BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt die Wahlen

Teilnehmer
11. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Škoro

    1 9,09%
  • Milanovič

    4 36,36%
  • Kolinda

    3 27,27%
  • jemand anders

    4 36,36%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 63

Präsidenten Wahlen 2019 in Kroatien

Erstellt von daro, 19.06.2019, 21:39 Uhr · 62 Antworten · 3.158 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    9.708
    Bitte jeder nur nicht die fette Flunder

  2. #42
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.419
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Klickbait, leben von Provozierungen (dass ist auch ein Nachteil für die politische Linke in Kroatien), dann wenn ich etwas auch Google suche aus irgendwelchen Grund gibt es immer ein Artikel von Index.... Matija Babić hat selber gesagt es krieg Unterstüzung von Aussen wenn er Index gegründet hat.

    Faschismus in Kroatien ist sehr populär und bei nun sollte du es schon merken. Man mögt keine Partisane und Minderheiten. Eines Tages wenn alle alte Linken austerben wird Kroatien zu eine nationalistische Weg gehen.
    Jutarnji ist übrigens Platz 2. und wäre damals karamarko angetreten, wäre Milanovic in der Regierung. Die Hdz musste ihn von links überholen. Generell hatten mesic und josipovic deutlich bessere Ergebnisse als Kolinda. Dazu kommt, dass die Hdz ohne die Diaspora und BiH nie eine Regierungsbeteiligungen gehabt hätte

  3. #43
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    13.795
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Klickbait, leben von Provozierungen (dass ist auch ein Nachteil für die politische Linke in Kroatien), dann wenn ich etwas auch Google suche aus irgendwelchen Grund gibt es immer ein Artikel von Index.... Matija Babić hat selber gesagt es krieg Unterstüzung von Aussen wenn er Index gegründet hat.

    Faschismus in Kroatien ist sehr populär und bei nun sollte du es schon merken. Man mögt keine Partisane und Minderheiten. Eines Tages wenn alle alte Linken austerben wird Kroatien zu eine nationalistische Weg gehen.
    Faschismus nirgendwo Populär auch der Begriff ist nicht klar definiert

  4. #44

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    9.708
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Faschismus nirgendwo Populär auch der Begriff ist nicht klar definiert
    doch Daro wenn mein pajdas mirko schreibt dass populär wird ein FASCHISMUS dann glaube ich ihm das, es ist nur noch eine frage der zeit bis die linken homojugos in kroatistan umfallen wie die fliegen

  5. #45

    Registriert seit
    18.07.2018
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Wieso hasst Index Milanović so sehr? Kann ein Jugo mir erklären?

    https://www.index.hr/vijesti/clanak/...i/2093725.aspx
    Im Artikel wird ganz gut angeführt, wo er versagt hat. Wobei ich Korruption und ähnliches, dem man in HR noch weniger Einhalt gebieten kann als anderswo, ausnehmen würde. Da spielt man schon mit seinem Leben.

    Dennoch sind er und die SDP als Regierung eine ähnliche Enttäuschung gewesen, wie die SPD hier. Im Grunde gab's da nämlich nichts besonderes, woran man sich heute noch erinnern kann. Vielleicht abgesehen vom Fall Perkovic/Mustac, wo sie sich nicht vom Ausland gängeln lassen wollten.

  6. #46

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    9.708
    Perkovic
    Mustac
    Ohne deren Geheimdienst expertise gäbe es kein Kroatien

  7. #47

    Registriert seit
    18.07.2018
    Beiträge
    995
    Soll jeder seine eigene Meinung haben ob ein Staat, der etwas von sich hält, solche Leute ausliefern würde.

  8. #48
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    11.350
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Perkovic
    Mustac
    Ohne deren Geheimdienst expertise gäbe es kein Kroatien

    Oder ein freies demokratisches Jugoslawien

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yaroslav Beitrag anzeigen
    Soll jeder seine eigene Meinung haben ob ein Staat, der etwas von sich hält, solche Leute ausliefern würde.
    Von sich hält ? Der Balkan Mief ist 1918 eingezogen und es Bedarf noch 30 Jahre bis dieser auszieht

  9. #49
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    13.795
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Perkovic
    Mustac
    Ohne deren Geheimdienst expertise gäbe es kein Kroatien
    Durchaus möglich, ich glaube der erste hat seine Fäden in BiH/HB gezogen und ist mit Verantwortlich für den Konflikt zwischen Kroaten und Bosniaken.

    Zumindest ist er verantwortlich für die Ermordung mehrerer HoS Funktionäre

  10. #50
    Avatar von *Vigo*

    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    207
    Keine Ahnung. Orban? Mögen die den da?

Ähnliche Themen

  1. Wenn Morgen in Kroatien Wahlen wären.
    Von Grdelin im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 04:05
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 12:13
  3. Wahlen in Kroatien 2011
    Von DJTcro im Forum Politik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 23:54
  4. TV-Tipp: Deutsche Spurensuche in Kroatien
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 22:25
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 10:59