BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Putin zufrieden mit der Entwicklung der russisch-montenegrin

Erstellt von TigerS, 28.08.2006, 20:57 Uhr · 28 Antworten · 1.256 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    Putin zufrieden mit der Entwicklung der russisch-montenegrin

    Putin zufrieden mit der Entwicklung der russisch-montenegrinischen Beziehungen

    SOTSCHI, 28. August (RIA Novosti). Die Beziehungen zwischen Russland und Montenegro entwickeln sich stürmisch.

    Das bemerkte der russische Präsident Wladimir Putin zu Beginn eines Treffens mit dem Premier von Montenegro, Milo Djukanovic, in seiner Sommerresidenz in Sotschi.

    Zwar sei der Warenumsatz zwischen beiden Ländern nicht sehr groß, aber die russischen Investitionen würden auf mehr als zwei Milliarden US-Dollar geschätzt, sagte Putin.

    "Es ist erfreulich anzumerken, dass Ihre Regierung die Entwicklung der Situation gerade auf diese Weise fördert", so der russische Präsident.

    Wie Djukanovic äußerte, treffe er sich seit zwei Jahren bereits zum zweiten Mal mit Putin.

    "Das ist eine Möglichkeit, unseren bilateralen Beziehungen einen zusätzlichen Impuls zu verleihen", so der Premier von Montenegro.

    "...Wir werden danach streben, dass Montenegro sich auf dem Wege eines demokratischen Staates entwickelt", versicherte Djukanovic. "Sehr angenehm ist, dass Russland uns dabei wie bislang große Unterstützung leistet."

    Djukanovic erinnerte daran, dass Russland als erster großer Staat den Status von Montenegro anerkannt und diplomatische Beziehungen zu diesem Land aufgenommen hatte.

    "Das ist kein Zufall, denn unsere Beziehungen haben eine weitreichende Geschichte", sagte der Regierungschef von Montenegro.

    In fünf Jahren werde das 300. Jubiläum der Herstellung der Beziehungen zwischen beiden Ländern begangen, sagte der montenegrinische Ministerpräsident.

    "Wir entwickeln diese historischen Traditionen auch in der gegenwärtigen Etappe", fügte er hinzu.

    Montenegro war am 3. Juni 2006 zu einem unabhängigen Staat proklamiert worden.




    http://de.rian.ru/world/20060828/53233819.html

  2. #2

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    ROSSIJA - CERNOGORIJA !!!!!

  3. #3

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    2.296
    Zitat Zitat von Montenegrin
    ROSSIJA - CERNOGORIJA !!!!!
    ihr seit nur der kleine cousin wir sind der bruder :P

  4. #4

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von Serbe
    Zitat Zitat von Montenegrin
    ROSSIJA - CERNOGORIJA !!!!!
    ihr seit nur der kleine cousin wir sind der bruder :P
    der bruder wird aber auch immer kleiner!!! :wink: :wink:

  5. #5

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.142
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Zitat Zitat von Serbe
    Zitat Zitat von Montenegrin
    ROSSIJA - CERNOGORIJA !!!!!
    ihr seit nur der kleine cousin wir sind der bruder :P
    der bruder wird aber auch immer kleiner!!! :wink: :wink:

    hm ne ihr seit auch die Brüder von russland aber man könnte sagen von einem anderen Vater ,Euer Papa will in die EU ,Russland und Serbien wollen nicht in die eu !

  6. #6
    Avatar von Monte-Moslem

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von Serbe
    Zitat Zitat von Montenegrin
    ROSSIJA - CERNOGORIJA !!!!!
    ihr seit nur der kleine cousin wir sind der bruder :P
    So ein Schwachsinn. Das Köngreich Montenegro hatte früher mit die besten Beziehunen mit Russland. Die Töchter des Königs waren fast alle mit russischen Adligen verheiratet. Montenegro hatte schon immer sehr gute Beziehungen zu Russland. Da steht man Serbien in nichts nach.

  7. #7

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Ihr Idioten peilt es nicht ä?

    Russland kauft ganz Montenegro auf: Strandhotels, Fabriken und und und....

    Redet hier nicht von Freundschaft, wenn die russische Mafia alles aufkauft.

  8. #8
    Avatar von Monte-Moslem

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von Taulant
    Ihr Idioten peilt es nicht ä?

    Russland kauft ganz Montenegro auf: Strandhotels, Fabriken und und und....

    Redet hier nicht von Freundschaft, wenn die russische Mafia alles aufkauft.
    Das ist auch richtig so, dass bringt wenigstens Land ins Geld. Denkst ganz Kroatien wurde nicht aufgekauft nachdem Krieg?

  9. #9

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Monte-Moslem
    Zitat Zitat von Taulant
    Ihr Idioten peilt es nicht ä?

    Russland kauft ganz Montenegro auf: Strandhotels, Fabriken und und und....

    Redet hier nicht von Freundschaft, wenn die russische Mafia alles aufkauft.
    Das ist auch richtig so, dass bringt wenigstens Land ins Geld. Denkst ganz Kroatien wurde nicht aufgekauft nachdem Krieg?
    Euer Staat ist klein und schwach, ihr werdet entweder zu einer US- oder Russland-Kolonie.

    Mit Serbien hattet ihr immerhin ein kleines Sicherheitsgefühl.

  10. #10

    Registriert seit
    17.08.2006
    Beiträge
    290
    Montrenegro wird auch interresant für die Albaner

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. entwicklung vom balkanforum
    Von princessharry im Forum Rakija
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 19:16
  2. Besorgniserregende Entwicklung
    Von Straßenfeger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 17:11
  3. @ Montenegrin
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 16:36
  4. @Montenegrin
    Von BitterSweet im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 19:26