BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 15 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 145

Provokationen der FYROM

Erstellt von El Greco, 04.06.2008, 17:25 Uhr · 144 Antworten · 5.741 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Komm lasst doch mal dieses Thema mit Mazedonien.Die Grichen behaupten es wäre ihres,wir Serben wollen es für uns haben.die Albaner für sich etc etc...


    Man kann sihc straiten wie man will da drum und ich glaube das letze was passieren wird, ist das Fyrom den Grichen zugeteilt wird.Aber eine Teilung Mazedoniens zwischen Serbien und Grichenland, da hätten wir nix gegen =)
    Wenn wir hier über Makedonien sprechen, meinen wir auch Makedonien und nicht FYROM. Makedonien ist seit der Antike griechisch besiedelt und durch die Historie griechisch belegt. Der heutige Grieche verteidigt lediglich sein kulturelles Erbe, welches sich auf seinem makedonischen Boden befindet und wehrt jeden Angriff gegen einer fyromischen "Pseudoexpansion".

    Im Gegensatz zu den Fyromern, die die Jahrtausend alte makedonische Hauptstadt Thessaloniki für sich beanspruchen und "erobern" wollen, wollen Griechen lediglich mit diesem fyromischen Schmarn in Ruhe gelassen werden.



    Man hat es einfach mittlerweile satt, sich ständig irgendwelchen abstrusen pseudohistorischen FYROM-Blödsinn anhören zu müssen, dass sie die Nachfahren eines antiken hellenischen Volkes sind, griechisches Territorium - dank ihrer Gehirnwäsche - verlangen und die makedonische Sprache mit einem slavischen Idiom vergewaltigen.



    Hippokrates

  2. #92
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wenn wir hier über Makedonien sprechen, meinen wir auch Makedonien und nicht FYROM. Makedonien ist seit der Antike griechisch besiedelt und durch die Historie griechisch belegt. Der heutige Grieche verteidigt lediglich sein kulturelles Erbe, welches sich auf seinem makedonischen Boden befindet und wehrt jeden Angriff gegen einer fyromischen "Pseudoexpansion".

    Im Gegensatz zu den Fyromern, die die Jahrtausend alte makedonische Hauptstadt Thessaloniki für sich beanspruchen und "erobern" wollen, wollen Griechen lediglich mit diesem fyromischen Schmarn in Ruhe gelassen werden.



    Man hat es einfach mittlerweile satt, sich ständig irgendwelchen abstrusen pseudohistorischen FYROM-Blödsinn anhören zu müssen, dass sie die Nachfahren eines antiken hellenischen Volkes sind, griechisches Territorium - dank ihrer Gehirnwäsche - verlangen und die makedonische Sprache mit einem slavischen Idiom vergewaltigen.



    Hippokrates

    Ok man sei jetzt still.Wir haben alle verstanden dass die heutigen Mazedonier nicht die Urmakedonier sind.Sie sind Slawen und Mazedonien darf nicht den Namen Makedonien tragen, muss sich einen anderen Namen aussuchen der nicht in verbindung mit dem Antiken Makedonien in Verbindung steht.Alexander der Große war keine Slawo-Mazedonier , sondern ein Hellene.


    Jetzt aber halt dein Mund bitte!

  3. #93
    Jehona_e_Rahovecit
    Diese Slawen können euch sowieso nichts anhaben.Die sind nicht einmal im Stande ihren Staat auf den Beinen zu halten.Macht euch keine Sorgen.

