BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99

Die radikalen islamisten gewinnen immer mehr an Einfluss in BiH

Erstellt von orthodox, 26.02.2009, 11:40 Uhr · 98 Antworten · 4.120 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111

    Die radikalen islamisten gewinnen immer mehr an Einfluss in BiH

    The Prophet's Fifth Column: Islamists Gain Ground in Sarajevo - SPIEGEL ONLINE - News - International

    und hier der selbe (ähnliche) artikel auf bosnisch

    Radikalni islam u BiH nai?ao na plodno tlo - Doga?aji - Nezavisne

    hab leider nichts auf deutsch gefunden.

    Der internationale druck gegenüber sarajevo erhöht sich immer mehr. Terroristen die mit dem 9/11 zu tun haben waren auch in BiH aktiv.

    Ich frage mich wie lange die bosniaken sowas noch tolerieren wollen? Das schadet denen doch nur.

    PS: Die muftipufti-fraktion wie der meko einer ist wird sich natürlich darüber freuen....
    Soll ich jetzt sagen lemminge??

  2. #2
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    The Prophet's Fifth Column: Islamists Gain Ground in Sarajevo - SPIEGEL ONLINE - News - International

    und hier der selbe (ähnliche) artikel auf bosnisch

    Radikalni islam u BiH nai?ao na plodno tlo - Doga?aji - Nezavisne

    hab leider nichts auf deutsch gefunden.

    Der internationale druck gegenüber sarajevo erhöht sich immer mehr. Terroristen die mit dem 9/11 zu tun haben waren auch in BiH aktiv.

    Ich frage mich wie lange die bosniaken sowas noch tolerieren wollen? Das schadet denen doch nur.

    PS: Die muftipufti-fraktion wie der meko einer ist wird sich natürlich darüber freuen....
    Soll ich jetzt sagen lemminge??
    Wir haben die mujos sehr wohl unter Kontrolle, kriegt ihr erst mal die verrückten aus Banja Luka in den Griff.

  3. #3

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Die mujos unter kontrolle? "Das glaube ich nicht tim"

    Ihr habt ja nichtmal den forums muftipufti meko im griff, geschweige den die in sarajevo und umgebung....

  4. #4
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Die mujos unter kontrolle? "Das glaube ich nicht tim"

    Ihr habt ja nichtmal den forums muftipufti meko im griff, geschweige den die in sarajevo und umgebung....
    Ja und was haben sie angestellt, haben sie serben bedroht? Wenn ja, eine Quelle bitte.

    Komm nicht mit 11/9, diese sind damals durch den Krieg in BiH nach Europa gekommen, haben also nichts mit den heutigen dort lebenden zu tun, das gleiche gilt für Madrid und London.

  5. #5

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Smajcin Beitrag anzeigen
    Ja und was haben sie angestellt, haben sie serben bedroht? Wenn ja, eine Quelle bitte.

    Komm nicht mit 11/9, diese sind damals durch den Krieg in BiH nach Europa gekommen, haben also nichts mit den heutigen dort lebenden zu tun, das gleiche gilt für Madrid und London.

    Sorry mein junge, ich habe nichts davon erwähnt, dass die serben bedrohen. Also halt den ball flach.

    Sondern lediglich, dass diese radikalos noch aktiv in BiH sind, lies den artikel, dort steht es drin, dass diese radikalos immer mehr an einfluss gewinnen. Was ein problem für BiH darstellt.
    Der internationale druck auf sarajevo sprich auf die bosniaken wächst immer mehr....
    (Kannst alles in der quelle nachlesen...)

    Was nicht gerade einem silajdzic und co. den rücken stärkt. Wobei er es ja noch födert mit seinen reisen in diese länder.

    Also liegst du falsch damit das 9/11 damals war und heute nicht, die selben leute oder besser gesagt deren nachfolger sind sehr wohl immer noch aktiv, ja sogar erfolgreich mit ihrem tun in BiH....

  6. #6
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Sorry mein junge, ich habe nichts davon erwähnt, dass die serben bedrohen. Also halt den ball flach.

