BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 109 von 109

Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhängig&

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.09.2005, 13:05 Uhr · 108 Antworten · 3.575 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Als durchaus repräsentatives Beispiel zu diesem Thema kann folgende von der deutschen 718.Wehrmachts-Infanerie-Division wiedergegebene Einschätzung gelten:

    Im übrigen konnte auch bei früheren Unternehmungen festgestellt werden,daß die USTASCHA keinen ANGRIFFSGEIST besitzt,wenn es darauf ankommt,gleich starke feindliche Kräfte zu schlagen,und sich nur tapfer zeigt gegen völlig unterlegene oder UNBEWAFFNETE ZIVILE BEVÖLKERUNG;

    vgl. BA/MA RH 26-118/12 KTB-Eintrag vom 07.07.1942

    Aus dem Buch Partisanenkrieg in Jugoslawien S.95 von Klaus Schmider


    Erbärmlich, erbärmlich.
    Der OSCE Bericht 1998 ueber die UCK Banditen lautet aehnlich.

    Dukanovic ist der Motor fuer saemlichte kriminellen Aktivitaeten im Sued Balkan. Der spielt bei allen Dingen auch in Albanien eine wichtige Rolle.

  2. #102
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Da wundern sich die Neo-Ustaschas wenn sie als Antwort auf ihre Massenliquidierungen von Serben den radikalen Seselj bekommen

    Im Krieg haben radikale grossen zualuf, siehe Tudjman, Norac, Mercep und andere Massenmörder und Monster. Als Antwort seitens der erneut vom Holocaust bedrohten Serben darauf gab es den Seselj und Arkan.
    Was anderes habt ihr Hitler-Freunde nicht verdient mit eurer Einstellung.
    Da wundern sich die Cetniks,dass sie Reiseleiter Ante Gotovina bekommen,nach dem sie 4 Jahre serbischen Terror in Kroatien verbreitet haben..

    Was anderes hat die Gross Serbische Clique nicht verdient mit eurer Einstellung

    DEN MEISTEN DEUTSCHEN TOURI´S SIND REISEN NACH KROATIEN EH SCHON ÜBER!!!
    NICHT NUR WEGEN DER ÜBERTRIEBEN GESTIEGEN PREISE SEIT DER EINFÜHRUNG DES EURO, SONDERN AUCH WEGEN DER ZUNEHMENDEN AROGANZ DER EINHEIMISCHEN IN DEN TOURISTEN-GEBIETEN :!: :!: :!:

    SCHADE EIGENTLICH, ABER NICHT VERWUNDERLICH :!: :!: :!:

    GRÜSSE AN DIE HRAVCZKO TOURI-MAFIA :!: :!: :!: 8) 8) 8)

  3. #103

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von VUC
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Da wundern sich die Neo-Ustaschas wenn sie als Antwort auf ihre Massenliquidierungen von Serben den radikalen Seselj bekommen

    Im Krieg haben radikale grossen zualuf, siehe Tudjman, Norac, Mercep und andere Massenmörder und Monster. Als Antwort seitens der erneut vom Holocaust bedrohten Serben darauf gab es den Seselj und Arkan.
    Was anderes habt ihr Hitler-Freunde nicht verdient mit eurer Einstellung.
    Da wundern sich die Cetniks,dass sie Reiseleiter Ante Gotovina bekommen,nach dem sie 4 Jahre serbischen Terror in Kroatien verbreitet haben..

    Was anderes hat die Gross Serbische Clique nicht verdient mit eurer Einstellung

    DEN MEISTEN DEUTSCHEN TOURI´S SIND REISEN NACH KROATIEN EH SCHON ÜBER!!!
    NICHT NUR WEGEN DER ÜBERTRIEBEN GESTIEGEN PREISE SEIT DER EINFÜHRUNG DES EURO, SONDERN AUCH WEGEN DER ZUNEHMENDEN AROGANZ DER EINHEIMISCHEN IN DEN TOURISTEN-GEBIETEN :!: :!: :!:

    SCHADE EIGENTLICH, ABER NICHT VERWUNDERLICH :!: :!: :!:

    GRÜSSE AN DIE HRAVCZKO TOURI-MAFIA :!: :!: :!: 8) 8) 8)
    Na ja....wenn man die serbischen Touris abzieht.......


