BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Politische Zensur durch Serbenhand auf Politikforum.de

Erstellt von Sososo, 30.04.2006, 21:34 Uhr · 39 Antworten · 1.274 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Fuck PF!

    Durch serbenhand? Das PF ist in albanisch/kroatischer Hand...majmune

  2. #22

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    geh pinkeln..

  3. #23
    Avatar von DarthRashkana

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    261

    Re: Politische Zensur durch Serbenhand auf Politikforum.de

    Zitat Zitat von Denunziant
    Guten Abend!

    Vielleicht bin Ich einigen Personen schon durch meine Beiträge In einem anderen Politikforum bekannt. Ich möchte die Qualität dieses Forums nicht anzweifeln, doch Ich möchte ehrlich mit Ihnen sein. Der einzig wahre Grund weshalb Ich mich bei Ihnen registriere, ist dass Ich mich Im "politischen Exil" befinde.

    In einem Monat werde Ich meine "Entsperrung" einfordern und mich wieder verstärkt auf "Politikforum.de" konzentrieren. Natürlich werde Ich es mir nicht nehmen lassen auch hier meinen guten Einfluss zu üben. Sie werden sich nun womöglich fragen weshalb Ich gesperrt wurde. Ich kann nur sagen, wer die Sitten auf "Politikforum.de" kennt wird doch sehr überrascht und vielleicht auch empört sein das "Strafmass" des verantwortlichen Moderatoren. Der angebliche "Grund" für die Sperrung waren meine eher liberal als radikalen Ansichten zur Verhütung und Aidsbekämpfung. Liberal deshalb, weil Ich lediglich die Distanz zu den Gefahrengruppen fordere anstatt Sie zu direkt zu bekämpfen.

    Ich war oft genug Zeuge, wie vorlaut die Meinungsfreiheit propagiert wurde. Meinungsfreiheit ja, freie Meinungsäusserung: Fehlanzeige. Traurig, liegt doch gerade darin der Sinn einer konstruktiven politischen Diskussion. Ich hoffe mir begegnet Im "Balkanforum" mehr Verständnis und Toleranz.

    Hochachtungsvoll,
    "Der Denunziant"
    hauptstadt der welt?

  4. #24
    Avatar von DarthRashkana

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    261
    ich war mal im pf angemeldet und hab mir meinen account freiwillig löschen lassen, zuerst wurde ich aber gesperrt, warum auch immer.

    kann ich mich nun mit der gleichen emailadresse, wieder dort anmelden?

  5. #25
    Avatar von Venim_Vidim_Vicim

    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    147
    Willkommen!


    Zitat Zitat von romano
    Ey Leute wie spricht ihr den hier herum , wir sind hier im balkan forum und ihr sprecht wie irgendwelche svabo bitches haha

    Das diese Sprache für einen Roma zu hoch ist wundert keinen!

    Und hast du schon den serbischen Pass bekommen, Ciganin?

  6. #26
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Lieber Denunziant,
    von meiner Seite ein herzliches Willkommen.
    Dieses Seite wird auch gerne als Asylforum für das PF bezeichnet, ist es aber nicht wirklich, da wir hier auch viele User haben, die das PF erst durch das balkanforum.at kennengelernt haben, oder sich dort nicht wirklich wohl gefühlt habe.
    Ich habe etliche ihrer Beiträge im PF gelesen. Einige waren recht gut, andere waren eher nicht mein Ding, da diese Beiträge sich einseitig und manchmal ungerechtfertigt gegen Serben gewandt haben.
    Meiner Abstammung nach bin ich Kroate, aber ich halte nichts, so wie die Meisten meiner "Landsleute", nichts von der "Arierphilosophie", desweiteren verabscheue ich jede Art von Diskriminierung der Religion, Herkunft, Rasse usw.
    Ich verurteile jede Art von Kriegsverbrechen, egal von welcher Seite diese begangen wurden. Ich halte auch nichts von Vorveruteilungen und auch nichts von der Diskussion um "wer hat den Längsten".
    Für mich sind Nazis, Neonazis, Ustasa, Neoustasa, Cetniks und sonstiges menschverachtendes Pack, schlicht und einfach der Arsch der Welt und dort gehört diese Bande auch hin. In diese Kategorie gehören für mich auch die sogenannten "Kommunisten" des ehemaligen Ostblocks, wozu ich auch China zähle.
    Meine Sympathie gehört der "einfachen" Frau, dem "einfachen" Mann, die sich ihren Lebensunterhalt auf ehrliche Art und Weise hart verdienen müssen.
    Hier erwarten sie keinerlei Sanktionen, ausser es handelt sich um Beleidigung der Eltern, einer Ethnie, eines Volkes oder einer Religion.
    Um es mit absolut realtiv's Worten zu sgaen.....
    in diesem Sinne.....
    viel Spaß hier
    Ivo

  7. #27
    jugo-jebe-dugo
    Willkommen Neuer,scheiss auf PF.de,wir sind das ware Bakanforum.Früher oder später schlucken wir PF.de,nur eine Frage der Zeit.

