BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109

Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhängig&

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.09.2005, 13:05 Uhr · 108 Antworten · 3.571 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Riki

    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Metkovic

    ist das Provokation...?
    ich habe nicht davon geredet, du hast gesagt das ich eine pfeife wäre eil es hier um montenegro und serbien geht und nicht um faschissmus. aber du hast folgendes geschrieben !und Krotien ist einer der besten Investoren".. was hat das mit serbien und montenegro zu tun?

    samo sloga hrvate spasava

  2. #32
    Avatar von Riki

    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    du bist doch hier der idiot! du bist für mich kein wahrer kroate!
    du bist aber der wahre was
    radi takvi tko sto si ti nikad nece bit mira

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ist das Provokation...?
    ich habe nicht davon geredet, du hast gesagt das ich eine pfeife wäre eil es hier um montenegro und serbien geht und nicht um faschissmus. aber du hast folgendes geschrieben !und Krotien ist einer der besten Investoren".. was hat das mit serbien und montenegro zu tun?

    samo sloga hrvate spasava
    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?

  4. #34
    jugo-jebe-dugo

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    Zitat Zitat von Metkovic
    deshalb hängt Serbien so an Montenegro...
    Weisst du warum es die Regierung nicht will,weil in Serbien um die 300000 Montenegriner leben die aber dort unten herkommen und dort auch angemeldet sind.Komischerweise will Mr Djukanovic die 220000 montenegrinischen Wählbrechtigten aus Serbien nicht wählen lassen.

    Und weil selber von den 650000 Einwohnern Montenegros ca.220000 Serben sind und sie damit vom Mutterland getrennt werden.Natürlich ist Montenegro ihr Mutterland aber dann ist es eben nicht mehr mit Serbien verbunden.Den Montenegro gehört geschichtlich Serbien wie das meiste der Krajina zu Kroatien.

    MfG

  5. #35
    Avatar von Riki

    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Metkovic

    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?
    dir deinen pass nehmen und jemandem geben der es würdig ist den kroatischen pass zu haben :!:

  6. #36
    Mare-Car

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    deshalb hängt Serbien so an Montenegro...
    Du beweist zum X-ten mal das du keine Ahnung hast, vor allem wenn du versuchst über Themen zu reden die du nur aus Bilderbüchern kennst. Jeder Serbe den du fragst, wird dir sagen das Ihm "die Montenegriner" auf die eier gehn und sie sich endlich verpissen sollen, zahlreichen Provokationen Montenegrinischer Politiker und Bevölkerung sei dank, desweiteren sieht die Wirtschaftliche Lage in Montenegro miserabel aus. Schau dir Beograd, Novi sad, Cacak, Uzice und andere städte an, und vergleiche die mal mit Podgorica etc...Pff... Du hast keine ahnung. Kaum ein Serbe hängt an Montenegro, warum tadic die spinner nicht einfach spinnen lässt ist mir unverständlich. Desweiteren ist es augenscheinlich, das Montenegro nach der "Unabhängigkeit" Wirtschaftlich in den abgrund stürzen wird. Mir solsl recht sein, sie haben es so gewollt, also nicht mein problem, bleibt mehr geld in unseren taschen.


    warum denn wieder eingeschnappt.?...die Beziehungen Podgorica-Zagreb sind gut....und Milos Polizei ist mit kroatischen Waffen bestens ausgerüstet

    Eingeschnappt? Trottel, ich sagte dir das deine Groß-Kroatischen Feuchten Träume hier niemanden interessieren, also verschone uns damit.
    Ihr solltet Ihnen evtl. die gleichen Sonnenbrillen mit schwarz überlackierten gläsern geben die auch die Kroatischen Polizisten Tragen, damit man ihnen nicht Blindheit und Rassismus vorwerfen muss sondenr gleich ersichtlich ist das sie nur zur dekoration dastehen.




    und Krotien ist einer der besten Investoren

    Reformen ? ja wer am meisten Geld bekommt...siehe diesem Beispiel

    und Milo als Mafia zu bezeichnen....wenn ich da an Don Draskovic,Tadic und Kostunica denke.... auch die verteilen den Todeskuss....

    RIP Zoran Djindjic

    Mit berichte aus Kroatischen zeitungen kannst du dir den arsch abwischen. Hier etwas über Investitionen in Serbien & Montenegro, es geht hier um Milliarden, da mischt sich Kroatien ein So viel wie auch nur eine amerikanische,Deutsche oder Österreichsiceh Firma investiert hat machen alle "Investitionen" Kroatiens zusammen nicht aus. Allein Slowenien ist stärker vertreten als Kroatien, also bleib mir bitte weg mit deinem Dreck.

    Ma du bist so ein Opfer heute lobst du den Trottel Milo hoch morgen dies, gestern das.....wie der wind weht

  7. #37
    Zitat Zitat von Riki
    ----
    Du kommst doch aus Haar, kennst du so eine Eda?

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Metkovic
    deshalb hängt Serbien so an Montenegro...
    Weisst du warum es die Regierung nicht will,weil in Serbien um die 300000 Montenegriner leben die aber dort unten herkommen und dort auch angemeldet sind.Komischerweise will Mr Djukanovic die 220000 montenegrinischen Wählbrechtigten aus Serbien nicht wählen lassen.

    Und weil selber von den 650000 Einwohnern Montenegros ca.220000 Serben sind und sie damit vom Mutterland getrennt werden.Natürlich ist Montenegro ihr Mutterland aber dann ist es eben nicht mehr mit Serbien verbunden.Den Montenegro gehört geschichtlich Serbien wie das meiste der Krajina zu Kroatien.

    MfG
    mit gutem Grund....allein die serbische Politik und Einfluss aus Belgrad stört den Aufbau Montenegros.....und ihr tut ja gerade so,als ob ein Serbe in Montenegro schlechter da stehen würde,als Montenegriner ( Milo Leute),Kroaten,Albaner...

    Den Montenegro gehört geschichtlich Serbien wie das meiste der Krajina zu Kroatien.
    Die Boka Kotorska gehörte zu Kroatien....Krajina war nie serbisch.......auch wenn du und deine Genossen noch so plärren...

    Es geht auch darum,die Boka an Kroatien anzuschliessen,sondern eine ganz normale Nachbarschaft aufzubauen....es ist aber bezeichnend für Serbien,dass selbst ihre Verbündetet aus Monte. sich gegen Serbien stellen...

  9. #39

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ist das Provokation...?
    ich habe nicht davon geredet, du hast gesagt das ich eine pfeife wäre eil es hier um montenegro und serbien geht und nicht um faschissmus. aber du hast folgendes geschrieben !und Krotien ist einer der besten Investoren".. was hat das mit serbien und montenegro zu tun?

    samo sloga hrvate spasava
    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?
    dieser riki ist sehr sehr seeeeeeehr serben-nah!

  10. #40
    Avatar von Riki

    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Riki
    ----
    Du kommst doch aus Haar, kennst du so eine Eda?

    ja woher kennst du die? der stiefvater heisst mehmet meinst du die?

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 00:14
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:44
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 23:37
  4. Montenegro: Sturanovic wird Djukanovic Nachfolger
    Von yugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:24
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 10:27