BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 32 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 311

Präsidentschaftswahlen Kroatien

Erstellt von Climber, 30.07.2009, 16:38 Uhr · 310 Antworten · 13.404 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    wie gesagt, da muss man prinzipiel sein wir können von den serben in hr nichts verlangen, was wir nicht selbst machen würden
    von Serben ist in dieser Hinsicht nichts zu verlangen. die haben die Füsse still zu halten und dürfen froh sein überhaupt zurückkommen zu können, nach dem was sie in Kroatien veranstaltet haben..


    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    das bosnien sich politisch grundsätzlich verändern muss, das ist klar
    aber das möchte ja keine der drei parteien und das muss sich auch ändern

    ändern....? eine RS ist vorhanden.....Sarajevo....planlos.... konzeptlos....

    die Hoffnung der Kroaten ist Kroatien......denn sonst wären sie alleine....und verlassen....

  2. #122

    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    1.166
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    findest du nicht dass es auch positive seiten hätte, wenn man sie u.a auch Sarajewo überlassen würden? Sie könnten dort auch ihre Politik führen und ihr land (auch ohne Herzegbosna) verwalten und dort auch massstäbe setzen. Das geht jetzt aber nicht da man sich zu sehr an den "Mutterstaat" lehnt.
    Ja klar, uns einer Stadt überlassen, deren unser Exodus unterstützt hat!
    Und ja klar geht es nicht, dort leben ja schliesslich über 90% Muslime, und die sind ganz sicher nicht scharf darauf, sich irgend was von Kroaten sagen zu lassen! Und ausserdem ist es lächerlich Kroaten ständig auf zuzwingen Sarajevo als ihre Hauptstadt zu erkennen!

    Für einen richtigen Kroaten gibt es nur eine wahre Hauptstadt und das ist und BLEIBT Zagreb!

  3. #123
    Šaban
    Zitat Zitat von Dane_HR Beitrag anzeigen
    Ja klar, uns einer Stadt überlassen, deren unser Exodus unterstützt hat!
    Und ja klar geht es nicht, dort leben ja schliesslich über 90% Muslime, und die sind ganz sicher nicht scharf darauf, sich irgend was von Kroaten sagen zu lassen! Und ausserdem ist es lächerlich Kroaten ständig auf zuzwingen Sarajevo als ihre Hauptstadt zu erkennen!

    Für einen richtigen Kroaten gibt es nur eine wahre Hauptstadt und das ist und BLEIBT Zagreb!
    ich denke nicht dass die bosniaken zuerst angegriffen haben...

    ihr seid in zagreb immer willkommen, aber wenn ihr es noch besser wollt... naja kannst ja meinen post wieder lesen

  4. #124
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    wenn du die Busse meinst die aus Serbien nach Kroatien fahren um zu wählen....dann ist das kein Erfolg, sondern eine Taktik von Leuten die den kroatischen Staat zuvor militärisch zerstören wollten...



    du hast halt keine Ahnung.....und kannst den Einsatz der Hercegovci nicht einschätzen , als Kroatien brannte.....
    znamo da su i hrvati iz bih dali svoj doprinos za drzavu, aber natürlich haben alle anderen kroaten in der zeit zuhause geschlafen :/

    sorry ich finde es beleidigent das hercegovci das immer so darstellen als ob nur sie das land beschützt hätten oder am meißten

    wenn du es genau wissen willst ich habe mal was gelesen das pro kopf am meißten istrijani in die armee gegangen sind, aber man sollte ja nicht so denken

  5. #125

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    znamo da su i hrvati iz bih dali svoj doprinos za drzavu, aber natürlich haben alle anderen kroaten in der zeit zuhause geschlafen :/

    sorry ich finde es beleidigent das hercegovci das immer so darstellen als ob nur sie das land beschützt hätten oder am meißten

    wenn du es genau wissen willst ich habe mal was gelesen das pro kopf am meißten istrijani in die armee gegangen sind, aber man sollte ja nicht so denken

    ich bin kein Hercegovac.........


    Ps. wir sind ein Volk.

  6. #126
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    von Serben ist in dieser Hinsicht nichts zu verlangen. die haben die Füsse still zu halten und dürfen froh sein überhaupt zurückkommen zu können, nach dem was sie in Kroatien veranstaltet haben..





    ändern....? eine RS ist vorhanden.....Sarajevo....planlos.... konzeptlos....

    die Hoffnung der Kroaten ist Kroatien......denn sonst wären sie alleine....und verlassen....

    ok was sollte die kroatische regierung (da der präsident ja nichts machen kann) machen? bitte nur realistische vorschläge, ich bin gespannt und warte auf ne antwort

  7. #127
    Šaban
    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    znamo da su i hrvati iz bih dali svoj doprinos za drzavu, aber natürlich haben alle anderen kroaten in der zeit zuhause geschlafen :/

    sorry ich finde es beleidigent das hercegovci das immer so darstellen als ob nur sie das land beschützt hätten oder am meißten

    wenn du es genau wissen willst ich habe mal was gelesen das pro kopf am meißten istrijani in die armee gegangen sind, aber man sollte ja nicht so denken
    vorallem sollte man nicht vergessen dass unsere brüder, väter, onkel auch alle an der front waren. übrigens hab ich die uniform meines onkels der 113 brigade der ZNG bekommen.

  8. #128
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    ich bin kein Hercegovac.........


    Ps. wir sind ein Volk.

    genau wir sind ein volk dann muss man ja auch nicht extra sagen wer von wo was gemacht hat, das meinte ich ja

  9. #129

    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    1.166
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    ich denke nicht dass die bosniaken zuerst angegriffen haben...

    ihr seid in zagreb immer willkommen, aber wenn ihr es noch besser wollt... naja kannst ja meinen post wieder lesen
    ich kann mich nicht erinnern das Sarajevo von Kroaten beschossen wurde!!! wir haben dort niemanden angegriffen, da dort die Kroaten schon immer eine Minderheit darstellten!

    es geht nicht um gestern sondern um heute, den eine stadt wie Sarajevo tut abosult nichts für die kroaten, und wirds auch in zukunft nicht tun! den sarajevo ist längst eine bosniakische hauptstadt geworden als die, aller drei nationen!

    und ausserdem steigt der exodus der kroaten aus sarajevo stätig an!

  10. #130
    Šaban
    Zitat Zitat von Dane_HR Beitrag anzeigen
    ich kann mich nicht erinnern das Sarajevo von Kroaten beschossen wurde!!! wir haben dort niemanden angegriffen, da dort die Kroaten schon immer eine Minderheit darstellten!

    es geht nicht um gestern sondern um heute, den eine stadt wie Sarajevo tut abosult nichts für die kroaten, und wirds auch in zukunft nicht tun! den sarajevo ist längst eine bosniakische hauptstadt geworden als die, aller drei nationen!

    und ausserdem steigt der exodus der kroaten aus sarajevo stätig an!
    ok, was ist dann mit ost mostar, vitez oder gornji vakuf

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 19:08
  2. USA - Präsidentschaftswahlen und die Charaktere
    Von Katravella im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 21:06
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 07:26
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:43
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 17:37