BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sind Proteste in BiH möglich in naher Zukunft ?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    12 66,67%
  • Nein

    6 33,33%
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 109

Proteste in Bosnien?

Erstellt von Azrak, 19.02.2011, 12:55 Uhr · 108 Antworten · 4.405 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Zenicaaninn:da robovi biti necemo
    da kommt Hoffnung auf...
    bei dem teil bin ich dabei

  2. #62

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Cika_Paja Beitrag anzeigen
    Mann ich sehe schon die Spaltungen in immer kleinere Teile scheint hier auf freudige Ohren zu stoßen. Sagt bescheid wenn ihr zu Königen von eurem Hood mutiert seid ...
    Seht ihr nicht das z.B. RS sich nicht loslösen kann solange z.b. serbien einen auf Kosovo ist serbien macht...
    und schon gar nicht sich an serbien anschliessen...
    natürlich kann es das die türkei ist in dieser fachrichtung erfolgreich und das seit jahrzehnten

  3. #63

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Worauf genau spielst du an ?? Ich hoffe nicht Kurdistan...

  4. #64

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Übrigens böse Nr. dein kleines Motorradvideo vor allem der Abgang...
    Hoffe der Typ lebt noch...

  5. #65
    Posavljak
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Diese Aussage + SFRJ-Flagge =

    Das Problem in Bosnien kann anders gar nicht gelöst werden, wenn jeder seinen Teil hätte wäre es doch korrekt. Da hat meine flagge gar nichts mit Zutun.

  6. #66

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Cika_Paja Beitrag anzeigen
    Mann ich sehe schon die Spaltungen in immer kleinere Teile scheint hier auf freudige Ohren zu stoßen. Sagt bescheid wenn ihr zu Königen von eurem Hood mutiert seid ...
    Seht ihr nicht das z.B. RS sich nicht loslösen kann solange z.b. serbien einen auf Kosovo ist serbien macht...
    und schon gar nicht sich an serbien anschliessen...

    Egal wie die Verhältnisse zwischen Kosovo und Serbien sind...
    Die RS kann Bosnien nicht in Stücke reisen solange es den Daytonvertag gibt, denn das wurde nicht im Vertrag vorgesehen und wenn der Daytonvertrag aufgelöst ist, gibt es auch keine RS... denn die RS und FBiH sind Konstrukte des Daytonvertrag um die Kriegshandlungen zu unterbrechen. Wenn sich die RS abspalten würde, würde es auch gegen den Daytonvertrag verstoßen... und alles würde wieder von vorn anfangen.

  7. #67

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Jeder kriegt seinen Teil und was haben die Leute davon. Gibt ihnen das neue Jobs oder bessere medizinische Versorgung. Kriegen die Rentner mehr Rente oder die Kriegsversehrten endlich mal vernünftige Unterstützung. Können die Leute sich dann endlich mal ne Reise leisten oder sich mal ein neues Auto kaufen ???
    Ich glaube nicht. Das ist auch in den jetzigen Kleinteilstaaten der ehemaligen Jugis nicht so. Ist mir zumindest auf den letzten Rundreisen so zu Ohren gekommen...

  8. #68

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Cika_Paja Beitrag anzeigen
    Jeder kriegt seinen Teil und was haben die Leute davon. Gibt ihnen das neue Jobs oder bessere medizinische Versorgung. Kriegen die Rentner mehr Rente oder die Kriegsversehrten endlich mal vernünftige Unterstützung. Können die Leute sich dann endlich mal ne Reise leisten oder sich mal ein neues Auto kaufen ???
    Ich glaube nicht. Das ist auch in den jetzigen Kleinteilstaaten der ehemaligen Jugis nicht so. Ist mir zumindest auf den letzten Rundreisen so zu Ohren gekommen...

    Ansowas zu denken ist schon schwachsinnig... Bosnien und Herzegowina wird nie aufgeteilt!
    Bosnien gab es, gibt es und wirds auch immer geben!
    Solange es Menschen gibt die ein Bosnien und Herzgowina möchten und dafür kämpfen und gekämpft haben solange wird es das Land auch geben und wir sind in der Mehrheit, denn uns gab es schon immer und wird es ako bog da auch immer geben.
    Kako se kaze... Sve dok ima nas bit ce i Bosne

  9. #69

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Egal wie die Verhältnisse zwischen Kosovo und Serbien sind...
    Die RS kann Bosnien nicht in Stücke reisen solange es den Daytonvertag gibt, denn das wurde nicht im Vertrag vorgesehen und wenn der Daytonvertrag aufgelöst ist, gibt es auch keine RS... denn die RS und FBiH sind Konstrukte des Daytonvertrag um die Kriegshandlungen zu unterbrechen. Wenn sich die RS abspalten würde, würde es auch gegen den Daytonvertrag verstoßen... und alles würde wieder von vorn anfangen.
    Das mit RS und FBIH ist Ergebnis des Krieges und nicht des Dayton Abkommens...

    Und die Laune sich kriegerisch miteinander auseinander zu setzten ist schon von 92 -95 stark zurückgegangen. Und da gab es noch ordentlich Mittel. Jetzt sieht die Lage anders aus Seit Dayton und das ist allen langsam aber sicher klar ist Bosnien ein Protektorat der sog. Weltpolizei (EU+USA+UNO+NATO).
    Ähnlich wie das Kosovo.
    Also wenns drauf ankommt haben sowohl in Bosnien als auch im Kosovo weder serben noch kroaten noch wie auch immer geartete Bosnier oder auch bezogen auf das Kosovo Albaner nix zu melden...

    Nur die die die dicksten Klöten haben...

    und noch was, das geht so weiter solange wir uns gegenseitig immer ordentlich miteinander oder gegeneinander oder nebeneinander beschäftigen mit uns und nicht mit dem wesentlichen...

  10. #70
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Rez Beitrag anzeigen
    Das Problem in Bosnien kann anders gar nicht gelöst werden, wenn jeder seinen Teil hätte wäre es doch korrekt. Da hat meine flagge gar nichts mit Zutun.
    Also .. nehmen wir mal an BiH wird geteilt. Was dann? Kroatien und Serbien brauchen keinen wirtschaftlichen Klotz am Bein mit Teilen BiH´s und werden diese auch nicht annehmen.

    Die 3 neuen "Staaten" werden wahrscheinlich ärmer sein als BiH jz und was haben wir dann? Nichts. Die Leute werden wahrscheinlich noch radikaler bzw. ärmer.

    Klar hat die Flagge was damit zu tun. BiH ist sowas wie ein Klein-Jugoslawien. Nur ist BiH eben älter als Jugoslawien. Die Flagge der SFRJ sollte für "bratstvo i jedinstvo" stehen. BiH war sogar die Lieblingsrepublik Titos. Du hingegen sagst man sollte BiH (mini-Jugoslawien) trennen. Irgendwie überhaupt nicht jugoslawisch....

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blutige Proteste gegen Mladic-Festnahme in Serbien und Bosnien
    Von snarfkafak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 13:55
  2. Serbische Soldaten geben Stellung zu Bosnien ab und singen über Bosnien
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:19
  3. "Proteste in Bosnien gegen Israels Vorgehen"
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 18:31
  4. Proteste?
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:41
  5. Proteste in Vinkovci
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 15:50