    [web:fd6ee20c09]http://www.setimes.com/cocoon/setimes/xhtml/en_GB/newsbriefs/setimes/newsbriefs/2005/08/08/nb-08[/web:fd6ee20c09]

  4. #104

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    [web:34eb6a973e]http://www.schaetze-der-welt.de/denkmal.php?id=294[/web:34eb6a973e]

  5. #105
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    TOD MILU !!!! MAJKU TI JEBEM SIPTARSKU, MRS U PICKU MATERINU DUBRE JEDNO BEZOBRAZNO

  6. #106

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    TOD MILU !!!! MAJKU TI JEBEM SIPTARSKU, MRS U PICKU MATERINU DUBRE JEDNO BEZOBRAZNO
    Staatskrise in Serbien und Montenegro
    Finanzminister und Präsident beschuldigt, in einen Finanzskandal verwickelt zu sein
    Trennlinie
    Von Andrej Ivanji aus Belgrad
    "Ich werde doch nicht tatenlos zuschauen, wie serbische Steuerzahler ausgeplündert werden", donnert Serbiens Finanzminister Mladjan Dinki´c. Er beschuldigt seinen eigenen Parteigenossen, den Verteidigungsminister der Staatengemeinschaft Serbien und Montenegro (SCG) Prvoslav Davinic, der "Korruption" und den Bundespräsidenten Svetozar Marovi´c, der gleichzeitig Vorsitzender des Obersten Verteidigungsrates ist, in eine "300 Millionen Euro schwere Affäre" verwickelt zu sein.

    Die beiden sollen einen Vertrag über die Anschaffung "überflüssiger und zu teurer" militärischer Ausrüstung mit der serbischen Firma "Produktion Mile Dragi´c" unterzeichnet und dabei mehrere Budget-Gesetze verletzt haben. Dinki´c nennt eine "Provision von rund 40 Millionen Euro", die aus dem Budget Serbiens hätte kassiert werden sollen, und verlangt eine Untersuchung der Staatsanwaltschaft.

    Serbische Medien schreiben vom "Anfang des Endes" der Staatengemeinschaft. Der Verteidigungsminister ist zurückgetreten, ein neuer kann nur im Einverständnis mit Montenegro gewählt werden.

    Während in Belgrad totale Konfusion herrscht, zuckt man in Podgorica mit den Achseln. Marovi´c, ein hoher Funktionär der in Montenegro regierenden Demokratischen Partei der Sozialisten DPS, wies alle Vorwürfe zurück. Sein Büro droht die gesamte montenegrinische Administration aus den Bundesinstitutionen zurückzuziehen.

    Referendum 2006

    Die separatistische Regierung in Podgorica stellt sich geschlossen hinter Marovic. Da er ohnehin spätestens im Frühjahr ein Referendum über die Unabhängigkeit ausschreiben möchte, kann dem montenegrinischen Premier Milo Djukanovic die jüngste Krise im Staatenbund nur recht sein.

    Ganz anders geht es jedoch seinem serbischen Kollegen, Vojislav Kostunica, der sich für die Erhaltung der SCG einsetzt und dem Verhandlungen über den Status des als Teil der SCG definierten Kosovo bevorstehen. SCG ist auf Druck der EU entstanden, eben um weitere Desintegrationsprozesse auf dem Balkan aufzuhalten.

    Das bizarre, nur auf dem Papier existierende Staatsgebilde, war zum Scheitern verurteilt: Das Zoll- und Banksystem waren ebenso getrennt wie Justiz, Polizei, das Bildungs- und Gesundheitswesen; die Teilrepubliken haben verschiedene Währungen, eine grundverschiedene Außenpolitik und sollen separate EU-Beitrittsverhandlungen führen. Die jüngste Affäre kann den Zerfall von SCG nur beschleunigen. (DER STANDARD, Printausgabe, 20.09.2005)




    Serbische Medien schreiben vom "Anfang des Endes" der Staatengemeinschaft. Der Verteidigungsminister ist zurückgetreten, ein neuer kann nur im Einverständnis mit Montenegro gewählt werden.

