BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Putin dreht an Serbiens Gashahn

Erstellt von Aligatori, 09.11.2014, 02:40 Uhr · 30 Antworten · 1.500 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    serbien kann sich auf niemanden verlassen.leider.das ist halt der preis den man zahlen muss für seine freiheit und heiligkeit.russland hat uns 1999 im stich gelassen wo wir gegen die ganze welt gekämpft haben.darauf bin ich immer noch stolz so standhaft gewesen zu sein und der nato und ihrer sklaven ihre grenzen gezeigt zu haben.cccc oliver

  2. #12
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    serbien kann sich auf niemanden verlassen.leider.das ist halt der preis den man zahlen muss für seine freiheit und heiligkeit.russland hat uns 1999 im stich gelassen wo wir gegen die ganze welt gekämpft haben.darauf bin ich immer noch stolz so standhaft gewesen zu sein und der nato und ihrer sklaven ihre grenzen gezeigt zu haben.cccc oliver
    Grenzen? Inwiefern?
    Man hat Serbien zurück in die Steinzeit gebombt, wohlgemerkt nach 3 Millionen Ultimaten mit den serbischen Kriegsspielchen aufzuhören, und keine NATO Staat trug auch nur einen MM Schaden davon. Inwiefern also?
    Nicht das ich dich ernst nehmen würde, aber ich frage trotzdem

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    serbien hat der nato gezeigt wo ihre militärischen grenzen sind.das serbische militär hat nach 78 tagen bombardieren 2% militärgüter verloren.serbien war der nato überlegen und deshalb hat die nato dann ihre ziele verändert und kindergärten,friedhöfe,brücken,kraftwerke,zivile objekte bombardiert aus wut darüber das serbien so gewieft war.cccc oliver

  4. #14
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Grenzen? Inwiefern?
    Man hat Serbien zurück in die Steinzeit gebombt, wohlgemerkt nach 3 Millionen Ultimaten mit den serbischen Kriegsspielchen aufzuhören, und keine NATO Staat trug auch nur einen MM Schaden davon. Inwiefern also?
    Nicht das ich dich ernst nehmen würde, aber ich frage trotzdem
    Wenn es nach dem Volk gegangen wäre hätte man gar nicht erst Kapituliert also bildet euch nichts ein oder sieht das nach Kapitulation aus
    target.jpg

  5. #15
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Wenn man ein Staat ist, und man möchte das Staatsteritorium mit Krieg vergrößern. Und nach dem Krieg ist man kleiner als vor dem Krieg, dann muß man schon Serbe sein um da einen Sieg zu sehen.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    serbien hat nie einen anderen staat angegriffen.wovon redest du da?CCCC OLIVER

  7. #17
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.996
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Grenzen? Inwiefern?
    Man hat Serbien zurück in die Steinzeit gebombt, wohlgemerkt nach 3 Millionen Ultimaten mit den serbischen Kriegsspielchen aufzuhören, und keine NATO Staat trug auch nur einen MM Schaden davon. Inwiefern also?
    Nicht das ich dich ernst nehmen würde, aber ich frage trotzdem


    Serbien ist grenzenlos......haste das immer noch nicht kapiert !

    Vesti online / Vesti / Ex YU / ?Republika Srpska Krajina i dalje postoji?

  8. #18
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    serbien hat der nato gezeigt wo ihre militärischen grenzen sind.das serbische militär hat nach 78 tagen bombardieren 2% militärgüter verloren.serbien war der nato überlegen und deshalb hat die nato dann ihre ziele verändert und kindergärten,friedhöfe,brücken,kraftwerke,zivile objekte bombardiert aus wut darüber das serbien so gewieft war.cccc oliver
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Wenn es nach dem Volk gegangen wäre hätte man gar nicht erst Kapituliert also bildet euch nichts ein oder sieht das nach Kapitulation aus
    target.jpg
    Wenn es nicht so traurig wäre würde ich vielleicht sogar darüber lachen

  9. #19
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    serbien hat nie einen anderen staat angegriffen.wovon redest du da?CCCC OLIVER
    Natürlich nicht

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Serbien ist grenzenlos......haste das immer noch nicht kapiert !

    Vesti online / Vesti / Ex YU / ?Republika Srpska Krajina i dalje postoji?

    Er gibt dir ein Danke.

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    ausserdem wollte die nato den krieg unbedingt haben.das waren keine friedensverhandlungen mit serbien sondern eine verdeckte kriegserklärung in den verhandlungen.kann jeder nachlesen.cccc oliver

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RS will keinen Anschluss an Serbien
    Von Cigo im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 08:38
  2. CNN wird das Geld an Serbien zurückzahlen!
    Von Gospoda im Forum Balkan im TV
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 13:40
  3. Engere Bindung an Serbien
    Von BlackMonti im Forum Politik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 23:04
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 19:11
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 13:04