BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 113

Ponovo ću se kandidovati za predsednika RS

Erstellt von Gast829627, 18.02.2013, 09:20 Uhr · 112 Antworten · 4.256 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Jedes Jahr ist groser Gedenktag in Jasenovac.

    Die RS ist ja nicht mal aufgelöst, sie ist ja genau das wie sie auch auf faschoide Weisse enstanden ist, selbst das Leugnen der Opfer ist allgegenwärtig, Srebrenica z.B. und dann redest du von beleidigt sein wegen einer treffenden Bezeichnung?^^
    Du windest dich, eine Gedenkfeier ist ein Tropfen auf dem heissen Vulkan, mehr nicht. Wo bleibt der Kniefall, die deutliche Entschuldigung, die Gefängnisstrafen für jeden Idioten der mit Ustasa-Symbolik durch die Gegend rennt, die Reue?

    Es gibt in Bosnien nichts zu leugnen - aber es gibt auch nichts,w as diesen Menschen ihr Existenzrecht abspricht. Wenn es Kroatien und Deutschland geben darf, dann darf es erst recht die RS geben.

  2. #102
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Du windest dich, eine Gedenkfeier ist ein Tropfen auf dem heissen Vulkan, mehr nicht. Wo bleibt der Kniefall, die deutliche Entschuldigung, die Gefängnisstrafen für jeden Idioten der mit Ustasa-Symbolik durch die Gegend rennt, die Reue?
    Du windest dich und möchtest die Sache umdrehen da du ungerne von der RS redest, du weisst ja selber was das für ein faschoides Drecksgebilde ist.
    Kniefall vor wem? Sollen die kroatischen Partisanen sich für die Befreiung entschuldigen?
    Nicht dein Serbien hat Kroatien befreit, dein Mihailovic hat noch Pavelic um Hilfe gebeten gegen die Partisanen, die kleine faschoide Ratte.^^

    Es gibt in Bosnien nichts zu leugnen - aber es gibt auch nichts,w as diesen Menschen ihr Existenzrecht abspricht. Wenn es Kroatien und Deutschland geben darf, dann darf es erst recht die RS geben.
    Die NDH gibt es nicht und auch nicht Nazi Deutschland, schwer von Verstand oder sollen die billigen Ablenkungsversuche sowas wie "clever" sein?

    Das Genozidgebilde RS gibt es immer noch und den Menschen spricht keiner ihre Existenz ab, nur der Rahmen stink aber das scheint ihnen scheiss egal zu sein.

  3. #103

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    436
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Das Genozidgebilde RS gibt es immer noch und den Menschen spricht keiner ihre Existenz ab, nur der Rahmen stink aber das scheint ihnen scheiss egal zu sein.
    Was sollen sie denn machen? RS auflösen?

  4. #104
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Schakalow Beitrag anzeigen
    Was sollen sie denn machen? RS auflösen?
    Was spricht dagegen ausser das man es nicht will?

  5. #105

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    436
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Was spricht dagegen ausser das man es nicht will?
    Damit sie in BiH in eine ähnlich beschissene Lage kommen wie deine Leute?

    Ich meine hier keine "Unterdrückung" von Seiten der Muslime, aber dort ist doch jetzt schon totales Chaos, wie würde das dann erst werden?
    Mal ehrlich, die drei Ethnien in BiH können sich untereinander doch gar nicht leiden, wie sollen sie in einem zentralisierten Staat miteinander leben?

  6. #106
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Schakalow Beitrag anzeigen
    Damit sie in BiH in eine ähnlich beschissene Lage kommen wie deine Leute?

    Ich meine hier keine "Unterdrückung" von Seiten der Muslime, aber dort ist doch jetzt schon totales Chaos, wie würde das dann erst werden?
    Mal ehrlich, die drei Ethnien in BiH können sich untereinander doch gar nicht leiden.
    Anderes Wahlrecht würde Abhilfe schaffen, gibt viele Möglichkeiten, wo ein Wille da auch ein Weg.
    Die Sache ist aber die das gar kein Wille da ist, dann sollte man aber auch nicht die beleidigte Leberwurst spielen wenn man die RS beim Namen nennt.

  7. #107
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Du windest dich und möchtest die Sache umdrehen da du ungerne von der RS redest, du weisst ja selber was das für ein faschoides Drecksgebilde ist.
    Kniefall vor wem? Sollen die kroatischen Partisanen sich für die Befreiung entschuldigen?
    Nicht dein Serbien hat Kroatien befreit, dein Mihailovic hat noch Pavelic um Hilfe gebeten gegen die Partisanen, die kleine faschoide Ratte.^^



    Die NDH gibt es nicht und auch nicht Nazi Deutschland, schwer von Verstand oder sollen die billigen Ablenkungsversuche sowas wie "clever" sein?