    Sondern lediglich, dass diese radikalos noch aktiv in BiH sind, lies den artikel, dort steht es drin, dass diese radikalos immer mehr an einfluss gewinnen. Was ein problem für BiH darstellt.
    Der internationale druck auf sarajevo sprich auf die bosniaken wächst immer mehr....
    (Kannst alles in der quelle nachlesen...)

    Was nicht gerade einem silajdzic und co. den rücken stärkt. Wobei er es ja noch födert mit seinen reisen in diese länder.

    Also liegst du falsch damit das 9/11 damals war und heute nicht, die selben leute oder besser gesagt deren nachfolger sind sehr wohl immer noch aktiv, ja sogar erfolgreich mit ihrem tun in BiH....
    Na wenn dus sagst. (Bist noch nie in Sarajevo gewesen aber ok)

    Dir ist aber schon klar das die Arabischen staaten die einzigen sind, die uns im Falle eines Krieges unterstützen würden??

    und jetzt einfach mal einpaar rausschmeissen und später angekrochen kommen und wieder um Hilfe betteln, wär dann wohl ein Risiko das unsere Politker nicht eingehen möchten.

  7. #7
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    danke auch für diesen thread,.......

    jetzt haben wir schon 5 themen innerhalb der letzten tage unm das thema,...

  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ich habe gesagt, dass es eine Islamisierung (auch wenn sie heute noch glücklicherweise wenig Mitläufer findet) gibt, wurde hier als Cetnik beschimpft und man hat sofort angefangen mit Greueltaten der Serben vor 20 Jahren zu vergleichen.

    Wieso höre ich zur Abwechslung mal nicht ne Stellungsname zu diesem Thema (meko!?)
    Das wird auf der anderen Seite auch immer gefordert.


    Nezim Halilovic, the chief imam of the Sarajevo's King Fahd Mosque, sits in his office. In a sermon, he heralded the obliteration of Israel, deriding Israelis as "Zionist terrorists" and "animals in human form," who had transformed the Gaza Strip into a "concentration camp."



    Intelligence sources have reports claiming that €500, the equivalent of a monthly salary in Sarajevo, was rewarded to every woman who decided to wear a full-body veil.

  9. #9

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich habe gesagt, dass es eine Islamisierung (auch wenn sie heute noch glücklicherweise wenig Mitläufer findet) gibt, wurde hier als Cetnik beschimpft und man hat sofort angefangen mit Greueltaten der Serben vor 20 Jahren zu vergleichen.

    Wieso höre ich zur Abwechslung mal nicht ne Stellungsname zu diesem Thema (meko!?)
    Das wird auf der anderen Seite auch immer gefordert.


    Nezim Halilovic, the chief imam of the Sarajevo's King Fahd Mosque, sits in his office. In a sermon, he heralded the obliteration of Israel, deriding Israelis as "Zionist terrorists" and "animals in human form," who had transformed the Gaza Strip into a "concentration camp."



    Intelligence sources have reports claiming that €500, the equivalent of a monthly salary in Sarajevo, was rewarded to every woman who decided to wear a full-body veil.
    Einfach ekelerregend solche Bilder einer Frau!


  10. #10
    Avatar von Krajisnikdojaja

    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    251
    Also ich glaube das sich die Prozentzahl der Radikalen Islamisten in Bih in den letzten Jahren nicht dramatisch verändert hat. Im Gegensatz zu den radikalen Serben, bei denen sich in den letzten Jahren seit dem Amtsantritt von Mile Dodik wieder die Idee von Großserbien aufgetaut ist und glauben das sie mit ihrer scheindemokratischen politik einen auf unabhängig machen können...Bevor dem Krieg gab es keine radikalen Islamisten, dreimal dürft ihr raten wem wir alle das zu verdanken haben. Ich glaub jeder würde sein Einstellung ändern, wenn man regelmäßig in den Medien von den Ravnopravni Cetnik Versammlungen hören muss, die sich mit Cetnik Liedern gegenseitig aufgeilen und einen auf Waldbewohner machen. Der Ursprung des Radikalismus in BIH ist bestimmt nicht durch die Bosniaken entstanden...

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 20:13
  2. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02
  3. Wenn die Radikalen gewinnen..
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 16:10
  4. Mehr Einfluss der Albaner in Mazedonien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 14:26