BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 57 von 243 ErsteErste ... 74753545556575859606167107157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 2428

Prozess gegen General Gotovina

Erstellt von Grasdackel, 10.03.2008, 18:07 Uhr · 2.427 Antworten · 114.818 Aufrufe

  1. #561

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Laze ko Srbin ?
    Wikipedia Quelle?

    Schonmal nachgeschaut, was für Leute dort schreiben? Leute, die gerne Thompson hören^^

    Benutzer:Modzzak ? Wikipedia

  2. #562

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    @ Metko

    BiH ist erhalten geblieben dank der Internationalen Gemeinschaft und sicherlich nicht durch Kroatien. gerade Kroatien hat noch lauter als Serbien nach der Teilung Bosniens geschrien:

    "...immerhin karrierte Tudjman am 6.Mai 1995 auf einer Serviette einen Teilungsplan Bosnien-Herzegowinas - ohne Berücksichtigung der bosniakischen Seite."
    SpringerLink - Journal Article

    Der Spiner wollte sogar Banja Luka in Kroatien sehen:


  3. #563
    Avatar von Apollo

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Osvrnut cu se uvezi "spasavanja Bihaca". Nije Hrvatska spasila Bihac, niti je bila u stanju da ga spasi. Bihac je bio 92‘ i 94‘ pred padom. Cudno je, kako se nigdje nespominju oni sleperi iz Srbije koji su stizali u Krajinu, pa kad padne noc krecu na drugu stranu i to direktno preko punktova SVK, glavnim putem bez ikakvog ustrucavanja? Sam Dudakovic je otvoreno pricao, da je to sve stizalo iz Kragujevca (Milovanovic je bio dobro upoznat). Zasto se neprica o otmici i likvidaciji generala Vlade Santica, koji nije dopustao da postrojbe HVO-a dodju pod nadzor ABiH i odbivao ratovati sa „babinima“ ? I to je sve isplanirao veliki brat i prijatelj hrvata, Atif Dudakovic licno. Isti onaj, koji je Drnis i Lovinac 91‘ zasipao ZIS-ovima. Problem je takodjer bio, sto Krajina nije ugrozavana sa prostora zapadne Bosne (ali je nazalost zloupotrebljena). U tom vrijemenu nalazilo se vise od 30‘000 muslimana na Kordunu i Lici, Krajina ih je hranila. Takodjer, niko nespominje onaj famozni postupak 15.pjesadijske iz 2.krajiskog korpusa, koja je bez opravdanja napustila polozaje na prilazima Bihaca, a niti je pokusala braniti Ripac. Dok smo mi zajedno sa VRS „kampovali na Bihacu“, hrvati su ovladali Kupresom i dozvolili dolazak na Dinaru i livanjsko-grahovskom pravcu. Pa na Kordunu je bila javna tajna, da su najvisi predstavnici vlasti, vojske i policije bili glavni sverceri i snabdevaci 5.korpusu sa hranom i oruzjem. Ima li ste podrsku svijeta, ravnodusnost Milosevica i korumpiranosti Karadzica na svojoj strani i velikog prijatelja Dudakovica, Ratka Mladica (isto je cudno, o cemu se raspravljalo na tajnom sastanku uoci Oluje) ili dolazak oklopnog voza iz Knina, kada su krenuli iz Ripca u onaj famozni proboj bez ikakve organizovane podrske pjesadije ili artilerije? Vise su vojne vlasti Krajine pomogli Bihacu i 5.korpusu nego sto bi Hrvatska ikada bila u stanju, toliko o jos jednom od niz mitova.
    Ti si jedini mit ovdje! Tebi treba pomoc.

  4. #564
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Ich würde gerne mal wissen für was General Gotovina übergaupt festgehalten wird? Das ist eine himmelschreiende Ungerechtigkeit!

  5. #565
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    @ Metko

    BiH ist erhalten geblieben dank der Internationalen Gemeinschaft und sicherlich nicht durch Kroatien. gerade Kroatien hat noch lauter als Serbien nach der Teilung Bosniens geschrien:



    SpringerLink - Journal Article

    Der Spiner wollte sogar Banja Luka in Kroatien sehen:
    ..
    Schau die erste Minute der Doku an, mit dem Inteview von Izetbegovic/Tudjman und kommentiere das noch einmal in Bezug auf deinen Post


  6. #566

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    @ Metko

    BiH ist erhalten geblieben dank der Internationalen Gemeinschaft und sicherlich nicht durch Kroatien. gerade Kroatien hat noch lauter als Serbien nach der Teilung Bosniens geschrien:



