BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94

Putin in Serbien

Erstellt von Singidun, 21.03.2011, 18:22 Uhr · 93 Antworten · 5.193 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    er ist immer herzlich willkommen in BG.

  2. #12
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Ich denke hier könnte Serbien der vermittler Russland-EU sein! Wieso nicht ,ich denke das Serbien das Vertrauen Russlands hat. Immerhin denke ich das Russland immernoch ein stärkerer Partner ist, als es die EU je sein könnte.
    Serbien ist das einzige Land in Europa, dass weder mit EU noch mit Russland Zölle hat. Das könnte man zum eigenen Vorteil nutzen, mal schauen was die Politiker machen.

  3. #13

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Er ist nicht nur willkommen als Gast. Er darf gerne auch den Präsidentenposten übernehmen.

  4. #14

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Er ist nicht nur willkommen als Gast. Er darf gerne auch den Präsidentenposten übernehmen.
    das kann ich nur befürworten

    majka russija

  5. #15

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Ich schaetze mal Tadić setzt die interessen seines Landes besser durch als unser A-kriecher
    Mit Arschkriecher meinte ich Tadic.

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Die Sache mit Russland und Serbien ist die, dass die gar nicht ohne einander können (nein kein Brotherhood), Serbien braucht Russlands politische Macht in der Weltöffentlichkeit wegen dem Kosovo und Kredite bzw andere Hilfen, während Russland einen engen Partner in Europa sucht, wo sie sich sicher sein können und wer kommt da besser als Serbien dass allein schon aus kulturell-geschichtlicher Sicht Russlands Vertrauen hat
    Was redest du da? Serbien hat NULL Unterstützung von Russland. Du kannst mit Russland nicht halbe halbe machen. Dasselbe gilt mit der EU. Da gibts nur ein Entweder Oder. Wenn Tadic in der Öffentlichkeit sagt er strebe eine Annäherung an Europa wo seine Gegner an Stelle dessen gesagt hätten wir streben eine Annäherung an Russland an, dann müsst ihr euch nicht wundern wenn Russland in den wichtigen Sachen Serbien nicht unter die Arme greift.

    Russland hätte in der Kosovo-Frage härter eingreifen können aber das haben sie vermieden denn so wichtig ist ihnen Serbien auch wieder nicht.
    Tadic ist doch der grösste Alptraum Serbiens. Ihr könnt euch vorstellen, wie wenn Thaci Serbien regieren würde. näääh.. er ist scheisse definitiv.

  6. #16

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Mit Arschkriecher meinte ich Tadic.


    Was redest du da? Serbien hat NULL Unterstützung von Russland. Du kannst mit Russland nicht halbe halbe machen. Dasselbe gilt mit der EU. Da gibts nur ein Entweder Oder. Wenn Tadic in der Öffentlichkeit sagt er strebe eine Annäherung an Europa wo seine Gegner an Stelle dessen gesagt hätten wir streben eine Annäherung an Russland an, dann müsst ihr euch nicht wundern wenn Russland in den wichtigen Sachen Serbien nicht unter die Arme greift.

    Russland hätte in der Kosovo-Frage härter eingreifen können aber das haben sie vermieden denn so wichtig ist ihnen Serbien auch wieder nicht.
    Tadic ist doch der grösste Alptraum Serbiens. Ihr könnt euch vorstellen, wie wenn Thaci Serbien regieren würde. näääh.. er ist scheisse definitiv.



    man du bist so ein witz ... natürlich unterstützt russland serbien. Zum thema kosovo frage hat das gereicht das lavrov alle an UN 1244 erinnert hat somit sehn wir das so und so ist es für uns ein härteres eingreifen wäre 1. nicht nötig gewesen 2. nur ein fehler wie 1999.

  7. #17

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von SMEKER Beitrag anzeigen


    man du bist so ein witz ... natürlich unterstützt russland serbien. Zum thema kosovo frage hat das gereicht das lavrov alle an UN 1244 erinnert hat somit sehn wir das so und so ist es für uns ein härteres eingreifen wäre 1. nicht nötig gewesen 2. nur ein fehler wie 1999.
    coool auch Tadic hat an 1244 erinnert.... aber die EU sich totgelacht.
    Weisst du Kosovo ist unabhängig, nur so zur Aufklärung Es wird auch nieee wieder zu Serbien gehören. Ein Stück Land bekommt man nur mit eisernem Willen wieder zurück sry anders gehts nicht. Willst du mit Thaci flirten und Kosovo wieder zurückbringen?
    Russland scheisst auf Serbien solange Tadic die Russen gegen die EU ausspielt.

  8. #18

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    coool auch Tadic hat an 1244 erinnert.... aber die EU sich totgelacht.
    Weisst du Kosovo ist unabhängig, nur so zur Aufklärung Es wird auch nieee wieder zu Serbien gehören. Ein Stück Land bekommt man nur mit eisernem Willen wieder zurück sry anders gehts nicht. Willst du mit Thaci flirten und Kosovo wieder zurückbringen?
    Russland scheisst auf Serbien solange Tadic die Russen gegen die EU ausspielt.

    haha wer hat gesagt das ich das kosovo back haben will ?

    ach immer diese "slawen" glaubst du wirklich ernsthaft mich provozieren zu können

    russland scheisst eben nicht auf serbien .. vl. passiert das im westen das man nur zusammenhält wenn man was voneinander hat aber im osten ist das nicht so dort herrschen noch andere werte wie ehre,stolz,glaube und co. mehr als dollars und klunker und was weis ich noch

  9. #19

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    ich provozier dich doch nicht
    wieso schreibst du dann hier wenn dir Kosovo egal ist?
    Mir ist eigentlich auch Wurscht ob Kosovo den Serben, Arabern, Türken oder sonst wem gehört. Mich nervt einfach diese Mentalität dass jeder unabhängig sein will UND DAS IM BALKAN. Da ist gerade die Einheit sehr von Nützen und nicht dass man unabhängig ist.
    Aber wayne. Scheiss doch auf den Balkan. Denn wer hier im Forum schreibt wohnt sowieso nicht mehr unten.

  10. #20
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Diese Aussagen wie "Tadic ist scheiße, EU-Arschkriecher, Verräter" kann ich echt nicht mehr hören. Erstmal ist er es nicht, der die Außenpolitik bestimmt, zweitens, haben wir die zweigleisige Politik schon vor Tadic gehabt. Serbien betreibt seinen Handel hauptsächlich mit EU-Staaten, wie soll man denn in so einer Lage politisch Nein zur EU sagen. Das ist politisch nicht möglich, da es unsere desaströse Wirtschaft nur noch mehr ruinieren würde. Russland hat zur Zeit wirtschaftliche und politische Interessen an Serbien und solange das so ist, kann man nicht damit rechnen, dass sich Russland von uns abwenden wird.

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Putin Thread
    Von Mastakilla im Forum Rakija
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 15:19
  2. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 17:20
  3. Putin kommt nach Serbien, wieder einmal...
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 18:12
  4. Putin i ronilac
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 01:30
  5. Putin im TV!
    Von FREEAGLE im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 20:31