    Also kannst ruhig hier bleiben.

    MfG

  8. #28

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von Ivo2
    Lieber Denunziant,
    von meiner Seite ein herzliches Willkommen.
    Dieses Seite wird auch gerne als Asylforum für das PF bezeichnet, ist es aber nicht wirklich, da wir hier auch viele User haben, die das PF erst durch das balkanforum.at kennengelernt haben, oder sich dort nicht wirklich wohl gefühlt habe.
    Ich habe etliche ihrer Beiträge im PF gelesen. Einige waren recht gut, andere waren eher nicht mein Ding, da diese Beiträge sich einseitig und manchmal ungerechtfertigt gegen Serben gewandt haben.
    Meiner Abstammung nach bin ich Kroate, aber ich halte nichts, so wie die Meisten meiner "Landsleute", nichts von der "Arierphilosophie", desweiteren verabscheue ich jede Art von Diskriminierung der Religion, Herkunft, Rasse usw.
    Ich verurteile jede Art von Kriegsverbrechen, egal von welcher Seite diese begangen wurden. Ich halte auch nichts von Vorveruteilungen und auch nichts von der Diskussion um "wer hat den Längsten".
    Für mich sind Nazis, Neonazis, Ustasa, Neoustasa, Cetniks und sonstiges menschverachtendes Pack, schlicht und einfach der Arsch der Welt und dort gehört diese Bande auch hin. In diese Kategorie gehören für mich auch die sogenannten "Kommunisten" des ehemaligen Ostblocks, wozu ich auch China zähle.
    Meine Sympathie gehört der "einfachen" Frau, dem "einfachen" Mann, die sich ihren Lebensunterhalt auf ehrliche Art und Weise hart verdienen müssen.
    Hier erwarten sie keinerlei Sanktionen, ausser es handelt sich um Beleidigung der Eltern, einer Ethnie, eines Volkes oder einer Religion.
    Um es mit absolut realtiv's Worten zu sgaen.....
    in diesem Sinne.....
    viel Spaß hier
    Ivo
    Erstmals danke Ich Ihnen für den herzlichen Empfang. Aus Ihren weiteren Ergüssen kann Ich leider nur wenig positives entnehmen. Dafür dass Sie nichts von "Vorverurteilungen" halten "verabscheuen", "verachten" und pauschalisieren Sie "das Pack" recht grosszügig. Leider bestimmt die Definition des Einzelnen (bzw. der Moderdatoren) die Begriffe Diskriminierung und beleidigendem Rassismus. Das Sie dem chinesischen System nichts abgewinnen können finde ich lobenswert, was aber leider nicht Immer selbstverständlich ist. Ich denke ein politisches Forum lebt von einer gesunden Meinungsvielfalt. Ich bin bereit mich mit Kritik an meinen Beiträgen auseinanderzusetzten. Ich hoffe aber, dass Ich nicht wie Im PF, bei der ersten Reibung der Weltanschaaungen hinterhältig gesperrt werde.

  9. #29
    Avatar von marimatamari

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    919
    Zitat Zitat von Denunziant
    Zitat Zitat von Ivo2
    Lieber Denunziant,
    von meiner Seite ein herzliches Willkommen.
    Dieses Seite wird auch gerne als Asylforum für das PF bezeichnet, ist es aber nicht wirklich, da wir hier auch viele User haben, die das PF erst durch das balkanforum.at kennengelernt haben, oder sich dort nicht wirklich wohl gefühlt habe.
    Ich habe etliche ihrer Beiträge im PF gelesen. Einige waren recht gut, andere waren eher nicht mein Ding, da diese Beiträge sich einseitig und manchmal ungerechtfertigt gegen Serben gewandt haben.
    Meiner Abstammung nach bin ich Kroate, aber ich halte nichts, so wie die Meisten meiner "Landsleute", nichts von der "Arierphilosophie", desweiteren verabscheue ich jede Art von Diskriminierung der Religion, Herkunft, Rasse usw.
    Ich verurteile jede Art von Kriegsverbrechen, egal von welcher Seite diese begangen wurden. Ich halte auch nichts von Vorveruteilungen und auch nichts von der Diskussion um "wer hat den Längsten".
    Für mich sind Nazis, Neonazis, Ustasa, Neoustasa, Cetniks und sonstiges menschverachtendes Pack, schlicht und einfach der Arsch der Welt und dort gehört diese Bande auch hin. In diese Kategorie gehören für mich auch die sogenannten "Kommunisten" des ehemaligen Ostblocks, wozu ich auch China zähle.
    Meine Sympathie gehört der "einfachen" Frau, dem "einfachen" Mann, die sich ihren Lebensunterhalt auf ehrliche Art und Weise hart verdienen müssen.
    Hier erwarten sie keinerlei Sanktionen, ausser es handelt sich um Beleidigung der Eltern, einer Ethnie, eines Volkes oder einer Religion.
    Um es mit absolut realtiv's Worten zu sgaen.....
    in diesem Sinne.....
    viel Spaß hier
    Ivo
    Erstmals danke Ich Ihnen für den herzlichen Empfang. Aus Ihren weiteren Ergüssen kann Ich leider nur wenig positives entnehmen. Dafür dass Sie nichts von "Vorverurteilungen" halten "verabscheuen", "verachten" und pauschalisieren Sie "das Pack" recht grosszügig. Leider bestimmt die Definition des Einzelnen (bzw. der Moderdatoren) die Begriffe Diskriminierung und beleidigendem Rassismus. Das Sie dem chinesischen System nichts abgewinnen können finde ich lobenswert, was aber leider nicht Immer selbstverständlich ist. Ich denke ein politisches Forum lebt von einer gesunden Meinungsvielfalt. Ich bin bereit mich mit Kritik an meinen Beiträgen auseinanderzusetzten. Ich hoffe aber, dass Ich nicht wie Im PF, bei der ersten Reibung der Weltanschaaungen hinterhältig gesperrt werde.
    FICK DICH!

