BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 109

Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhängig&

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.09.2005, 13:05 Uhr · 108 Antworten · 3.574 Aufrufe

  1. #41
    jugo-jebe-dugo

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    Zitat Zitat von Mare-Car
    Du beweist zum X-ten mal das du keine Ahnung hast, vor allem wenn du versuchst über Themen zu reden die du nur aus Bilderbüchern kennst. Jeder Serbe den du fragst, wird dir sagen das Ihm "die Montenegriner" auf die eier gehn und sie sich endlich verpissen sollen, zahlreichen Provokationen Montenegrinischer Politiker und Bevölkerung sei dank, desweiteren sieht die Wirtschaftliche Lage in Montenegro miserabel aus. Schau dir Beograd, Novi sad, Cacak, Uzice und andere städte an, und vergleiche die mal mit Podgorica etc...Pff... Du hast keine ahnung. Kaum ein Serbe hängt an Montenegro, warum tadic die spinner nicht einfach spinnen lässt ist mir unverständlich. Desweiteren ist es augenscheinlich, das Montenegro nach der "Unabhängigkeit" Wirtschaftlich in den abgrund stürzen wird. Mir solsl recht sein, sie haben es so gewollt, also nicht mein problem, bleibt mehr geld in unseren taschen.
    Vor allem haben sie nichts aus die 200km Meer und Berge und Steine.
    Das heisst wenn überhaupt kasieren sie was wärend der Saisonzeit Mai-Oktober.Aber was machen sie in den restlichen Monaten Oktober-April wenn nichts los ist,Steine essen :?:

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?
    dir deinen pass nehmen und jemandem geben der es würdig ist den kroatischen pass zu haben :!:
    nur weil Kroatien in Serbien-Montenegro wirtschaftlich investiert....

    was bist du für ein kranker Typ.....kauf dir mal ne Packung Bildung..

  3. #43
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Riki
    ----
    Du kommst doch aus Haar, kennst du so eine Eda?

    ja woher kennst du die? der stiefvater heisst mehmet meinst du die?
    Ja genau DIE! Sie ging mit mir an die BS für IT.
    Gib mal diene MSN-Addy per PM.

  4. #44
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ist das Provokation...?
    ich habe nicht davon geredet, du hast gesagt das ich eine pfeife wäre eil es hier um montenegro und serbien geht und nicht um faschissmus. aber du hast folgendes geschrieben !und Krotien ist einer der besten Investoren".. was hat das mit serbien und montenegro zu tun?

    samo sloga hrvate spasava
    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?



    lege mir doch dar, wie sie bitte ermitteln sollen das es der BESTE ist? Für Serbien ist der beste der, der am meisten Geld investiert. Slowenische kleine Firmen investieren ne Menge, renovieren ganze Fabriken, kaufen alles neue Maschinen, schicken die gesamte belgschaft nach Slowenine zur Ausbildung an den neuen Maschinen für 5 -6 Monate, zahlen dort Unterkunft und alles. Also für jeden Serben ist allein Slowenien der bessere Investor als Kroatien, abgesehen davon das ihr bisher kaum investiert habt. Von Größeren Staaten wie Frankreich, Österreich,Deutschland und USA nicht zu sprechen.

  5. #45
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?
    dir deinen pass nehmen und jemandem geben der es würdig ist den kroatischen pass zu haben :!:


    Gott, bitte schick uns Diaspora Jugos mehr solche Kroaten, und weniger Faschisten Bauern.

  6. #46
    Avatar von Riki

    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Riki
    Zitat Zitat von Metkovic

    ist das Provokation...?
    ich habe nicht davon geredet, du hast gesagt das ich eine pfeife wäre eil es hier um montenegro und serbien geht und nicht um faschissmus. aber du hast folgendes geschrieben !und Krotien ist einer der besten Investoren".. was hat das mit serbien und montenegro zu tun?

    samo sloga hrvate spasava
    ..Mare schrieb,dass Serbien wirtschaftlich sich ohne M. besser entwickeln würde und ich brachte den Beitrag,dass Kroatien der Beste Investor...nicht der grösste ! in Serbien Montenegro.....

