BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 199

Protestmarsch im Kosovo

Erstellt von Revolut, 28.11.2006, 19:20 Uhr · 198 Antworten · 5.459 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    es geht doch darum das die menschen in kosova keine perspektiven haben und will man was erreichen hast tausende behörden-gänge die du durchlaufen musst bevor was passiert.dies geschieht vorallem dann wenn du keine beziehungen oder besser gesegt FÜRSPRECHER HAST in irgendwelchem BÜRO.........

    ES darf nicht sein weil FAMILIENANGEHÖRIGE DIE GEKÄMPFT HABEN BESSERE JOBS ODER STELLEN BEKOMMEN ALS DIE DIE DAFÜR KUALIFIZIERT SIND.........
    so ist es.

    was ich auch nicht fair finde, dass zB die regierung, die rtk KEK usw auch nur leute einstellt, die in der verwandschaft sind.

    wieviele regierungsangestellte heißen rugova, wieviele rtk-mitarbeiter heißen rugova....
    oder die energieminister ceku und seine familienpolitik mit der Kek und regierung


    oder daci und seine privateinkäufe mit geldern des volkes,
    leme xhema, bei der 500,000 euro verschwunden sind.

    warum werden die nicht von der LDK fallen gelassen?
    - ganz einfach, viele haben daran geld verdient.

    das sind keine uck-leute, sondern ldk und aak.

    die sind wahrlich nicht mit der uck zu identifizieren.

    das vorurteil, dass viele uck-leute oder deren familienangehörige hohe posten besetzen, ist eben nur ein vorurteil der LDK.

    welche posten halten uck-angehörige, außer in der PDK, AAk,TMK oder veteranen-organisationen.

    ich kenne keinen bruder, cousin oder onkel von thaqi,limaj,jashari oder anderen helden, der bei der kek,post oder rtk arbeiten.

    das sind tatsachen.

    und ich kenne noch mehr tatsachen, von zuverläßiger quelle, nur traut sich keiner was zu sagen, weil viele mit dem haradinaj und ceku unter einer decke stecken.

    das hat nichts mit der pdk zu tun.

  2. #142

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    die sollten doch merken dass es nur noch ein paar monate geht bis wir unabhängig sind das sind genau die menschen die kosova im krieg im moment nicht braucht
    das haben sie im frühling auch gesagt das der status im april- mai ist dann wurde es am ende des jahres vershcoben und jetzt ist es auf 2007 vershcoben und wird es nochmals vershcoben und dann nochmals wie in Palästina wenn wir uns nicht wehren dan wird das so passieren aber wenn die scheiss europäsischen ländern sehen wir wollen es jetzt ddann wierd es kommen

  3. #143

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    schreib mir 2007 wieder wenn wir unabhängig sind :wink:

  4. #144

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    schreib mir 2007 wieder wenn wir unabhängig sind :wink:
    ja ich hoffes es das es passieren wird

    dann gehen wir eins trinken ok wenn es passiert

  5. #145

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    wa sheisst hier eins ?? man wir trinken soviel es da zu trinken gibt bruder

  6. #146

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    wa sheisst hier eins ?? man wir trinken soviel es da zu trinken gibt bruder
    das mein ich ernst bruder

  7. #147
    Avatar von Srb-ija

    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von Revolut
    Oh man, du bist doch hier der letzte der, der absolut letzte User der über Kosova diskutieren kann, da ist der volltrottel Sumadinac ja besser als du.

    Was meinst du eigentlich wo du lebst? deine naive vorstellung grenzt ja krass an vollkommende dummheit.

    Falls du die realität immernoch nicht realisiert hast!!!

    WIr in Kosova leben immernoch in einem Kapf, in einem Gesellschaftlichen Kampf, alle ANtifaschos und, punks und linksgerichten verstehen genau was ich meine, in Kosova ist die Bedrohung der Bevölkerung die nur den Frieden und selbsbestimung will immer noch nach wie vor da, aktiv.

    Wir dürfen nicht sitzen, wir müssen lesen, schauen und unsere Stimme erheben, Dinge und Regelungen die über die Bevölkerung getroffen werden, die die absolute MEhrzahl nicht will sind nicht zu akzeptieren, es kann nicht sein dass die Bevölkerung JA zu sagt und die Regierung macht NEIN, dass kanns nicht sein!!

