BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 124

Präsident Zyperns sprach Serbien Unterstützung aus

Erstellt von El Greco, 23.02.2009, 17:53 Uhr · 123 Antworten · 4.838 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von puella Beitrag anzeigen
    was? es hätte keinen sinn sich für die versöhnung mit den albanern einzusetzen? sag mal du lebst auch nur von heute auf morgen oder wie? für was soll man sich dann einsetzen wenn nicht für frieden?

    es verlangt auch keiner dass sie wie brüder sind! aber man kann sich doch wie normale menschen verhalten und mit respekt und nicht mit vorurteil begegnen.

    was spricht gegen einen frieden zwischen serben und albanern?

    du machst mich aggressiv!
    Dagegen sagt auch keiner was, nur weiss er, dass es nur auf einzelne Menschen übertragen werden kann, siehe Akzeptolera, allgemein, werden sich diese beiden Völker nie verstehen

  2. #52

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Dagegen sagt auch keiner was, nur weiss er, dass es nur auf einzelne Menschen übertragen werden kann, siehe Akzeptolera, allgemein, werden sich diese beiden Völker nie verstehen

    warum nicht??

    ich weiß das geht nicht von heute auf morgen, und es wird nicht diese generation sein und vielleicht auch nicht die nächste.. aber wenn man JETZT damit beginnt, wenn man jetzt die richtige richtung einschlägt, wieso sollte es nicht eines tages möglich sein????

  3. #53
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    ja jetzt mit dieser offiziellen unterstützung zypern wird sich alles ändern .....

    bald werden wieder serbische soldaten & polizisten in kosova stationiert....

    die serbische flagge wird überall in kosova wehen.

    die serben werden obwohl nur auch mit den rückkehreren 12 % der bevölkerung ausmachen in sachen verwaltung und institutionen wie zu milos zeiten 98% abdecken.

    serbisch gilt als einzige amtssprache nur dort wo 95% albaner leben darf albanisch unterrichtet werden.





    stop stop alles von neuem......


    nei jetzt mal im ernst leute ich meine was erhofft ihr euch (serbische bürger ) davon ?

    es wurde schon erwähnt ein land das selbst probleme hat soll einem anderen mit rat & tat zur seite stehen können.


    wie sollen sich 2 nasse tücher trocknen können wenn diese zusammengerollt sind.

    die diplomatische offensive serbiens hat gar nichts erreicht ....
    was wurden nur für versprechen gemacht dur jermic?

    da muss es doch grössere und stärkere partner geben.

    aber nicht mal china macht irgendwelche anstalten!
    warum ?
    weil die usa einfach immer noch stark sind und china braucht die usa.

    was denkt ihr warum die hilary china als erstes land besucht hat.



    bitte leute ihr seid doch nicht so einfach gestrickt oder ?

    welchen einfluss hat zypern in der welt-politik?


    also bitte leute nicht einfach daraufhauen auf die tastatur ....
    sich etwas überlegen und versuchen die dinge zu verstehen spart noch manchen buchstaben und nerven für leute die wirklich an der weltpolitik interessiert sind.

    danke

  4. #54
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Eigentlich ist das ganze Aussichtslos. Denn eher würde ein Krieg ausbrechen (was die EU auf gar keinen Fall will) als das Kosovo Serbien angegliedert werden. Wenn's um die Sicherheit und Stabilität geht, sind der EU die Völkerrechte von zweitrangiger Bedeutung.

    Und ich wüsste selbst nicht wie man das Ganze rückgängig machen will.

    Aber anderseits ist dieser Status alles andere als ein Kompromiss, also versuchen die Serben den Kosovaren die neu erlangte Unabhängigkeit so schwer wie möglich zu machen, und das mit allen rechtlich legitimen Mitteln, die ihnen zustehen, ob fair oder nicht.

    Vielleicht wäre es eben doch nicht schlecht, Nordkosovo (evtl 2,3 Enklaven) mit dem Preshevo-Tal zu tauschen, aber nur unter Einverständnis von Mazedonien und Montenegro und den jeweiligen Minderheiten dort. Falls das klappt, kann sich das Kosovo und Preshevo-Tal mit Albanien vereinen. Denn sowohl die kosovarische Fahne noch das Wort multiethnisch macht wenig sinn. Und ich weiss, dass die meissten Albanern sich eine Vereinigung mit Albanien wünschen und ihre Fahe und ihr herz weiterhin rot-schwarz schlägt als blau-gelb.

