BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Predsjednički kandidati i BiH Hrvati

Erstellt von Pajpina, 30.11.2009, 01:15 Uhr · 31 Antworten · 1.904 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Mein Heimatort ist in Brcko Distrikt.

    Zum Bosnienforum: Ich finde dieses Forum einfach besser...war schon ein paar mal im bosnienforum....hat mir nicht besonders gefallen

  2. #22
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Mein Heimatort ist in Brcko Distrikt.

    Zum Bosnienforum: Ich finde dieses Forum einfach besser...war schon ein paar mal im bosnienforum....hat mir nicht besonders gefallen
    Ach , wer warst du denn da , wenn ich Fragen darf ?

  3. #23
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Ach , wer warst du denn da , wenn ich Fragen darf ?
    Ich war nicht registriert

    Ich konnte bei nem Thread nur so 2-3 Seiten ansehen, dann öffnet sich ein fenster und da steht ich muss mich registrieren....außerdem heißt diese Forum BALKANforum und beim BOSNIENforum ist halt nur Bosna im Namen vertreten. Ich glaub, dort gibt es dann nicht so eine bunte Mischung wie hier

  4. #24
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Ich war nicht registriert

    Ich konnte bei nem Thread nur so 2-3 Seiten ansehen, dann öffnet sich ein fenster und da steht ich muss mich registrieren....außerdem heißt diese Forum BALKANforum und beim BOSNIENforum ist halt nur Bosna im Namen vertreten. Ich glaub, dort gibt es dann nicht so eine bunte Mischung wie hier
    Ja größtenteils Bosniaken halt , naja kannst trotzdem kommen

  5. #25

    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    1.255
    Bosnien wird es besser gehen wenn die bosnier
    durchdrehen und diese muschis endgültig platt machen
    die ständig von aufteilung usw. fasseln.

    Nichts gegen Christen aber diese nichtsnutze
    von verrätern was denken die eigentlich
    bosnien hat einer der ältesten Grenzen Europas
    und so bleibt es und jeder Mensch mit bisschen Gehirn
    weiss das und von Krieg erst garnicht zu reden
    obwohl es den Bosniern gut kommen würde.

  6. #26
    Absent
    Auseinanderbrechen Jugoslawiens ab 1991 [Bearbeiten]


    Der politische Zerfall Jugoslawiens
    Außer in Serbien wurden in allen ehemaligen Teilrepubliken des ehemaligen Jugoslawien nach durchgeführten demokratischen Wahlen Referenden über die staatliche Souveränität abgehalten.
    Bei jeweils sehr hohen Wahlbeteiligungen, allerdings, vor allem in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, boykottiert von den jeweils serbischen wahlberechtigten Einwohnern, stimmten für die jeweilige staatliche Souveränität:
    Slowenien: 88 Prozent
    Kroatien: 94,7 Prozent
    Bosnien-Herzegowina: 92,8 Prozent
    Mazedonien: 91 Prozent
    Montenegro: 55,5 Prozent
    Belgrad versuchte die Unabhängigkeitsbestrebungen zuerst militärisch zu unterwerfen. So intervenierte die Jugoslawische Volksarmee (JNA) zuerst 1991 in Slowenien (10-Tage-Krieg) und daraufhin in Kroatien (Kroatienkrieg). Als dies jedoch misslang, verschoben sich die Kampfhandlungen zunächst auf die von Krajina-Serben beanspruchten Gebiete in Kroatien. Im Folgenden verlagerte sich der Krieg dann immer mehr nach Bosnien-Herzegowina (Bosnienkrieg). Letztendlich gelang den drei Staaten jedoch die Durchsetzung der Unabhängigkeit.

    Wikipedia:Jugoslawien


    Wie kommt es das in Bosnien 92 für eine Unabhängigkeit waren und auf einmal sind 37 Prozent der Bevölkerung Serben das heisst mindestens 29 Prozent der Serben waren für eine Unabhängigkeit die wollten sich doch nicht trennen ?
    Und nicht zu vergessen es gab auch Bosnjaken und Kroaten und Mischlinge die gegen die Unabhängigkeit waren .
    Was würde das heissen vielleicht das es in BIH vor dem Krieg nicht so viele Serben gab wie man es gerne darstellt, wurden die Serben in BIH vielleicht Angesiedelt ?
    ??