    SpringerLink - Journal Article

    Der Spiner wollte sogar Banja Luka in Kroatien sehen:

    ja die internationale Gemeinschaft mit dem " ach lassen wir die Serben gewähren" Boutros Arschloch Ghali wollte täglich die Friedenspfeife rauchen lassen, während serbische Truppen Tag für Tag ein Gebiet nach dem anderen erorberten und UN Mitarbeiter als Geisel nahmen und sie zur Zielscheibe erklärten
    Natürlich war durch die Inkompetenz Europas die kroatische Frage in BIH gefährdet und was Dayton erbracht hat, war die Belohnung der serbischen Genozid Täter mit der RS. Nicht umsonst konnte durch die Oluja der Durchmarsch der serbischen Truppen bis nach Bihac gestoppt werden.

    Hätte Europa früher eingegriffen und den JNA Cetniks klar gemacht, dass schluss ist, wäre vieles vermeidbar gewesen....Kroatien musste 5 Jahre serbischen Terror auf kroatischen Boden hilflos mitansehen.

    Die Oluja ist keine Vertreibung der Serben ,sondern eine Befreiung kroatischer Gebiete.....leider haben die USA uns gestoppt, sonst wäre das RS Nest auch noch ausgeräuchert worden.

  7. #567

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    ja die internationale Gemeinschaft mit dem " ach lassen wir die Serben gewähren" Boutros Arschloch Ghali wollte täglich die Friedenspfeife rauchen lassen, während serbische Truppen Tag für Tag ein Gebiet nach dem anderen erorberten und UN Mitarbeiter als Geisel nahmen und sie zur Zielscheibe erklärten
    Natürlich war durch die Inkompetenz Europas die kroatische Frage in BIH gefährdet und was Dayton erbracht hat, war die Belohnung der serbischen Genozid Täter mit der RS. Nicht umsonst konnte durch die Oluja der Durchmarsch der serbischen Truppen bis nach Bihac gestoppt werden.

    Hätte Europa früher eingegriffen und den JNA Cetniks klar gemacht, dass schluss ist, wäre vieles vermeidbar gewesen....Kroatien musste 5 Jahre serbischen Terror auf kroatischen Boden hilflos mitansehen.

    Die Oluja ist keine Vertreibung der Serben ,sondern eine Befreiung kroatischer Gebiete.....leider haben die USA uns gestoppt, sonst wäre das RS Nest auch noch ausgeräuchert worden.
    Die Internationale Gemeinschaft toleriérte auch die Angriffe der Kroaten der UN Schutzzone (Krajina)und dies gleich mehrmals!

  8. #568

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Die Internationale Gemeinschaft toleriérte auch die Angriffe der Kroaten der UN Schutzzone (Krajina)und dies gleich mehrmals!

    Ivo hat dir schon die passende Antwort gegeben.....


    Sretan Put
    ..
    .
    .
    .

  9. #569
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von Niko Belic Beitrag anzeigen
    Die Internationale Gemeinschaft toleriérte auch die Angriffe der Kroaten der UN Schutzzone (Krajina)und dies gleich mehrmals!
    Die Republik Serbische Krajina war ein international nicht anerkannter De-Facto-Staat, das während des Kroatienkrieges in den Jahren 1991 bis 1995 ca. ein Drittel des kroatischen Staatsgebietes kontrollierte.
    Am 19. Dezember 1991 wurde dieses Gebiet in Reaktion auf die Unabhängigkeitserklärung Kroatiens als unabhängiger Staat proklamiert. Zur Hauptstadt der Republika Srpska Krajina wurde Knin erklärt. 1992 schlossen sich der Republika Srpska Krajina auch die zu diesem Zeitpunkt serbisch kontrollierten Gebiete im Osten Slawoniens und der Baranja an.
    Der Großteil des Territoriums der Republika Srpska Krajina gelang 1995 im Zuge der Operation Oluja unter die Kontrolle Kroatiens. Der restliche Teil des Gebietes in Ostslawonien wurde im Rahmen der UNTAES-Mission mit dem Abkommen von Erdut ohne weitere Kriegshandlungen in Kroatien integriert.


    Die GEschichte der Krajina kannst du weiter zurück nachlesen

  10. #570

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Ivo hat dir schon die passende Antwort gegeben.....


    Sretan Put
    ..
    .
    .
    .
    Langweilt dich das nicht immer das selbe zu posten! Die selben bilder die selben texte? Hast du nicht mehr drauf?


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 20:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 19:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 18:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 19:30
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 21:51