    Also was willst du ?
    dieser riki ist sehr sehr seeeeeeehr serben-nah!
    liegt daran das ich kein fascho bin wie z.b. die beiden hier!
    ausserdem hatte ich nie probleme mit serben und versteh hier diesen hass nicht gegen die serben und meine mutter ist halbserbin

  7. #47
    Mare-Car

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Du beweist zum X-ten mal das du keine Ahnung hast, vor allem wenn du versuchst über Themen zu reden die du nur aus Bilderbüchern kennst. Jeder Serbe den du fragst, wird dir sagen das Ihm "die Montenegriner" auf die eier gehn und sie sich endlich verpissen sollen, zahlreichen Provokationen Montenegrinischer Politiker und Bevölkerung sei dank, desweiteren sieht die Wirtschaftliche Lage in Montenegro miserabel aus. Schau dir Beograd, Novi sad, Cacak, Uzice und andere städte an, und vergleiche die mal mit Podgorica etc...Pff... Du hast keine ahnung. Kaum ein Serbe hängt an Montenegro, warum tadic die spinner nicht einfach spinnen lässt ist mir unverständlich. Desweiteren ist es augenscheinlich, das Montenegro nach der "Unabhängigkeit" Wirtschaftlich in den abgrund stürzen wird. Mir solsl recht sein, sie haben es so gewollt, also nicht mein problem, bleibt mehr geld in unseren taschen.
    Vor allem haben sie nichts aus die 200km Meer und Berge und Steine.
    Das heisst wenn überhaupt kasieren sie was wärend der Saisongzeit Mai-Oktober.Aber was machen sie in den restlichen Monaten Oktober-April wenn nichts los ist,Steine essen :?:
    Gar nix. Sie Kassieren nichtmal während der Saison, weil kein Serbe mehr nach Montenegro fahren wird. Es fahren jetzt schon viele Serben nach Bulgarien, da dort

    A Unterkunft Günstiger ist

    B Kosten gesamt Billiger sind, also du trinkst dort am abend in der disko 6 Bier und in Montenegro 2, evtl. 3.

    C Die Strände sind noch besser als in Montenegro

    D Es gibt viel mehr party.

    Wenn man nicht gerade ein Haus in montenegro hat gibt es keinen grund dort hin zu fahren.

  8. #48

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    Zitat Zitat von Mare-Car
    deshalb hängt Serbien so an Montenegro...
    Du beweist zum X-ten mal das du keine Ahnung hast, vor allem wenn du versuchst über Themen zu reden die du nur aus Bilderbüchern kennst. Jeder Serbe den du fragst, wird dir sagen das Ihm "die Montenegriner" auf die eier gehn und sie sich endlich verpissen sollen, zahlreichen Provokationen Montenegrinischer Politiker und Bevölkerung sei dank, desweiteren sieht die Wirtschaftliche Lage in Montenegro miserabel aus. Schau dir Beograd, Novi sad, Cacak, Uzice und andere städte an, und vergleiche die mal mit Podgorica etc...Pff... Du hast keine ahnung. Kaum ein Serbe hängt an Montenegro, warum tadic die spinner nicht einfach spinnen lässt ist mir unverständlich. Desweiteren ist es augenscheinlich, das Montenegro nach der "Unabhängigkeit" Wirtschaftlich in den abgrund stürzen wird. Mir solsl recht sein, sie haben es so gewollt, also nicht mein problem, bleibt mehr geld in unseren taschen.


    warum denn wieder eingeschnappt.?...die Beziehungen Podgorica-Zagreb sind gut....und Milos Polizei ist mit kroatischen Waffen bestens ausgerüstet

    Eingeschnappt? Trottel, ich sagte dir das deine Groß-Kroatischen Feuchten Träume hier niemanden interessieren, also verschone uns damit.
    Ihr solltet Ihnen evtl. die gleichen Sonnenbrillen mit schwarz überlackierten gläsern geben die auch die Kroatischen Polizisten Tragen, damit man ihnen nicht Blindheit und Rassismus vorwerfen muss sondenr gleich ersichtlich ist das sie nur zur dekoration dastehen.




    und Krotien ist einer der besten Investoren

    Reformen ? ja wer am meisten Geld bekommt...siehe diesem Beispiel

    und Milo als Mafia zu bezeichnen....wenn ich da an Don Draskovic,Tadic und Kostunica denke.... auch die verteilen den Todeskuss....

    RIP Zoran Djindjic

    Mit berichte aus Kroatischen zeitungen kannst du dir den arsch abwischen. Hier etwas über Investitionen in Serbien & Montenegro, es geht hier um Milliarden, da mischt sich Kroatien ein So viel wie auch nur eine amerikanische,Deutsche oder Österreichsiceh Firma investiert hat machen alle "Investitionen" Kroatiens zusammen nicht aus. Allein Slowenien ist stärker vertreten als Kroatien, also bleib mir bitte weg mit deinem Dreck.

