BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 34 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 332

Präsident verurteilt die Verbrechen

Erstellt von skenderbegi, 11.02.2010, 15:13 Uhr · 331 Antworten · 12.404 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Hab ich auch geschrieben,weiß nicht wie es unter Tito war,bestimmt besser als unter Milosevic.
    Wieso kamen eigentlich die Serben an die JNA Waffen ran und die anderen nicht?
    Klar hatte Serbien das sagen,ist ja auch verständlich durch die meiste Einwohnerzahl,daran sieht man auch das man nicht nur Jugo war,der Pole hat sich auch nicht Sowjet genannt sondern Pole.
    so gab es auch Unterschiede im Jugoslawien,bloß durfte keiner öffentlich was sagen unter Tito,das weiß jeder.
    40 Jahre Tito aber keiner hat die Grenzen vergessen.
    So Brüderlich war das dann doch nicht.
    Du verstehst nicht. Tito starb 1980. 9 Jahre lang ging es noch. Die Serben waren nicht übermächtig. Kosovo und Vojvodina hatten die Möglichkeit, bei Abstimmungen gegen Serbien zu stimmen. Erst im Jahr 1989 bekam Milosevic eine Übermacht. Davor ging alles noch. Ich rede nicht über den Krieg. Zu Kriegszeiten, war Jugoslawien serbisch und die JNA fast serbisch rein. Ich dachte wir Diskutieren über die Friedenszeiten

  2. #162
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    naja eins muss man ihr schon lassen , dumm ist die zwar nicht , aber sehr nationalistisch geprägt , wie sonst die meisten serben aus MNE like mladic milosevic karadzic arkan etcccccc komisch dass die alle aus MNE kommen !!!

    steh zu deinen volksgenossen und deren taten @ vatrena !!!

    und genau das sind für mich dumme menschen...

  3. #163
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    sie lesen nur das was ihnen grad in den stream passt alles andere wird überlesen

    stimmt nicht....



    nur das wir serben die schuld auf uns laden uns bücken und um verzeihung betteln damit sie endlich ihren komplex ausleben können ...macht über serben den die machtlosigkeit gegen uns und der hass zerfressen sie....es ist komisch ich wiederhol es nochmal jeder muslim kennt die angebliche geschichte bosniens bis zu den dinosauriern aber wenns um den eigenen stammbaum geht dann hört es nach paar generation schnell auf ..meistens nur bis zu den osmanen.....


    dieses ewige rumspringen auf srebrenica ist nur dafür da um den finger richtung serbien zu halten und der welt zuzeigen in einer selbstmitleidsstimmung wie böse doch die serben sind und welches leid die armen muslims gegen die übermacht durchlebt haben ohne waffen wohl bemerkt.....aber das ein oric 10 000 mann unter waffen hatte die diese stadt gegen mladic und 3500 mann nicht verteidigt haben ,das sie einige serbische dörfer angegriffen haben und zivilisten massakriert haben sowas wir ausgeblendet....


    srebrenica war ein verbrechen

    endlich sagst du auch mal was richtiges...

    aber eine reaktion auf einige vorhergegangen aktionen der muslimischen einheiten unter derem helden oric....es ist mit nichts zu entschuldigen

    sehr richtig.....

    aber auch kein grund uns für die muslime zu bücken den unsere opfer werden komplett ausgeblendet....wir haben noch den anstand

    nein den hast du nicht, sonst würdest du nicht so schreiben...

    deren opfer nicht zu leugnen und auch darüber zu disskutieren und uns zu entschuldigen bzw tadic ....von ihnen hörst du nur..dumm ..holzkopf....

    so darf nur ich dich nennen.....


    fascho...cedo...fanatsie....mit dir red ich nicht....ich glaub sie wären gern ne führungskaste auf dem balkan und wir sollten deren sklaven sein egal wie sehr sie uns für blöd verkaufen wir dürfen nur lächeln und kopfnickend alles tun was sie erlauben....aber da haben sie sich geschnitten ...jeder serbe beherrscht den roundhousekick....die werden schon sehen


    ja ...ihr werdet schon so geboren.....

  4. #164

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Halb halb,denn irgendwo hab ich recht,das ganze Geld floss ja nach Serbien oder nicht?Beispiel Kosovo,die haben für Serbien gearbeitet sozusagen.Schau mal wie es jetzt Slowenien geht oder Kroatien,besser als unter Serbien.In Kosovo geht es auch bergauf,die Leute sagen das es ihnen jetzt besser geht.
    Das mit Sklave ist zwar übertrieben,aber Serbien hat dennoch das Geld bekommen.
    Du hast keine Ahnung Junge, wenn es so ungerecht war, woher hatte Kosovo dann seine Autonomie?