  10. #30

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von marimatamari
    Zitat Zitat von Denunziant
    Zitat Zitat von Ivo2
    Lieber Denunziant,
    von meiner Seite ein herzliches Willkommen.
    Dieses Seite wird auch gerne als Asylforum für das PF bezeichnet, ist es aber nicht wirklich, da wir hier auch viele User haben, die das PF erst durch das balkanforum.at kennengelernt haben, oder sich dort nicht wirklich wohl gefühlt habe.
    Ich habe etliche ihrer Beiträge im PF gelesen. Einige waren recht gut, andere waren eher nicht mein Ding, da diese Beiträge sich einseitig und manchmal ungerechtfertigt gegen Serben gewandt haben.
    Meiner Abstammung nach bin ich Kroate, aber ich halte nichts, so wie die Meisten meiner "Landsleute", nichts von der "Arierphilosophie", desweiteren verabscheue ich jede Art von Diskriminierung der Religion, Herkunft, Rasse usw.
    Ich verurteile jede Art von Kriegsverbrechen, egal von welcher Seite diese begangen wurden. Ich halte auch nichts von Vorveruteilungen und auch nichts von der Diskussion um "wer hat den Längsten".
    Für mich sind Nazis, Neonazis, Ustasa, Neoustasa, Cetniks und sonstiges menschverachtendes Pack, schlicht und einfach der Arsch der Welt und dort gehört diese Bande auch hin. In diese Kategorie gehören für mich auch die sogenannten "Kommunisten" des ehemaligen Ostblocks, wozu ich auch China zähle.
    Meine Sympathie gehört der "einfachen" Frau, dem "einfachen" Mann, die sich ihren Lebensunterhalt auf ehrliche Art und Weise hart verdienen müssen.
    Hier erwarten sie keinerlei Sanktionen, ausser es handelt sich um Beleidigung der Eltern, einer Ethnie, eines Volkes oder einer Religion.
    Um es mit absolut realtiv's Worten zu sgaen.....
    in diesem Sinne.....
    viel Spaß hier
    Ivo
    Erstmals danke Ich Ihnen für den herzlichen Empfang. Aus Ihren weiteren Ergüssen kann Ich leider nur wenig positives entnehmen. Dafür dass Sie nichts von "Vorverurteilungen" halten "verabscheuen", "verachten" und pauschalisieren Sie "das Pack" recht grosszügig. Leider bestimmt die Definition des Einzelnen (bzw. der Moderdatoren) die Begriffe Diskriminierung und beleidigendem Rassismus. Das Sie dem chinesischen System nichts abgewinnen können finde ich lobenswert, was aber leider nicht Immer selbstverständlich ist. Ich denke ein politisches Forum lebt von einer gesunden Meinungsvielfalt. Ich bin bereit mich mit Kritik an meinen Beiträgen auseinanderzusetzten. Ich hoffe aber, dass Ich nicht wie Im PF, bei der ersten Reibung der Weltanschaaungen hinterhältig gesperrt werde.
    FICK DICH!
    Sagen Sie, geht´s eigentlich noch? Was wollen Sie?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. politische Zensur im Balkanforum
    Von Bane85 im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 19:34
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 10:03
  3. Ich hasse das POLITIKFORUM!!!
    Von mitar im Forum Musik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 02:44
  4. Politikforum im Radio
    Von yellena im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 13:48