    Ma du bist so ein Opfer heute lobst du den Trottel Milo hoch morgen dies, gestern das.....wie der wind weht
    Jeder Serbe den du fragst, wird dir sagen das Ihm "die Montenegriner" auf die eier gehn und sie sich endlich verpissen sollen,
    Das merke ich an eurer schlechten Laune.....


    zahlreichen Provokationen Montenegrinischer Politiker und Bevölkerung sei dank,
    jetzt ist der Montenegriner wieder schuld ?...ich dachte,dass sind Serben..

    desweiteren sieht die Wirtschaftliche Lage in Montenegro miserabel aus.
    hat anderen Gründe....

    Du hast keine ahnung. Kaum ein Serbe hängt an Montenegro, warum tadic die spinner nicht einfach spinnen lässt ist mir unverständlich
    vielleicht weil der Zugang zum Meer nicht verlieren will....

    Desweiteren ist es augenscheinlich, das Montenegro nach der "Unabhängigkeit" Wirtschaftlich in den abgrund stürzen wird
    viel schlimmer als jetzt,kann es nicht werden...es ist einfach ein Land mit 600 000 neu zu ordnen,als mit 10 Mio

    damit man ihnen nicht Blindheit und Rassismus vorwerfen muss sondenr gleich ersichtlich ist das sie nur zur dekoration dastehen.
    so wie diese Polizisten ?


    Mit berichte aus Kroatischen zeitungen kannst du dir den arsch abwischen
    hast du was gegen kroatische Investoren in Serbien_M ?

  9. #49
    Avatar von Alen

    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    2.332
    Kosovo sagt winke ,winke und Montenegro sitzt auch schon im Zug!


    @Riki Vogel!

  10. #50

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Premier Djukanovic: "Montenegro im Frühjahr unabhän

    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Du beweist zum X-ten mal das du keine Ahnung hast, vor allem wenn du versuchst über Themen zu reden die du nur aus Bilderbüchern kennst. Jeder Serbe den du fragst, wird dir sagen das Ihm "die Montenegriner" auf die eier gehn und sie sich endlich verpissen sollen, zahlreichen Provokationen Montenegrinischer Politiker und Bevölkerung sei dank, desweiteren sieht die Wirtschaftliche Lage in Montenegro miserabel aus. Schau dir Beograd, Novi sad, Cacak, Uzice und andere städte an, und vergleiche die mal mit Podgorica etc...Pff... Du hast keine ahnung. Kaum ein Serbe hängt an Montenegro, warum tadic die spinner nicht einfach spinnen lässt ist mir unverständlich. Desweiteren ist es augenscheinlich, das Montenegro nach der "Unabhängigkeit" Wirtschaftlich in den abgrund stürzen wird. Mir solsl recht sein, sie haben es so gewollt, also nicht mein problem, bleibt mehr geld in unseren taschen.
    Vor allem haben sie nichts aus die 200km Meer und Berge und Steine.
    Das heisst wenn überhaupt kasieren sie was wärend der Saisongzeit Mai-Oktober.Aber was machen sie in den restlichen Monaten Oktober-April wenn nichts los ist,Steine essen :?:
    Gar nix. Sie Kassieren nichtmal während der Saison, weil kein Serbe mehr nach Montenegro fahren wird. Es fahren jetzt schon viele Serben nach Bulgarien, da dort

    A Unterkunft Günstiger ist

    B Kosten gesamt Billiger sind, also du trinkst dort am abend in der disko 6 Bier und in Montenegro 2, evtl. 3.

    C Die Strände sind noch besser als in Montenegro

    D Es gibt viel mehr party.

    Wenn man nicht gerade ein Haus in montenegro hat gibt es keinen grund dort hin zu fahren.

    Sie Kassieren nichtmal während der Saison, weil kein Serbe mehr nach Montenegro fahren wird.
    sondern nach Kroatien...

    Es fahren jetzt schon viele Serben nach Bulgarien, da dort

    A Unterkunft Günstiger ist
    Ihr steht auf billig....oder ist das die Verbundenheit...zum orthodoxen Glauben...Ha Ha..
    Wenn man nicht gerade ein Haus in montenegro hat gibt es keinen grund dort hin zu fahren.
    Was machen die ganze Stände mit den Srbija T-Shirts?..... die armen Menschen müssen verhungern....aber wie ich die Montis kenne stellen die sich schnell um und verkaufen Ante Shirts ....

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 00:14
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:44
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 23:37
  4. Montenegro: Sturanovic wird Djukanovic Nachfolger
    Von yugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:24
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 10:27