  5. #165
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du hast keine Ahnung Junge, wenn es so ungerecht war, woher hatte Kosovo dann seine Autonomie?
    von den lieben onkels namens karadzic , mladic , milosevic und natürlich der grösster befürworter ARKAN ...

  6. #166
    Fushe Kosove
    Jeder weiß wer das war und ihr solltet wenigstens euch mal trauen dafür zu stehen und das endlich frieden herscht u. das ihr Kosovo endlich in Ruhe läst

    Tadiq u. Jeremiq sollten mal eine Gehirnerschüterung bekommen das das Kosovo aus den Köpfen raus kommt

  7. #167
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    Der Anlass war eine Initiative von Staatschef Boris Tadic, in den kommenden Monaten eine parlamentarische Resolution verabschieden zu lassen, die die Verbrechen in Srebrenica verurteilt. Zudem schlug Tadic vor, auch noch über eine zweite Resolution abzustimmen, die "alle" Verbrechen beziehungsweise die an Serben begangenen Gräueltaten verurteilt. Nach dem Motto: Wenn wir uns schon selbst schlechtmachen müssen, dann wollen wir zeigen, dass wir nicht schlechter sind als alle anderen, wie Kritiker anmerkten.
    Da liest man den ersten Satz und denkt, WOW, Serben lernen dazu???
    Und im zweiten Satz denkt man sich, wer hat ihm den Betonpfeiler über die Stirn gezogen!!!

    Ergo, GOTT SEI DANK haben die Deutschen nicht so ein Unrechtsempfinden. Dann hätten die Nazis gestern in Dresden ein riesen Fest feiern dürfen.

  8. #168
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du hast keine Ahnung Junge, wenn es so ungerecht war, woher hatte Kosovo dann seine Autonomie?
    Serbien hat die Autonomie doch „zurückgenommen“ und das Kosovo zu Unrecht sich einverleibt??? Du redest nur Dreck. Wasch die Finger.

  9. #169
    Gast829627
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    [/B]

    ja ...ihr werdet schon so geboren.....





    ...neverujes? ............zeta mi mog




    und die anderen etepätäte sachen kommentier ich nicht sonst müsst ich dich übers knie legen

  10. #170
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    sie lesen nur das was ihnen grad in den stream passt alles andere wird überlesen....in den stream passt nur das wir serben die schuld auf uns laden uns bücken und um verzeihung betteln damit sie endlich ihren komplex ausleben können ...macht über serben den die machtlosigkeit gegen uns und der hass zerfressen sie....es ist komisch ich wiederhol es nochmal jeder muslim kennt die angebliche geschichte bosniens bis zu den dinosauriern aber wenns um den eigenen stammbaum geht dann hört es nach paar generation schnell auf ..meistens nur bis zu den osmanen.....


    dieses ewige rumspringen auf srebrenica ist nur dafür da um den finger richtung serbien zu halten und der welt zuzeigen in einer selbstmitleidsstimmung wie böse doch die serben sind und welches leid die armen muslims gegen die übermacht durchlebt haben ohne waffen wohl bemerkt.....aber das ein oric 10 000 mann unter waffen hatte die diese stadt gegen mladic und 3500 mann nicht verteidigt haben ,das sie einige serbische dörfer angegriffen haben und zivilisten massakriert haben sowas wir ausgeblendet....


    srebrenica war ein verbrechen aber eine reaktion auf einige vorhergegangen aktionen der muslimischen einheiten unter derem helden oric....es ist mit nichts zu entschuldigen aber auch kein grund uns für die muslime zu bücken den unsere opfer werden komplett ausgeblendet....wir haben noch den anstand deren opfer nicht zu leugnen und auch darüber zu disskutieren und uns zu entschuldigen bzw tadic ....von ihnen hörst du nur..dumm ..holzkopf....fascho...cedo...fanatsie....mit dir red ich nicht....ich glaub sie wären gern ne führungskaste auf dem balkan und wir sollten deren sklaven sein egal wie sehr sie uns für blöd verkaufen wir dürfen nur lächeln und kopfnickend alles tun was sie erlauben....aber da haben sie sich geschnitten ...jeder serbe beherrscht den roundhousekick....die werden schon sehen
    Ich hätts einfach nicht besser sagen können!

Ähnliche Themen

  1. die verbrechen der uck..........
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 02:00
  2. Israels Ex-Präsident Katsav zu sieben Jahren Haft verurteilt
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 13:41
  3. Israels Ex-Präsident wegen Vergewaltigung verurteilt
    Von Jewel Paix im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:20
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 14:34
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 14:53