    Es ist unser Staat, mein Staat, es ist mein Haus, meine Familie, dass betrifft mich, genau mich und nicht dich, da du aus MAze. kommst und nicht aus ALbanien solltest du das eigentlich verstehen...aber naja.


    Unsere ganze Geschichte ist eine Geschichte der Unterdrückung, wo man nur sieht, mein Grosvater kämpfte, wenn nicht mit konventionellen Waffen dan mit den Waffen des Geistes wie meine Eltern danach. Die ganze Gesellschaft steht in einem seit jahrhundertlange Bedrohung.

    Unsere Gesellschaft wurde immer bedroht, noch jetzt, noch jetzt in dieser "demokratischen Wlet mit westlichen demokratischen werten" haben wir nicht das recht über uns selbst zu bestimmen, wir haben das recht nicht zu existieren!!

    Es ist mein LAnd, mein haus, meine Familie die da unten, meine Heimat meine Kultur.

    Junge ihr könnt das gar nicht vorstellen wie das ist wenn man andauernd bedroht wird, wenn die ganze Familiengeschichte eine Geschichte der verteidigung, des kampfes, des Leiden, der toden ist, wir haben nur das getan und das können wir am besten, uns verteiden.



    Es ist mir klar, ihr seid ganz ganz anders aufgewachsen in einer ganz anderen Gesellschaft, von Kosova habt ihr erst jetzt vor einigen Jahren gehört, vom Konflikt selbst zwischen Albaner und Serben wisst ihr sogut wie nichts, ihr habt nicht dort gelebt während Milosevic regierte, ihr habt nicht gesehn was abging, der Krieg ist nur ein Bruchteil und das schlimmste in diesem Konflikt.
    KLar war der Krieg scheizze, sicher, aber wir haben 20 Jahre in die Welt hinausgeschrieen: Wir brauchen Hilfe, wir leisten GEwaltfreien Wiederstand, aber wir brauchen Hilfe den so kanns nicht ewig gehen. 20 Jahre lang, unsere Schulen wurden geschlossen, die SPitäler, man stelle sich mal vor dass alle spitäler während Jahr zu hatten.


    Die wirtschaftliche ist klar am Arsch!!!


    Ich weis nicht alles, aber eines schon, wen mich jemand angreift dan verteidige ich mich, meine Rechte und prinzipien und mein glaube ans Gute werde ich immer verteidigen!!!!!!!


    Macht was ihr wollt, verschlisst die Ohren und AUgen, setzt euch aufs Sofa und trinkt tee und schaut bisschen RTL!!

    Und last dieses Thema wenn ihr absolut keine Ahnung habt!!



    HIer wird Adem Demaci als nutte bezeichnet und ALbin Kurti als Radikale terrorist.

    Mein gott, ihr schwuchteln ehj, die gehen für eure Rechte auf die Strasse ihr IDIOTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    SIE KÄMPFEN JEDEN TAG, setzen sich ein für die Rechte eurer Familien in Kosova für eure Rechte und ihr SITZT HIER im warmen und sicheren Schweiz und kratzt euch einen dreck um die Leute um eure Familien aus KOSOVA und nennt diejenige die dort sind und aktiv kämpfen nutten, radikale und blablabalabal

    So nennt ihr diejenigen die für eure Rechte kämpfen, weil ihr einfach dumm seid.
    [/quote]

  8. #148
    Avatar von Srb-ija

    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von Revolut
    Oh man, du bist doch hier der letzte der, der absolut letzte User der über Kosova diskutieren kann, da ist der volltrottel Sumadinac ja besser als du.

    Was meinst du eigentlich wo du lebst? deine naive vorstellung grenzt ja krass an vollkommende dummheit.

    Falls du die realität immernoch nicht realisiert hast!!!

    WIr in Kosova leben immernoch in einem Kapf, in einem Gesellschaftlichen Kampf, alle ANtifaschos und, punks und linksgerichten verstehen genau was ich meine, in Kosova ist die Bedrohung der Bevölkerung die nur den Frieden und selbsbestimung will immer noch nach wie vor da, aktiv.

