BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 100 von 243 ErsteErste ... 509096979899100101102103104110150200 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 2428

Prozess gegen General Gotovina

Erstellt von Grasdackel, 10.03.2008, 18:07 Uhr · 2.427 Antworten · 115.016 Aufrufe

  1. #991

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Babo.Hadžiya Beitrag anzeigen
    lernt man das auswendig in seseljogie? ^^
    Das lernt man in Wahrheitologie. Etwas, was du leider nicht beherrschst.

  2. #992
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Halts mAul türke
    fresse, serbe.


    wer hat wohl die schlimmere beleidigung benützt?

    owned, fatboy.

  3. #993

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Hier, weiter:

    Zu den orthodoxen Weihnachten im Jänner 1993 überfiel Oric die Ortschaft Kravica. 28 Serben wurden ermordet. In den meisten Fällen überlebten einige Menschen, um später Augenzeugenberichte zu geben. Sie konnten auch die Mörder identifizieren. Mladic ließ eine Liste zusammenstellen, die 1995 bei der Wiedereinnahme Srebrenicas eine Rolle spielen sollte. Oric führte zusammen mit seinem Stellvertreter, Akif Ustic, diese Liste an.
    ...
    Bei einer Analyse serbischer Listen stellt sich heraus, dass sich die Moslems eines Dorfes zusammengetan hatten, um ein benachbartes serbisches Dorf auszulöschen. ... Die Dokumentation beschuldigt insgesamt 182 Moslems, in der Region Srebrenica schaurige Verbrechen verübt zu haben. Immer wieder taucht zwischen den verstümmelten Opfern der neue Held auf. Oric hat Menschen an Bäume nageln lassen. Ein Opfer ist mit einer Kettensäge in zwei Teile zerlegt worden.
    12
    ...
    Die Welt durfte von diesen moslemischen Verbrechen nichts erfahren. Die Enklave Srebrenica war bald bis auf acht Kilometer an das moslemische Zentralgebiet herangerückt. Oric war dabei, Tuzla mit der Drina zu verbinden und so eine Sperre zu schaffen, die die Serbengebiete voneinander getrennt hätte. Daher befahl Mladic im Februar 1993 eine Gegenoffensive. Die Moslems wurden zurückgeworfen. Die Serben sammelten dabei belastendes Material. Es wurden Namenslisten der Täter erstellt. Familien an der Drina drängten immer wieder auf die Begleichung dieser offenen Rechnung und auf eine Erstürmung Srebrenicas. ...

    Quelle: Malte Olschewski

  4. #994
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das lernt man in Wahrheitologie. Etwas, was du leider nicht beherrschst.
    du anscheinend auch nicht, sonst würdest du nicht oric als kriegsverbrecher denunzieren. ----> Freispruch.

  5. #995

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Babo.Hadžiya Beitrag anzeigen
    du anscheinend auch nicht, sonst würdest du nicht oric als kriegsverbrecher denunzieren. ----> Freispruch.
    Es gab Kriegsverbrechen um Srebrenica, was ich ja wohl bewiesen habe.
    Oric war auch sicher dran beteiligt, siehe Quellen, nur hat er es geschafft, nicht die Verantwortung dafür zu übernehmen.

  6. #996
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Quelle zu den über 3000 Toten um Srebrenica:
    "... Den bisher stärksten Eindruck hinterließ eine Beilage der größten serbischen Tageszeitung „Vecernje Novosti“ vom 30. Juni: Auf insgesamt 16 deprimierenden Seiten findet sich eine Aufstellung aller serbischen Opfer in Srebrenica in den Bürgerkriegsjahren 1992 bis 1995. Insgesamt 3287 Personen sind mit Vor- und Nachnamen, Name des Vaters und Alter angegeben. Damit wurde der Propaganda des Westens, die Srebrenica als serbischen Völkermord darstellt und die serbischen Opfer der muslimischen Kriegführung ignoriert, ein starkes Indiz entgegengestellt. Zwar hat diese Aufstellung auch Schwächen – so wäre es sinnvoll gewesen, jeweils den genauen Tag und Ort der Ermordung hinzuzufügen. Doch bei dieser Kritik muss man berücksichtigen, dass die von muslimischer Seite vorgelegten Opferlisten auch keine detaillierten Angaben machen. Die Autoren der Studie aus insgesamt fünf verschiedenen Institutionen versichern jedenfalls, für jeden aufgeführten Tötungsfall zwei unabhängige Zeugen benennen zu können. "


    Über die Rolle der serbischen Medien in der Zeit haben wir schon diskutiert:

    Kriegsverantwortliche Medien sollen vor Gericht!

  7. #997
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Es gab Kriegsverbrechen um Srebrenica, was ich ja wohl bewiesen habe.
    Oric war auch sicher dran beteiligt, siehe Quellen, nur hat er es geschafft, nicht die Verantwortung dafür zu übernehmen.
    das ist deine version. ich vertraue aber einem internationalen neutralen gericht.

  8. #998
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Es gab Kriegsverbrechen um Srebrenica, was ich ja wohl bewiesen habe.
    Oric war auch sicher dran beteiligt, siehe Quellen, nur hat er es geschafft, nicht die Verantwortung dafür zu übernehmen.

    Freispruch.

  9. #999

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Babo.Hadžiya Beitrag anzeigen
    das ist deine version. ich vertraue aber einem internationalen neutralen gericht.
    Dagegen kann ich nichts machen.

  10. #1000

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Freispruch.
    Wieso lassen die dich in der Klapse eigentlich immer an den PC?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 20:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 19:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 18:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 19:30
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 21:51