BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920
Ergebnis 191 bis 200 von 200

Presevo-Tal ab nach Kosovo , Nordmitrovica ab nach Serbien

Erstellt von Albanesi, 30.11.2004, 11:07 Uhr · 199 Antworten · 16.590 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Denen wurde offensichtlich nur gesagt, das man sich endlich an die überall gültigen Gesetze halten muss und nicht auf ewig, deren Schmuggel und andere illegale Aktivitäten dulden kann und wird.

    Och die armen Albaner, gleich fangen wir wieder alle zum weinen an, wie schlecht es Ihnen schon wieder geht.

    Und das fängt beim bezahlen der Strom Rechnung an, was die Albaner nur schwer verstehen, das ansonsten der Strom abgedreht wird. Eine tolle Bedrohung!
    :arrow:
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Antrag auf Verwarnung, weil Du hier Volks Verhetzung betreibst.

    Es ist gar nicht möglich, das 10 Millionen Serben, irgendjemanden schützen können bzw. konnten und schon gar nicht einen Milosevic.

    Auch ein armseliges Spatzen Hirn, sollte sowas kapieren.

  2. #192

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Da sind einseitige Behauptungen die, wie man an dem Fragezeichen erkennen kann, nicht bestätigt sind. Aber es liegt in der Natur Schiptars Behauptungen als Tatsachen zu posten.

  3. #193
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Da sind einseitige Behauptungen die, wie man an dem Fragezeichen erkennen kann, nicht bestätigt sind. Aber es liegt in der Natur Schiptars Behauptungen als Tatsachen zu posten.
    Ich hab doch "angeblich" geschrieben, oder etwa nicht? Und jetzt komm lieber mal wieder runter...

    PS: Und wer hier irre Behauptungen als Tatsachen postet, kannst du ein paar Posts weiter oben begutachten. Aber über den beschwerst du dich natürlich nicht, ne? Nee, weil der spielt ja deinen eigenen Feindbildern in die Karten...

  4. #194
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Ich hab doch "angeblich" geschrieben, oder etwa nicht? Und jetzt komm lieber mal wieder runter...

    PS: Und wer hier irre Behauptungen als Tatsachen postet, kannst du ein paar Posts weiter oben begutachten. Aber über den beschwerst du dich natürlich nicht, ne? Nee, weil der spielt ja deinen eigenen Feindbildern in die Karten...


    Wenn LaLa was klären will mit mir, wird er es schon tun! Aber immer weiter vorwärts und immer die selben Ausreden und Ablenkungs Manöver, die einfach immer lächerlicher werden:bazooka:

  5. #195

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Ich hab doch "angeblich" geschrieben, oder etwa nicht? Und jetzt komm lieber mal wieder runter...

    PS: Und wer hier irre Behauptungen als Tatsachen postet, kannst du ein paar Posts weiter oben begutachten. Aber über den beschwerst du dich natürlich nicht, ne? Nee, weil der spielt ja deinen eigenen Feindbildern in die Karten...
    Hm, werden wir sehen....

    Back_2_Topic:
    Das Prešesvo Tal steht in diesem Falle nicht zur Debatte, denn schon die Drohung der dort ansäßigen ethnischen Albaner, sie würden sich wenn ihre wünsche nicht erfüllt würden dem Kosovo anschließen oder kämpfen, ist weder Klug noch gerechtfertigt.
    Sind es erneut die "bösen" Serben die die armen Kosovo Albaner unterdrücken? Oder sind die Albaner wieder unartig?

  6. #196
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo Beitrag anzeigen
    Erst habt ihr davon erzählt wie Kosovo nach 3 Jahren 100% unabhängig wird.Jetzt erzählt ihr wie es 2005 100% unabhängig wird. Malgucken was ihr sagt wenn das jahr 2006 angebrochen ist.
    Jetzt ist schon 2008 angebrochen!

    Das wäre doch die beste Lösung oder? Presovo an Kosovo und Nordkosovo an Serbien?

  7. #197
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Jetzt ist schon 2008 angebrochen!

    Das wäre doch die beste Lösung oder? Presovo an Kosovo und Nordkosovo an Serbien?

    wir warten schon seit gut 600 jahren darauf....

    da spielen die einigen monaten auch keine rollle mehr....

    einzig primäres ziel ist das serbien nichts zu sagen hat in kosova und dies seit 99.

    und NEIN der norden wird nicht für süd-serbien hergegeben den ackerland haben wir genug...

    serbien spekuliert sicher darauf darum auch ihre hinhalte und verzögerungs-taktik in bezug auf die status-lösung.

    hier noch was;

    SERBIEN DESTABILISIERT DEN BALKAN.... Serbien destabilisiert den Balkan

    Zwei Konfliktherde gibt es noch auf dem Balkan: das Kosovo und Bosnien. Die Rolle, die Serbien dabei spielt, erweist sich zunehmend als Belastung: Es unterstützt die Abspaltungstendenzen der bosnischen Serben und stemmt sich mit aller Kraft gegen die Autonomiebestrebungen des Kosovo. Jetzt sind EU und USA gefragt.

    Serbien wird seinen Fehler bald erkennen.

    Doch ist die Beschwichtigungspolitik gescheitert. Die USA und die EU müssen die große Macht nutzen, die sie immer noch haben, um sicherzustellen, dass ihre Vision sich durchsetzt und dauerhaften Frieden in eine Region bringt, die Großmächte wiederholt in Konflikte hineingezogen hat.