  4. #94

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Secondos Beitrag anzeigen
    die griechen geben mir das gefühl, wie die serben in bezug mit den albanern, gegen eine wand zu reden.

    obwohl man geschichtlich im recht ist, wird sie grundlos in frage gestellt und verdreht.

    habe selbst vor einigen jahren ein gutes, alltägliches beispiel dazu erlebt. ich sass in einem biergarten mit einem slawo-mazedonischem bekannten und kamen mit einigen mädchen ins gespräch.
    nach etwas small talk kamen wir auf die frage der jeweiligen herkünfte, und da sagte mein bekannter stinkfrech er sei "mazedonier und nachfahre alexanders den grossen"!
    haha... als ich ihn später darauf ansprach, warum er phantasiere, gab er mir als antwort: hört sich doch gut an und es komme gut an, alexanders nachfahre zu sein.
    im grunde ist er sich bewusst, dass dies schwachsinn sei, aber trotzdem versuchte er mir die "wahrscheinlichkeit einer durchmischung der völker" weiss zu machen.

    die Aussage des Jahres

    und ja noch was habt ihr was gemeinsames nämlich fremdes land in Besitz, abgesehen vom Kosovo

  5. #95
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Ok man sei jetzt still.Wir haben alle verstanden dass die heutigen Mazedonier nicht die Urmakedonier sind.Sie sind Slawen und Mazedonien darf nicht den Namen Makedonien tragen, muss sich einen anderen Namen aussuchen der nicht in verbindung mit dem Antiken Makedonien in Verbindung steht.Alexander der Große war keine Slawo-Mazedonier , sondern ein Hellene.


    Jetzt aber halt dein Mund bitte!
    Warum soll er seinen Mund halten? Hier geht es um FYROM und Makedonien! Falls es dir nicht passt, so lass es hier rein zu schreiben...

  6. #96
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von ach-was Beitrag anzeigen
    die Aussage des Jahres

    du bist ein ungebildeter albaner und so etwas kannst du nunmal nicht beurteilen. also fahr ab, geistiger tiefflieger!

  7. #97
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Ok man sei jetzt still.Wir haben alle verstanden dass die heutigen Mazedonier nicht die Urmakedonier sind.Sie sind Slawen und Mazedonien darf nicht den Namen Makedonien tragen, muss sich einen anderen Namen aussuchen der nicht in verbindung mit dem Antiken Makedonien in Verbindung steht.Alexander der Große war keine Slawo-Mazedonier , sondern ein Hellene.


    Jetzt aber halt dein Mund bitte!
    Wenn ich dein Vater wäre, würde ich dir jetzt den Arsch versohlen und dir die Ohren lang ziehen.



    Hippokrates

  8. #98
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Ihr behauptet so vieles nicht, hättet ihr die Chance Mazedonien zu ergattern, würdet ihr direkt zu greifen..

    Zu dem Namen Mazedonien:

    Der Name soll ruhig bleiben, die einziogen die sich aufregen seid ihr, sonst intressiert das keinen.Einzige was ihr mit eurem Streit erreichen werdet, dass ihr Europa damit auf die Nerven geht.
    Stimmt gar nicht! Was wollen wir bitte mit FYROM? Wir wollen nur Ruhe und Frieden oder hast du jemals gesehen oder gehört, dass Griechenland die kleine Bananenrepublik FYROM mit Krieg gedroht hat?

    Du hast keine Ahnung von dieser Thematik oder würde es dir als Serbe gefallen wenn ich sagen würde: "Kosovo soll für immer den Albanern erhalten bleiben!"?

    Denk mal darüber nach...

  9. #99

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Secondos Beitrag anzeigen
    du bist ein ungebildeter albaner und so etwas kannst du nunmal nicht beurteilen. also fahr ab, geistiger tiefflieger!
    ja und? hast was dagegen?
    und du bist ja ein "großer" "intelligener" "gebildeter" Serbe oder?
    pffffffffffffff Wie armselig.....

  10. #100
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von ach-was Beitrag anzeigen
    ja und? hast was dagegen?
    und du bist ja ein "großer" "intelligener" "gebildeter" Serbe oder?
    pffffffffffffff Wie armselig.....
    Na, wenigsten gibst du es zu dass du ungebildet bist Hut ab...

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FYROM -Mehr als nur ein Name
    Von NickTheGreat im Forum Politik
    Antworten: 413
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 20:38
  2. Der fyrom-skandal
    Von Constantinos im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 18:51
  3. TR vs. FYROM
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Sport
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 12:02