BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 43 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 425

Rassenreinheit in Israel [LOL] [VID]

Erstellt von Krosovar, 11.06.2013, 16:19 Uhr · 424 Antworten · 10.354 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Übertrieben? Du meinst wohl untertrieben, genau dieses Wort hast du wahrscheinlich gesucht.

    Ich finde auch, dass Verbrecherstaat eindeutig untertrieben ist.
    gemeldet.....

  2. #152
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Hier ging es darum, dass er die Frau angelogen hat er wäre Jude und dazu noch Single, obwohl er verheiratet war und 3 Kinder hat.
    Darum gehts, keine Sau interessiert es wenn Juden und Nicht-Juden miteinander schlafen, solange kein Zwang oder keine Täuschung im Spiel ist. Erst recht nicht in Israel, ein paar km weiter, wären die ausgepeitscht oder gesteinigt worden, und darüber hätte sich hier keiner groß aufgeregt, dann würden so Antworten kommen wie : "Andere Länder, andere Sitten" und "Ist deren Kultur" und sowas.

    Alles so lächerliche Heuchler
    Du hast dir doch auch in dieser Hinsicht selbst beantwortet. Es bestand kein Zwang. Täuschung in der Ehe ist nicht strafbar mondernen Gesellschaften/Gesetzen zufolge. Wieso verteidigst du also eine solche rückständige Haltung?

    Wäre sowas in einem islamischen Land passiert, würde man sofort den Finger heben und auf den Islam zeigen, getreu dem Moto "der pöse, pöse, rückständige Islam, der in der Welt nichts zu suchen hat"!

  3. #153
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    dann wären ja die gefängnisse überfüllt......jeder hat selber schuld, egal ob frau oder mann, der mit jemandem gleich ins bett geht ohne denjenigen richtig zu kennen. es ist doch nichts neues das menschen lügen um das zu erreichen was sie wollen.

    Ja, aber mir geht es darum, dass alle sich aufregen, von wegen Israel wär ein Verbrecherstaat und interethnischer Geschlechtsverkehr würde unter Strafe stehen usw. Und das stimmt nicht. Das Gesetz ist vielleicht zu überdenken, aber es ist bestimmt nicht rassistisch. Das behaupten die doch nur, um mal wieder was gegen Israel in der Hand zu haben

    Und außerdem tut der Typ mir auch nicht leid. Er muss sich an die Gesetze im Land halten, solange es keine unzumutbaren sind, die seine Menschenrechte beschränken, und die Tatsache, dass er nicht irgendwas vortäuschen soll um eine Frau ins Bett zu kriegen ist wirklich nichts unzumutbares. Es sollte eig. eine Selbstverständlichkeit sein.

  4. #154
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    gemeldet.....
    Oh nein, bitte nicht...

  5. #155
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Oh ... passiert selten, aber ich bin sprachlos...

    Dann muss man konsequenterweise sie verknacken wegen Prostituion. Sie will ja für den "gewährten" Sex eine Gegenleistung
    Die Gegenleistung von aufrichtigem Interesse? Man das is ja richtig hart von ihr Die armen, verheirateten Männer, die dann nicht bei ner Frau landen können, die nur Singlemänner will, mir kommen die Tränen

  6. #156
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Du hast dir doch auch in dieser Hinsicht selbst beantwortet. Es bestand kein Zwang. Täuschung in der Ehe ist nicht strafbar mondernen Gesellschaften/Gesetzen zufolge. Wieso verteidigst du also eine solche rückständige Haltung?
    Die waren nicht verheiratet, und das Gesetz ist vielleicht rückständig, aber definitiv nicht unzumutbar und gegen Menschenrechte verstößt es auch nicht.
    Und mit Rassismus, wie es hier einige Genies behaupten, hat es mal überhaupt nichts zu tun.

  7. #157
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Trotzdem bleibt das Rassismus. Ansonsten, wenn dieses Gesetz nicht rassistisch ist, sind die Nürnberger Rassegesetze erst recht nicht rassistisch. Interethnischen Sex unter Strafe zu stellen verdient unedlich viele
    Interethnischer Sex wurde auch nirgends verboten du Honk.
    Hier geht es um falsche Angaben. Hätte er gesagt er wäre ein Astronaut, wäre er genau so gut in den Knast gekommen.

  8. #158
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Die waren nicht verheiratet, und das Gesetz ist vielleicht rückständig, aber definitiv nicht unzumutbar und gegen Menschenrechte verstößt es auch nicht.
    Und mit Rassismus, wie es hier einige Genies behaupten, hat es mal überhaupt nichts zu tun.
    Wenn es allein um den "Treuebruch in der Ehe" geht, wieso wird dann die Konfession im Urteil benannt? Und wenn es allein um "Treuebruch in der Ehe" geht, ist das ein Antragsdeligt, das von der Frau des Mannes gestellt werden müsste und nicht von der Geliebten, die ja hier das Opfer ist. Einfach nur dumm, dumm und nochmals dumm.

  9. #159
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Die Gegenleistung von aufrichtigem Interesse? Man das is ja richtig hart von ihr Die armen, verheirateten Männer, die dann nicht bei ner Frau landen können, die nur Singlemänner will, mir kommen die Tränen
    Ja ... und das ist dann keine Vergewaltigung sondern Zechprellerei ...

    Er hätte ja auch 10 Minuten später sagen können, ich bin zwar single aber kein Bock auf 'ne Beziehung.

  10. #160
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    Interethnischer Sex wurde auch nirgends verboten du Honk.
    Hier geht es um falsche Angaben. Hätte er gesagt er wäre ein Astronaut, wäre er genau so gut in den Knast gekommen.
    guckma Alter, erst ab Seite 14/15 kapieren die allmählich, dass der Richter sich in seinem Schuldspruch auf seinen Beziehungsstatus bezieht. (zweimal "bezieh" klingt scheiße )

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ja ... und das ist dann keine Vergewaltigung sondern Zechprellerei ...

    Er hätte ja auch 10 Minuten später sagen können, ich bin zwar single aber kein Bock auf 'ne Beziehung.
    Vergewaltigung ist es auch nicht, aber Täuschung. Wäre in meinen Augen den Straftatbestand wert.

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Israel
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 22:23
  3. Israel
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 00:29
  4. Was vor Israel?
    Von Dragan Mance im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 22:13
  5. Rassenreinheit
    Von Samoti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 04:31