  7. #107
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ist das Provokation...?
    ich habe nicht davon geredet, du hast gesagt das ich eine pfeife wäre eil es hier um montenegro und serbien geht und nicht um faschissmus. aber du hast folgendes geschrieben !und Krotien ist einer der besten Investoren".. was hat das mit serbien und montenegro zu tun?

    samo sloga hrvate spasava
    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?
    dieser riki ist sehr sehr seeeeeeehr serben-nah!
    liegt daran das ich kein fascho bin wie z.b. die beiden hier!
    ausserdem hatte ich nie probleme mit serben und versteh hier diesen hass nicht gegen die serben und meine mutter ist halbserbin
    8) 8) 8)

  8. #108
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Alen
    Kosovo sagt winke ,winke und Montenegro sitzt auch schon im Zug!


    @Riki Vogel!

    von einem fascho kroaten lass ich mir nix einreden! man siehe nur dein avatar an und man sieht sofort wie du eingestellt bist! schäm dich!
    kannst du nicht normal sein?
    HOSHI DU BIST ECHT OK :!: :!: :!:

  9. #109
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Alen
    Kosovo sagt winke ,winke und Montenegro sitzt auch schon im Zug!


    @Riki Vogel!

    von einem fascho kroaten lass ich mir nix einreden! man siehe nur dein avatar an und man sieht sofort wie du eingestellt bist! schäm dich!
    Ändert aber nix daran ,dass du ein Vogel bist eventuell auch ein Serbe!
    wenn alle kroaten so denken würden wie du würde ich sicher lieber serbe sein!
    aber zum glück sind nicht alle so faschistisch eingestellt wie du, gotovina_hero u.s.w.! 8) wieso sag ich das überhaupt zu so einem mega-super-hyper-ultra-kroaten wie dir das? sei normal im kopf wie jeder echte kroate und kein verblendeter ustasa!
    dann geh doch zu der serbischen Heilsarmee....die erwarten dich mit einem schönen Gruss



    zum glück ist nur ein kleiner bruchteil so eingestellt wie die auf dem bild!
    und du provozierst hier doch die ganze zeit rum kein wunder werden die serben so wütend wenn man so kacke ständig bringt !
    und nein von so verblendeten kroaten lass ich mir nichts einreden ich bleib weiterhin kroate wie mein vater und meine anderen familienmitglieder! aber manchmal könnt ich mich echt schämen von solchen hitlers arschkriechern wie Alen mit seinem "U" im avatar einreden zu lassen ich sei ein vogel oder sonstwas !
    IHR SEID NICHT BESSER WIE DIE AUF DEM BILD!
    ändert euch oder es wird immer hass geben!
    RICHTIG BARTO :!: :!: :!:

    SOLLCHE FASCHO-GLATZEN HABEN MIT RICHTIGEN CETNIK´S NICHT DAS GERINGSTE GEMEIN :!: :!: :!:
    DIE LASSEN SICH VON IRGENDWELLCHEN KRAWATENTRÄGERN IM HINTERGRUND, OHNE SELBSTSTÄNDIG ZU ÜBERLEGEN ZU ALLEM MISSBRAUCHEN :!: :!: :!:

    ABER DAS SCHLIMMSTE IST, DAS DIESE IDIOTEN VERGESSEN HABEN WAS IHNEN BZW. IHREN VORFAHREN VON SOLLCHEN DIE SIE JETZT NACHÄFFEN, ANGETAN WURDE :!: :!: :!:

    SCHADE DAS ES SOLLCHE FILZLÄUSE IN JEDER NATIONALITÄT GEBEN MUSS, ABER OHNE SIE HÄTTEN WIR "NORMALO´S" JA NICHT´S ZU LACHEN :!: :!: :!: 8) 8) 8)

    ALSO LASS UNS ÜBER DIE BLÖDHEIT DERER NUR MÜDE LÄCHELN :!: :!: :!: 8) 8) 8)

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 00:14
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:44
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 23:37
  4. Montenegro: Sturanovic wird Djukanovic Nachfolger
    Von yugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:24
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 10:27