    Dazu muss vor allem Serbien eine scharfe Warnung erhalten, dass es Bosnien und das Kosovo nicht mehr an einer Annäherung an Europa hindern kann. Wenn Serbien derzeit den radikalen Nationalismus und die gemeinsame Linie mit Russland der Mitgliedschaft in der EU und der NATO vorzieht, dann sei es so. Es stehen keine lebenswichtigen US-Interessen auf dem Spiel, und Serbien wird seinen Fehler bald erkennen. Die EU sollte erleichtert sein, einem solchen Serbien den Beitritt nicht zu gestatten.

    Zufriedenstellendes Ergebnis an beiden Orten in Reichweite

    Der Ahtisaari-Plan bietet umfassenden Schutz für Serben und, um die Umsetzung des Plans zu gewährleisten, eine internationale Truppe im Kosovo – die die USA und die EU auch ohne eine neue Resolution des Sicherheitsrates entsenden müssen.
    Ironischerweise untergräbt Serbiens Widerstand gegen den Ahtisaari-Plan den Schutz der Serben im Kosovo und erhöht das Risiko, dass sie schlecht behandelt werden.

    http://debatte.welt.de/kommentare/53...t er+austreiben

  8. #198

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    wir warten schon seit gut 600 jahren darauf....

    da spielen die einigen monaten auch keine rollle mehr....

    einzig primäres ziel ist das serbien nichts zu sagen hat in kosova und dies seit 99.

    und NEIN der norden wird nicht für süd-serbien hergegeben den ackerland haben wir genug...

    serbien spekuliert sicher darauf darum auch ihre hinhalte und verzögerungs-taktik in bezug auf die status-lösung.

    hier noch was;

    SERBIEN DESTABILISIERT DEN BALKAN.... Serbien destabilisiert den Balkan

    Zwei Konfliktherde gibt es noch auf dem Balkan: das Kosovo und Bosnien. Die Rolle, die Serbien dabei spielt, erweist sich zunehmend als Belastung: Es unterstützt die Abspaltungstendenzen der bosnischen Serben und stemmt sich mit aller Kraft gegen die Autonomiebestrebungen des Kosovo. Jetzt sind EU und USA gefragt.

    Serbien wird seinen Fehler bald erkennen.

    Doch ist die Beschwichtigungspolitik gescheitert. Die USA und die EU müssen die große Macht nutzen, die sie immer noch haben, um sicherzustellen, dass ihre Vision sich durchsetzt und dauerhaften Frieden in eine Region bringt, die Großmächte wiederholt in Konflikte hineingezogen hat.

    Dazu muss vor allem Serbien eine scharfe Warnung erhalten, dass es Bosnien und das Kosovo nicht mehr an einer Annäherung an Europa hindern kann. Wenn Serbien derzeit den radikalen Nationalismus und die gemeinsame Linie mit Russland der Mitgliedschaft in der EU und der NATO vorzieht, dann sei es so. Es stehen keine lebenswichtigen US-Interessen auf dem Spiel, und Serbien wird seinen Fehler bald erkennen. Die EU sollte erleichtert sein, einem solchen Serbien den Beitritt nicht zu gestatten.

    Zufriedenstellendes Ergebnis an beiden Orten in Reichweite

    Der Ahtisaari-Plan bietet umfassenden Schutz für Serben und, um die Umsetzung des Plans zu gewährleisten, eine internationale Truppe im Kosovo – die die USA und die EU auch ohne eine neue Resolution des Sicherheitsrates entsenden müssen.
    Ironischerweise untergräbt Serbiens Widerstand gegen den Ahtisaari-Plan den Schutz der Serben im Kosovo und erhöht das Risiko, dass sie schlecht behandelt werden.

    http://debatte.welt.de/kommentare/53...t er+austreiben
    P.S.: Nordkosovo ist bereits Südserbien! Auch Südkosovo ist Südserbien.

  9. #199

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    Es (= Serbien) (...) stemmt sich mit aller Kraft gegen die Autonomiebestrebungen des Kosovo.
    LOL, das glaubst Du doch wohl selber nicht! Dieser Satz hier oben disqualifiziert schon den gesamten Beitrag. LOL hoch 10!

  10. #200

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Auswärtige Amt der BRD



    Serbien und Montenegro 10. Januar 2006
    A. Serbien ohne Kosovo



    Versicherung
    Die in den meisten europäischen Ländern akzeptierte "Grüne Versicherungskarte" wird auch in
    Serbien und Montenegro akzeptiert.


    B. Kosovo
    1. Allgemeines
    Für die Einreise in das Kosovo ist ein gültiger Reisepaß erforderlich. Eine Visumspflicht besteht
    derzeit nicht. Die Einreise sollte von Skopje aus über Blace erfolgen.
    warum datt den?
    gibt es im Kosovo auch einen grenzübergang?
    ich dachte das gehört laut UNO formal noch zu serbien...


    Kraftfahrzeuge müssen sich bei der Einreise in einem verkehrssicheren Zustand befinden.
    Ausländische "grüne Versicherungskarten" werden im Kosovo generell nicht anerkannt. An der
    Grenze ist eine Pflichtversicherung abzuschließen.


    in serbien wird die "Grüne Karte" anerkannt, in Kosova nicht?!
    und ich dachte Kosovo i Metohija ist süd-serbien, dann müßte doch das gleiche gesetz dort gelten....



    http://www.auswaertiges-amt.de/diplo...ttKroatien.pdf

    PS:

    C. Montenegro
    [wie Serbien ohne Kosovo]


Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920

Ähnliche Themen

  1. Kosovo exportiert illegal nach Serbien
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 11:53
  2. Reise nach Serbien und nach Montenegro
    Von Hannes im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 21:16
  3. Kosovo-Serben nach Serbien wegweisen
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 15:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 14:59
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:17