BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Wird die R.Srpska früher oder später den Weg des Kosovo gehen, sprich Unabhängigkeit?

Erstellt von Direktor, 15.07.2012, 18:45 Uhr · 111 Antworten · 5.134 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    15

    Frage Wird die R.Srpska früher oder später den Weg des Kosovo gehen, sprich Unabhängigkeit?

    Hallo Balkansesen.

    Wird die serbische Teilrepublik von Bosnien-Herzegowina früher oder später den gleichen Weg einschlagen wie der Kosovo, sprich sich selber ohne UN Mandat für Unabhängig erklären, Dayton somit umgehen und mit Hilfe Russlands und Chinas Weltweite Anerkennung suchen wie der Kosovo mit Hilfe der USA?

    Meine Meinung was dafür spricht:

    -Die Srpska steht besser auf Beinen wie der Kosovo, sie hat im Gegensatz zum Kosovo Hoheit über ihr ganzes Staatsgebiet.
    -Es sollte Gleichberechtigung herrschen, sprich wenn der Kosovo die UN Resolution umgeht, somit die territoriale Souveränität eines Landes (In dem Fall Serbien) nicht achtet, dann sollten das auch andere dürfen.
    -90% Der Bevölkerung in der RS würden beim Referendum dafür stimmen, selbst wenn man die nichtserbischen Flüchtlinge mitzählen würde, so würden über 50% dafür stimmen, also die totale Mehrheit.
    -Ohne den Gesammtstaat BiH würde die RS besser dastehen.
    -Somit könnte man sich auf dauer mit Serbien vereinen, wofür sich die Serben BiHs 1991 eingesetzt haben, sprich für den Verbleib in SR Jugoslawien (Serbien/Montenegro)


    Was dagegen spricht:

    -Dayton, doch der ist umgehbar wie wir am Kosovo und der UN Res.1244 gesehen haben

  2. #2
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.516
    Was dagegen spricht:

    -Es ist ein Genozidgebilde.

  3. #3
    Kejo
    - 90% Der Bevölkerung in der RS würden sich umgehend Serbien anschließen wollen.

    Daher ist das Gerede um eine unabhängige RS Blödsinn in meinen Augen.

  4. #4

    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Was dagegen spricht:

    -Es ist ein Genozidgebilde.
    Komm mir nicht mit Genozidgebilde, nur weil in Srebrenica ein Genozid pasiert ist, ist die ganze RS nicht gleich ein Genozidgebilde.

    Wenn die RS ein Genozidgebilde ist, dann ist es die bosniakisch-kroatische Föderation BiH auch, dort leben von einst 500.000 Serben nur noch 50.000 also 10%. Von 150.000 Serben in Sarajevo lebt heute kein einziger mehr.
    Zudem wurden im 2 WK 700.000 Serben von den kroatisch-bosniakischen Nazis massakriert und unterm Osmaneischen Reich wurden die Serben auch nicht gerade von den muslimen Bosniaken gestreichelt.

  5. #5
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Zitat Zitat von Direktor Beitrag anzeigen
    Komm mir nicht mit Genozidgebilde, nur weil in Srebrenica ein Genozid pasiert ist, ist die ganze RS nicht gleich ein Genozidgebilde
    Doch, ist sie.

  6. #6
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Hallo Deki.

  7. #7
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Direktor Deki am start.

  8. #8

    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    - 90% Der Bevölkerung in der RS würden sich umgehend Serbien anschließen wollen.

    Daher ist das Gerede um eine unabhängige RS Blödsinn in meinen Augen.

    Wenn man sich einem anderen Land wegen der Verbundetheit, gleichen Ethnie oder was auch immer anschliessen will, dann muss man sich erst Unabhängig erklären um dann den zweiten Schritt zu gehen oder nicht?

  9. #9

    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Direktor Deki am start.

    Was meinst du mit Deki?

  10. #10
    Kejo
    Zitat Zitat von Direktor Beitrag anzeigen
    Wenn man sich einem anderen Land wegen der Verbundetheit, gleichen Ethnie oder was auch immer anschliessen will, dann muss man sich erst Unabhängig erklären um dann den zweiten Schritt zu gehen oder nicht?
    Nein, muss man nicht. Was ist das für eine Logik? Es gibt auch eine Entweder-Oder-Option.

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei tritt "früher oder später" EU bei
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 14.08.2017, 10:54
  2. Die Guten gehen meist früher von uns...
    Von Jewel Paix im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 11:03
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 14:31
  4. Transnistrien: "Moldau wird früher oder später Teil Rumäniens"
    Von Tarmi Rićmi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 23:09
  5. EU-Chef : Es wird keine Kosovo Unabhängigkeit geben
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:03