BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Next Pesident?

Teilnehmer
35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Recep Tayyip Erdogan

    19 54,29%
  • Ekmeleddin Ihsanoglu

    7 20,00%
  • Selahattin Demirtas

    9 25,71%
Seite 2 von 60 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 593

Präsidentschaftswahlen Türkei 2014

Erstellt von blacksea, 30.06.2014, 17:29 Uhr · 592 Antworten · 20.484 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Er will die totale Macht beibehalten. So wie Putin der lupenreine Demokrat.
    Wenn das Volk das will. Bitteschön.

    Das ist Demokratie.

  2. #12

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Für die Türkei wäre es das beste, wenn er nicht wiedergewählt wird. Ich würde das den jungen aufgeklärten Türken jedenfalls wünschen. Sonst gibt es die bald auch nicht mehr. Dieser Sommer wird zeigen was die Türkei ist.

  3. #13
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Für die Türkei wäre es das beste, wenn er nicht wiedergewählt wird. Ich würde das den jungen aufgeklärten Türken jedenfalls wünschen. Sonst gibt es die bald auch nicht mehr. Dieser Sommer wird zeigen was die Türkei ist.
    Das haben einige auch schon, für ende März gesagt. (Kommunalwahlen)

  4. #14
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Eine Systemchange soll wohl das Ziel sein, von parlamentarischer D. ins Präsidialsystem.

    Mir recht, solange das uns von schwachen Koalitionsregierungen schont, da es in der Türkei keine politische Verständigungskultur gibt ist es eigentlich das beste was diesem Land passieren könnte ein Systemchange.

  5. #15

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Ob die Türkei reif dafür ist, steht auf einem anderen Blatt geschrieben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Das haben einige auch schon, für ende März gesagt. (Kommunalwahlen)

    Das habe ich nicht damit gemeint

  6. #16
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Usakli Beitrag anzeigen
    Eine Systemchange soll wohl das Ziel sein, von parlamentarischer D. ins Präsidialsystem.

    Mir recht, solange das uns von schwachen Koalitionsregierungen schont, da es in der Türkei keine politische Verständigungskultur gibt ist es eigentlich das beste was diesem Land passieren könnte ein Systemchange.
    Wie wahr.

  7. #17

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Das haben einige auch schon, für ende März gesagt. (Kommunalwahlen)

    hahhahahahah, da hast du wiede rden Finger in die Wunde gelegt, Eiskalt

  8. #18
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Erdogan tritt Wahlkampagne in Samsun an







    Nach der Präsidentschaftskandidatur von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich Wahlkampagne intensiviert. Das Koordinationszentrum für die Wahl von Erdogan wurde in Cankaya eingerichtet.
    Vor das Büro wurde das Logo gemeinsam mit einem Foto des Ministerpräsidenten angebracht. Erdogan wird seine Arbeiten für die Staatspräsidentschaftswahl in diesem Büro führen. Bei der Koordination werden ihm Vizepremier Besir Atalay und Kultur- und Tourismusminister Ömer Celik zur Seite stehen.

    Ministerpräsident Erdogan wird am 5. Juli seine Wahlkampagne in Samsun aufnehmen. Nächster Halt von Erdogan ist am 6. Juli Erzurum.


    ----------------------------------------------------


    Unterstützung für Ihsanoğlu








    Der Präsidentschaftskandidat Ekmeleddin İhsanoğılu bekommt Unterstützung von fünf politischen Parteien.

    Der Präsidentschaftskandidat Ekmeleddin İhsanoğılu bekommt Unterstützung von fünf politischen Parteien. In diesem Zusammenhang sind die Vorsitzenden der CHP, MHP, DSP, Partei der Unabhängigen Türkei und Demokratische Partei in Ankara zusammen gekommen. Die Vorsitzenden teilten der Öffentlichkeit mit, dass sie im Zusammenhang mit dem gesellschaftlichen Konsens Ihsanoğlu unterstützen. Die Parteivorsitzenden haben mit dem Slogan "Präsidentschaftskandidat der Türkei und des großen Konsenses" ein gemeinsames Übereinststimmungsprotokoll unterzeichnet. Unterdessen hat die Partei des Rechten Weges (DYP) ihre angekündigte Unterstützung für Ekmeleddin Ihsanoğlu zurückgezogen.

    Unterstützung für Ihsano?lu

  9. #19
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Wer steht sonst zur Wahl an, ausser der nette Recep?

  10. #20
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wer steht sonst zur Wahl an, ausser der nette Recep?
    Eine Seite zurückblättern und das erste post im Thread lesen

Seite 2 von 60 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kommunalwahlen in der Türkei 2014
    Von Usta im Forum Politik
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:40
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 16:34
  3. Wer wird Gewinnen Türkei - Griechenland
    Von Memedo im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 14:44
  4. Türkei - Georgien 1:1
    Von JacktheRipper im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 18:57