle der Geheimdienste sagt, dass drei Aktionen vom 25 Juni bis 28. Juni(Vidovdan) geplant worden seien. Laut ihm wollen die Angreifer nicht die Situation der Sicherheit beeinträchtigen sondern in erster Linie mögliche unangenehme Zeugen für das Kriegsverbrecher-tribunal zu eliminieren. Auf die Frage woher er diese Informationen hat antwortete er, dass sie aus gut informierten Quellen sind. Momir Stojanovic war früher Chef des serbischen Militärnachrichtendienstes im Kosovo und steht auf der Interpol-Liste wegen Kriegsverbrechen an albanischen Zivilisten.

    Wieder mal serbische Propaganda vom Feinsten. Als uck-kommandanten von dem Haager Tribunal angeklagt waren gab es keine sogenannten terroristischen Aktionen um Zeugen zu eliminieren. Wenn sie genau wissen wer diese Gruppen sind und wann sie einen Angriff vorhaben, müssten sie es zu einem Konflikt erst garnicht kommen lassen. Das Serbien genau weiß wann und wo solche Aktionen angeblich stattfinden sollen, lässt darauf schließen, dass sie selber diese Aktionen planen. Wie wir wissen befinden sich im Norden Kosovos bewaffnete serbische Einheiten wie die "Civilna Zastita"(Bürgerwehr). Das dieser Angriff auch an einem serbischen Feiertag stattfinden soll macht die Sache auch verdächtig. Genau wie im Kumanova-vorfall versucht man den Konflikt von seiten der Albaner als "islamitisch" motiviert darstellen. In Kumanova hatte man ja versucht, die Leichen von Flüchtlingen aus dem Nahen Osten mit denen der albanischen Kämpfer zu vermischen.

  2. #2
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Ja, ihr müßt wahnsinnig aufpassen.

  3. #3
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Um auch mal einen Vergleich zu dem Charlie hebdo-Angriff in Paris zu ziehen. In Paris gab es bei dem riesigen Polizeieinsatz gegen die Angreifer keine zerstörten Gebäude und keine Zivilisten die aus ihren Häusern fliehen mussten. Im kumanova dagegen wurde gezielt Terror gegen die albanische Zivilbevölkerung betrieben im Namen der Terrorbekämpfung.

  4. #4

    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    94
    Qij nenave. Nese ate ma preken Presheven. Nuk jetojn mo shume...


  5. #5

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Plant Serbien einen Konflikt in Presheva und im Norden des Kosovo?

    JA

  6. #6
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von Sebastian1912 Beitrag anzeigen
    Plant Serbien einen Konflikt in Presheva und im Norden des Kosovo?


    JA

    Selbstverständlich, die rechte Regierung in Serbien mit ihrem Faschopräsidenten, wird sich ein Beispiel an Putin nehmen.

  7. #7
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.104
    Die IS-Leute die dem Balkan drohen wurden von der serbischen Regierung bezahlt.
    Wenn ein Plis verwüstet wurde, waren das serbische Spezialeinheiten.

  8. #8

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Serben sind sowieso Schuld am Unglück dieser Welt, die Schlange im Paradies war Serbe!

  9. #9
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von ExYuFriend Beitrag anzeigen
    Serben sind sowieso Schuld am Unglück dieser Welt, die Schlange im Paradies war Serbe!
    Das würde mich nicht wundern.
    Ich hab mal irgendwo gelesen, glaube es war sogar in diesem Forum, dass das Wort Serbe vom lateinischen Wort serpens herkommt. Serpens ist latein für Schlande.

  10. #10

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Die IS-Leute die dem Balkan drohen wurden von der serbischen Regierung bezahlt.
    Wenn ein Plis verwüstet wurde, waren das serbische Spezialeinheiten.
    Serbien hat den IS erfunden.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 10:40
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 19:06
  3. im norden des Kosovo werden amerikanische
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 14:34
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 17:45
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 06:45