    Und vielleicht wäre es für Serbien aus prinzipieller und emotionaler Sicht angenehmer ein grösseres Albanien anzuerkennen als ein unabhängiges Kosovo.

    Keine Ahnung was die Zukunft bringt, aber ich sleber sehe einzig in dieser Lösung eine dauerhafte Lösung, Frieden und Fundament zur Annäherung der beiden Völker in einer gemeinsamen europäischen Zukunft.

  5. #55

    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    66
    freut euch...zypern hat aber genauso wie spanien nur selbst angst um ihre autonomen gebiete

  6. #56
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist das ganze Aussichtslos. Denn eher würde ein Krieg ausbrechen (was die EU auf gar keinen Fall will) als das Kosovo Serbien angegliedert werden. Wenn's um die Sicherheit und Stabilität geht, sind der EU die Völkerrechte von zweitrangiger Bedeutung.

    Und ich wüsste selbst nicht wie man das Ganze rückgängig machen will.

    Aber anderseits ist dieser Status alles andere als ein Kompromiss, also versuchen die Serben den Kosovaren die neu erlangte Unabhängigkeit so schwer wie möglich zu machen, und das mit allen rechtlich legitimen Mitteln, die ihnen zustehen, ob fair oder nicht.

    Vielleicht wäre es eben doch nicht schlecht, Nordkosovo (evtl 2,3 Enklaven) mit dem Preshevo-Tal zu tauschen, aber nur unter Einverständnis von Mazedonien und Montenegro und den jeweiligen Minderheiten dort. Falls das klappt, kann sich das Kosovo und Preshevo-Tal mit Albanien vereinen. Denn sowohl die kosovarische Fahne noch das Wort multiethnisch macht wenig sinn. Und ich weiss, dass die meissten Albanern sich eine Vereinigung mit Albanien wünschen und ihre Fahe und ihr herz weiterhin rot-schwarz schlägt als blau-gelb.

    Und vielleicht wäre es für Serbien aus prinzipieller und emotionaler Sicht angenehmer ein grösseres Albanien anzuerkennen als ein unabhängiges Kosovo.

    Keine Ahnung was die Zukunft bringt, aber ich sleber sehe einzig in dieser Lösung eine dauerhafte Lösung, Frieden und Fundament zur Annäherung der beiden Völker in einer gemeinsamen europäischen Zukunft.

    zürich hast du eigentlich alle sinnen beisammen?


    wie soll man evtl. 2,3 entklaven welche sich im süden & westen kosovas befinden an serbien geben?

    soll man eine art mauer um diese ziehen und mit checkpoints bewachen ........

    und warum sollten die albaner in mazedonien so wie du dies den albaner von kosova unterstellst nicht auch albanien anschliessen wollen?


    und was machen die serben mit der rs?

    und überhaupt wie kommst wieder auf diese unterstellung hast du albanische freunde?

    mir ist doch egal wegen der fahne.
    ich habe auch einen schweizer-pass angenommen.

    in meinem herzen habe ich stehts die schwarz-rote
    .
    das ist eben ein kompromiss unserseits an der ganzen sache das wir sogar auf unsere volksfahne verzichteten.

    und die welt-gemeinschaft will auch nichts davon wissen was auch gut so ist.

    so ein schwachsinn auch von dir.

  7. #57

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    die Weltmacht Zypern

  8. #58

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Zypern ist stärker als alle EU Länder? Auch als Slowenien?
    Leutz, lernt mal lesen...
    Nirgendswo wurde behauptet, dass Zypern stärker ist als ALLE Eu Länder, sondern als die MEISTEN Balkanländer. Nix mit Weltmacht Zypern.

  9. #59
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Dragan Balkanovic Beitrag anzeigen
    freut euch...zypern hat aber genauso wie spanien nur selbst angst um ihre autonomen gebiete
    ...sonst hätte es sicher noch vor den usa den kosovo anerkannt

  10. #60
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Ja und was nutzt Serbien das? Kosovo steht unter albanischer Fahne!

    Endlich ein Hellene der zu seinen wahren Nachbarn steht....

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 00:04
  2. Unterstützung des Europarates für Justizreformen in Serbien
    Von danijel.danilovic im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 15:34
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 21:31
  4. USA friert Unterstützung für Serbien ein
    Von Taulle im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 13:00