BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 35 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 350

Pressefreiheit Türkei

Erstellt von TM1987, 06.05.2013, 22:57 Uhr · 349 Antworten · 15.947 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.160
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Erinnert mich stark an die "Jubelperser", Angehörige des persischen Geheimdienstes, 1967 in Berlin:



    Letztlich starb an diesem Abend Benno Ohnesorg ...
    Yep, hab ich auch drann gedacht, dann hab ich das hier entdeckt und en totalen Jubelperser-Backflash bekommen.


    Erdogans stimmgewaltige Bodyguards
    Beim Washington-Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan versammelten sich vor seinem Hotel einige Demonstranten. Das Sicherheitspersonal des türkischen Präsidenten versuchte dabei auf ganz eigene Art und Weise, lautstarke Proteste zu unterbinden bzw. zu "übertönen".




  2. #282
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Wir hatten 500 Jahre Türken zu "Gast" und dann sagst du wir halten nichts aus. Kopfschüttel....
    Weil wir beide aneinander vorbeireden
    Du meinst Voelker, ich rede von Individien. Der einzelne Mensch steht bei mir im Vordergrund, nicht der Religions, Volks und Bodenshit.

    Denn wenn man es aus dem Blickwinkel betrachtet sind 90% der heutigen Voelker richtig harte Kaempfer.

  3. #283

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.637
    Das Video wurde schon vor tagen verlinkt und wir haben herzlich darüber gelacht. Wo warst du? Du entdeckst nichts. Was machst du hier eigentlich? Lustig sein?Mal was aktuelles: Die pkk hat der Türkei den Krieg erklärt. distanzierSt du dich von diesem Angriffskrieg auf die türkische Republik?

  4. #284
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.818

  5. #285
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    20.874

    Ich frag mich echt, wie man das einer Regierung durchgehen lassen kann?

  6. #286
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.036
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Weil wir beide aneinander vorbeireden
    Du meinst Voelker, ich rede von Individien. Der einzelne Mensch steht bei mir im Vordergrund, nicht der Religions, Volks und Bodenshit.

    Denn wenn man es aus dem Blickwinkel betrachtet sind 90% der heutigen Voelker richtig harte Kaempfer.
    Ja wir reden sowas aneinander vorbei da hast du vollkommen Recht. Ich mache Spaß mit Amarok und du springst sofort darauf an und musst etwas ernstes schreiben. Spielverderber

  7. #287
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    56.694
    Reißerischer Titel, es ist die Rede von rechtlichen Schritten, allerdings erinnert „Schädigung der Truppenmoral“ ziemlich an "Wehrkraftzersetzung".

  8. #288
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.375
    Gott bewahre uns wenn dieser drecksack im Besitz von Atomwaffen wäre. .

  9. #289
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.956
    Zitat Zitat von Ren Beitrag anzeigen
    Gott bewahre uns wenn dieser drecksack im Besitz von Atomwaffen wäre. .
    Vielleicht ist er es schon.

  10. #290
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.923
    Erdogan in Washington
    Leibwächter gehen gegen Journalisten vor


    Stand: 01.04.2016 16:38 Uhr

    Bei einem Auftritt in Washington hat der türkische Präsident Erdogan Vorwürfe zurückgewiesen, Pressevertreter würden in der Türkei unter Druck gesetzt. Vor dem Gebäude gingen seine Leibwächter derweil gegen Demonstranten vor - und gegen einen Reporter von Oppositionsmedien.

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat in den USA Vorwürfe zurückgewiesen, Journalisten würden in seinem Land unter Druck gesetzt. "In den türkischen Gefängnissen sitzen keine Journalisten, die aufgrund ihres Berufes oder dem Recht auf Meinungsfreiheit verurteilt wurden", sagte er am Donnerstag bei einem Auftritt im Brookings-Institut in Washington. Sie säßen im Gefängnis, weil sie Mitglieder einer terroristischen Vereinigung seien.

    Erdogans Leibwächter gehen gegen Journalisten vor

    Zuvor hatten Erdogans Sicherheitsleute versucht, einen Reporter, der für oppositionelle Medien arbeitet, aus dem Saal fernzuhalten. Das wurde aber von den Wachleuten des Brookings-Instituts unterbunden. Die Organisation Reporter ohne Grenzen verurteilte das "inakzeptable Verhalten" der Leibwächter Erdogans.




    Auch vor dem Gebäude kam es zu Zusammenstößen: Dort gerieten die Sicherheitskräfte des Präsidenten mit pro-kurdischen Demonstranten aneinander. Die rund 40 Demonstranten schwenkten unter anderem Fahnen der syrisch-kurdischen Partei der Demokratischen Union (PYD). Die Türkei betrachtet die PYD und ihren bewaffneten Arm, die Volksverteidigungseinheiten (YPG), als Terrororganisationen.
    ...
    Erdogan in Washington: Leibwächter gehen gegen Journalisten vor | tagesschau.de

    Der ist auf dem besten Weg, seinen ehemals guten Ruf gründlich zu ruinieren, und den der Türkei gleich mit...

Ähnliche Themen

  1. Rangliste der Pressefreiheit 2012
    Von hrhrhrvat im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 11:34
  2. Pressefreiheit.
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 06:54
  3. Demokratie braucht Pressefreiheit
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 15:09
  4. Pressefreiheit-Ranking
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 16:02
  5. PRESSEFREIHEIT IN DEN BALKANLÄNDER
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 22:24