    Das Genozidgebilde RS gibt es immer noch und den Menschen spricht keiner ihre Existenz ab, nur der Rahmen stink aber das scheint ihnen scheiss egal zu sein.
    Mein Mihailovic? Gott bist du kaputt. Die RS jetzt ist nicht faschoid, sie entspricht dem Willen des Volkes, die Verbrechen der Vergangenheit nicht. Aber natürlich drehst du es dir so wie du willst, in Deutschland gab es natürlich Menschen, die gegen Hitler waren, heute sind sie es fast alle und trotzdem sind sie sich ihrer Verantwortung bewusst, du dagegen bist der Meinung, dass die Kroaten, die bei den Partisanen gekämpft haben ausreichen, um die Verbrechen ungeschehen zu machen.

    Ansonsten:
    „Ich muss hier die Tatsache betonen, dass sich in den Reihen unserer Volksbefreiungsarmee und der Partisanenabteilungen Jugoslawiens von Anfang an bis heute gerade Serben in ungeheurer Mehrheit befinden, statt dies umgekehrt wäre. [...] Das serbische Volk gab und gibt noch immer den größten Blutzoll im Kampfe gegen die Okkupatoren und ihre verräterischen Knechte, nicht nur gegen Pavelić, Nedić, Pećanac, sondern auch gegen Draža Mihailović und seine Tschetniks, für die volle Freiheit und Unabhängigkeit aller Völker Jugoslawiens.[6]“ -Tito

    Auf die Knie fallen sollten sie vor allen Opfern des Holocaust.

  8. #108
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Mein Mihailovic? Gott bist du kaputt. Die RS jetzt ist nicht faschoid, sie entspricht dem Willen des Volkes, die Verbrechen der Vergangenheit nicht. Aber natürlich drehst du es dir so wie du willst, in Deutschland gab es natürlich Menschen, die gegen Hitler waren, heute sind sie es fast alle und trotzdem sind sie sich ihrer Verantwortung bewusst, du dagegen bist der Meinung, dass die Kroaten, die bei den Partisanen gekämpft haben ausreichen, um die Verbrechen ungeschehen zu machen.
    Nein, ich habe gesagt es gibt jedes jahr ein Gedenktag der gesamten politischen Führungsspitze zum Gedenken an die Opfer der NDH.

    Weil du das aber ignorierst und mir hier nur Müll servierst weil du anscheinend nicht mit der Tatsache leben kannst das die bosnischen Serben sich auf faschoide weisse eine Entität erkämpft haben belassen wir es dabei.

    Ich weiss ja nun wer und was du bist und gut.^^

  9. #109
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Nein, ich habe gesagt es gibt jedes jahr ein Gedenktag der gesamten politischen Führungsspitze zum Gedenken an die Opfer der NDH.

    Weil du das aber ignorierst und mir hier nur Müll servierst weil du anscheinend nicht mit der Tatsache leben kannst das die bosnischen Serben sich auf faschoide weisse eine Entität erkämpft haben belassen wir es dabei.

    Ich weiss ja nun wer und was du bist und gut.^^
    Das du gerne alles nicht-kroatische beleidigst, provozierst und prinzipiell gegen den gesunden Menschenverstand schreibst, ist mir - und anderen - schon lange aufgefallen.

    Was auch immer in der RS passiert ist - und sogar wenn noch mehr Dreck passiert wäre - so ist sie heute DOCH legitim, legal und noch nicht mal moralisch unangebracht, denn sie ist das, was die Menschen dort wollen, ein Zuhause für die bosnischen Serben.

  10. #110
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Das du gerne alles nicht-kroatische beleidigst, provozierst und prinzipiell gegen den gesunden Menschenverstand schreibst, ist mir - und anderen - schon lange aufgefallen.
    Das stimmt so nicht, bei mir gibts höchstens Retourkutschen oder wenn mich jemand ernsthaft verarschen will mit solchen Ablenkungsmanövern wie du, obwohl wir relativ ernsthaft diskutieren.

    Was auch immer in der RS passiert ist - und sogar wenn noch mehr Dreck passiert wäre - so ist sie heute DOCH legitim, legal und noch nicht mal moralisch unangebracht, denn sie ist das, was die Menschen dort wollen, ein Zuhause für die bosnischen Serben.
    Das ist so auch nicht ganz richtig, Dayton war als Friedensangebot gedacht der den Weg ebnen sollte für eine Schrittweisse und endgültige Lösung.
    Man kommt sich aber so gut wie gar nicht entgegen oder eben nur mit Druck von aussen weil die serbische Führung durch den Rückhalt der Bevölkerung auch so handeln kann.
    Keine Reue, kein Entgegenkommen, nichts aber Hauptsache beleidigt sein bei einer Betittelung die einem nicht schmeckt, die aber den Nagel auf den Kopf trifft.
    Mit so einer Einstellung lässt es sich sorglos leben.^^

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Po?ela trka za predsednika EU
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 02:00
  2. UNESKO još bez predsednika
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 02:00
  3. Sve?ani do?ek za predsednika IFAF
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 17:00
  4. OKS dobija predsednika
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 10:30
  5. Švarceneger za predsednika SAD
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 08:40