    Wir dürfen nicht sitzen, wir müssen lesen, schauen und unsere Stimme erheben, Dinge und Regelungen die über die Bevölkerung getroffen werden, die die absolute MEhrzahl nicht will sind nicht zu akzeptieren, es kann nicht sein dass die Bevölkerung JA zu sagt und die Regierung macht NEIN, dass kanns nicht sein!!

    Es ist unser Staat, mein Staat, es ist mein Haus, meine Familie, dass betrifft mich, genau mich und nicht dich, da du aus MAze. kommst und nicht aus ALbanien solltest du das eigentlich verstehen...aber naja.


    Unsere ganze Geschichte ist eine Geschichte der Unterdrückung, wo man nur sieht, mein Grosvater kämpfte, wenn nicht mit konventionellen Waffen dan mit den Waffen des Geistes wie meine Eltern danach. Die ganze Gesellschaft steht in einem seit jahrhundertlange Bedrohung.

    Unsere Gesellschaft wurde immer bedroht, noch jetzt, noch jetzt in dieser "demokratischen Wlet mit westlichen demokratischen werten" haben wir nicht das recht über uns selbst zu bestimmen, wir haben das recht nicht zu existieren!!

    Es ist mein LAnd, mein haus, meine Familie die da unten, meine Heimat meine Kultur.

    Junge ihr könnt das gar nicht vorstellen wie das ist wenn man andauernd bedroht wird, wenn die ganze Familiengeschichte eine Geschichte der verteidigung, des kampfes, des Leiden, der toden ist, wir haben nur das getan und das können wir am besten, uns verteiden.



    Es ist mir klar, ihr seid ganz ganz anders aufgewachsen in einer ganz anderen Gesellschaft, von Kosova habt ihr erst jetzt vor einigen Jahren gehört, vom Konflikt selbst zwischen Albaner und Serben wisst ihr sogut wie nichts, ihr habt nicht dort gelebt während Milosevic regierte, ihr habt nicht gesehn was abging, der Krieg ist nur ein Bruchteil und das schlimmste in diesem Konflikt.
    KLar war der Krieg scheizze, sicher, aber wir haben 20 Jahre in die Welt hinausgeschrieen: Wir brauchen Hilfe, wir leisten GEwaltfreien Wiederstand, aber wir brauchen Hilfe den so kanns nicht ewig gehen. 20 Jahre lang, unsere Schulen wurden geschlossen, die SPitäler, man stelle sich mal vor dass alle spitäler während Jahr zu hatten.


    Die wirtschaftliche ist klar am Arsch!!!


    Ich weis nicht alles, aber eines schon, wen mich jemand angreift dan verteidige ich mich, meine Rechte und prinzipien und mein glaube ans Gute werde ich immer verteidigen!!!!!!!


    Macht was ihr wollt, verschlisst die Ohren und AUgen, setzt euch aufs Sofa und trinkt tee und schaut bisschen RTL!!

    Und last dieses Thema wenn ihr absolut keine Ahnung habt!!



    HIer wird Adem Demaci als nutte bezeichnet und ALbin Kurti als Radikale terrorist.

    Mein gott, ihr schwuchteln ehj, die gehen für eure Rechte auf die Strasse ihr IDIOTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    SIE KÄMPFEN JEDEN TAG, setzen sich ein für die Rechte eurer Familien in Kosova für eure Rechte und ihr SITZT HIER im warmen und sicheren Schweiz und kratzt euch einen dreck um die Leute um eure Familien aus KOSOVA und nennt diejenige die dort sind und aktiv kämpfen nutten, radikale und blablabalabal

    So nennt ihr diejenigen die für eure Rechte kämpfen, weil ihr einfach dumm seid.
    [/quote]


    Kosovo ist Serbisches Land wahr schon immer und das wird es immer bleiben :!: :!: :!: :!:

  9. #149

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    wa sheisst hier eins ?? man wir trinken soviel es da zu trinken gibt bruder
    das mein ich ernst bruder
    abgemacht

  10. #150
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Ja aber 2007 dann wirklich, oder?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  2. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 14:30
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36