  7. #27
    Hersek
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Auseinanderbrechen Jugoslawiens ab 1991 [Bearbeiten]


    Der politische Zerfall Jugoslawiens
    Außer in Serbien wurden in allen ehemaligen Teilrepubliken des ehemaligen Jugoslawien nach durchgeführten demokratischen Wahlen Referenden über die staatliche Souveränität abgehalten.
    Bei jeweils sehr hohen Wahlbeteiligungen, allerdings, vor allem in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, boykottiert von den jeweils serbischen wahlberechtigten Einwohnern, stimmten für die jeweilige staatliche Souveränität:
    Slowenien: 88 Prozent
    Kroatien: 94,7 Prozent
    Bosnien-Herzegowina: 92,8 Prozent
    Mazedonien: 91 Prozent
    Montenegro: 55,5 Prozent
    Belgrad versuchte die Unabhängigkeitsbestrebungen zuerst militärisch zu unterwerfen. So intervenierte die Jugoslawische Volksarmee (JNA) zuerst 1991 in Slowenien (10-Tage-Krieg) und daraufhin in Kroatien (Kroatienkrieg). Als dies jedoch misslang, verschoben sich die Kampfhandlungen zunächst auf die von Krajina-Serben beanspruchten Gebiete in Kroatien. Im Folgenden verlagerte sich der Krieg dann immer mehr nach Bosnien-Herzegowina (Bosnienkrieg). Letztendlich gelang den drei Staaten jedoch die Durchsetzung der Unabhängigkeit.

    Wikipedia:Jugoslawien


    Wie kommt es das in Bosnien 92 für eine Unabhängigkeit waren und auf einmal sind 37 Prozent der Bevölkerung Serben das heisst mindestens 29 Prozent der Serben waren für eine Unabhängigkeit die wollten sich doch nicht trennen ?
    Und nicht zu vergessen es gab auch Bosnjaken und Kroaten und Mischlinge die gegen die Unabhängigkeit waren .
    Was würde das heissen vielleicht das es in BIH vor dem Krieg nicht so viele Serben gab wie man es gerne darstellt, wurden die Serben in BIH vielleicht Angesiedelt ?
    ??
    Du hast da was falsch verstanden.

    92,8 % sagten ja, nur 7,2 % sagten nein, das bezieht sich nur auf die, die an dem Referendum teilgenommen haben. Sprich die Serben welche ein drittel der Einwohnerzahl ausmachten und das Referndum boykottierten (Ihr nein, also nicht abgegeben haben), werden da nicht miteingerechnet

    Wären sie in die Lokale gegangen und hätten nein gesagt, dann würde statt 92,8% dort vielleicht nur 65% stehen.

    Ist wie mit Wahlen, wer nicht ins Lokal geht und seine Stimme abgibt wird halt nicht mitgerechnet, heisst aber nicht gleich das es ihn nicht gibt.

  8. #28
    Absent
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Du hast da was falsch verstanden.

    92,8 % sagten ja, nur 7,2 % sagten nein, das bezieht sich nur auf die, die an dem Referendum teilgenommen haben. Sprich die Serben welche ein drittel der Einwohnerzahl ausmachten und das Referndum boykottierten (Ihr nein, also nicht abgegeben haben), werden da nicht miteingerechnet

    Wären sie in die Lokale gegangen und hätten nein gesagt, dann würde statt 92,8% dort vielleicht nur 65% stehen.
    Ach so ^^

    P.S. Wer bist du bzw. wer warst du ?

  9. #29
    Hersek
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Ach so ^^

    P.S. Wer bist du bzw. wer warst du ?
    was?

    Ich bin Predator.

  10. #30
    Absent
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    was?

    Ich bin Predator.
    Was Was ?

    Welcher User warst du Früher oder warst du noch nie hier Angemeldet ?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gdje su “nestali” predsjedni?ki kandidati
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 15:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 18:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 21:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 14:00
  5. Predsjedni?ki kandidati bez dlake na jeziku
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 20:00