BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 82 von 163 ErsteErste ... 327278798081828384858692132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 1629

Rassismus in Griechenland.:-(

Erstellt von leylak, 02.05.2012, 21:10 Uhr · 1.628 Antworten · 62.762 Aufrufe

  1. #811
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Es reicht... Eine letzte Aufforderung, entweder einen normalen Tonund Umgang zu finden oder Thread closed.

  2. #812
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Anhang 31042

    Suraiya Faroqhi, Kultur und Alltag im Osmanischen Reich, S.82

    Im übrigen, Albanisch war die einzige Sprache im osmanischen Reich, die offiziel per Ferman des Sultans verboten war.Und du willst mir etwas von albanischer Sprache erzählen?! Geh weiter Schaafe hüten.

    Man hat gesehen, wie priviligiert wir Orthodoxen damals behandelt wurde, als eine Kirche nach der anderen in eine Moschee umgewandelt wurde.

  3. #813
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Man hat gesehen, wie priviligiert wir Orthodoxen damals behandelt wurde, als eine Kirche nach der anderen in eine Moschee umgewandelt wurde.
    Auch das wird sogar bestritten Diskussion zwecklos!

  4. #814
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Lilith, so sehr ich dich schätze aber langsam wirst du mir zu einseitig, verdammt nochmal. Schau dir die Beiträge weiter vorne an, dort werden andere User ständig als Faschos, Nazis und Gott weiß was beschimpft und von der "Befreiung des Epirus" gesprochen (was die gewaltsame Vertreibung von Albanern aus dieser Region bedeutet) und dann wird MitrovicaLike einfach mal so herausgepickt und verwarnt. So was nennt man selektive Gerechtigkeit
    VW schon längst zurück genommen. Deine Schafe waren auch nicht nett. Ich habe gesagt, ich werde bei Gelegenheit noch alles durchackern. Hab halt nur die neuesten Beiträge erst mal mitbekommen, Keine Zeit, mich jetzt hier dem groß Freitag Abend widmen zu können. Kommt einfach runter! Allesamt!

  5. #815
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    VW schon längst zurück genommen. Deine Schafe waren auch nicht nett. Ich habe gesagt, ich werde bei Gelegenheit noch alles durchackern. Hab halt nur die neuesten Beiträge erst mal mitbekommen, Keine Zeit, mich jetzt hier dem groß Freitag Abend widmen zu können. Kommt einfach runter! Allesamt!
    Ich habe meinen Beitrag gelöscht, nachdem ich gesehen habe, dass die VW zurück genommen wurde. Zudem war das meine einzige Beleidigung in dem ganzen Thread, die ja nicht einmal eine richtige war. Wenn du dir die Beiträge unserer werten Griechischen User mal durchschaust, strotzen sie nur so von "Argumenten"

  6. #816
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Auch das wird sogar bestritten Diskussion zwecklos!

    Achso. Dann gab es früher nicht diese Kirchen

    Category:Mosques converted from churches by the Ottoman Empire - Wikipedia, the free encyclopedia

  7. #817
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Du gibst also freiwillig zu, dass dein Volk bis 1912 über fast seiner ganzen Geschichte unter osmanischer Besatzung stand. Gut. Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.




    Natürlich wollten wir auch den Norden befreien. Da gab es auch zehntausende von Griechen.


    Deine subjektiven Kommentare nimmt sowieso niemand ernst.



    Als ob das Osmanische Reich freiwillig auf die Gebiete verzichtet hätte. Wer ist hier naiv?


    Wie bitte?

    Du zitierst mich und findest die total falschen Schlüsse.Bist du eigtl. ein bisschen verwirrt?
    Ich schrieb extra gewaltsam,da ist nichts mit verzichten!
    Lerne die deutsche Sprache und deren Begriffe bevor du jemanden als naiv bezeichnest.

    Außerdem: In Griechenland leben 1 Mio. Albaner.Dann müssten wir sie auch "befreien" und in der Schweiz leben 200.000 Albaner.Die müssen wir dann auch befreien.

    Und immer noch bringst du 0 Quellen und redest einfach drauf los.Dich Witzfigur kann man nicht ernst nehmen,weil du ohne Argumente drauf los redest - nennt man übrigens Spam und müsste eigtl. verwarnt werden.

    Es ist kein Geheimnis,dass Albanien bis 1912 besetzt war,aber als die Unabhängigkeit 1912 ausgerufen wurde,gehörte der Südepirus zu Albanien und davor,im osmanischen Reich,gehörte das Vilayet zum albanischen Territorium.Den Rest hat Flo perfekt erklärt.Wer das nicht versteht,kann nur verblendet sein.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    VW schon längst zurück genommen. Deine Schafe waren auch nicht nett. Ich habe gesagt, ich werde bei Gelegenheit noch alles durchackern. Hab halt nur die neuesten Beiträge erst mal mitbekommen, Keine Zeit, mich jetzt hier dem groß Freitag Abend widmen zu können. Kommt einfach runter! Allesamt!

    Welcher Landsmann bist du eigentlich?

  8. #818
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Außerdem: In Griechenland leben 1 Mio. Albaner.Dann müssten wir sie auch "befreien" und in der Schweiz leben 200.000 Albaner.Die müssen wir dann auch befreien.
    Anscheinend kennst du nicht den Unterschied zwischen Ausländer und Minderheit. Die Griechen in Epirus sind keine Ausländer - im Gegensatz zu den meisten Albaner in Griechenland.

    Es ist kein Geheimnis,dass Albanien bis 1912 besetzt war,aber als die Unabhängigkeit 1912 ausgerufen wurde,gehörte der Südepirus zu Albanien und davor,im osmanischen Reich,gehörte das Vilayet zum albanischen Territorium.Den Rest hat Flo perfekt erklärt.Wer das nicht versteht,kann nur verblendet sein.
    Und? Nur weil die Albaner, die Südepirus eine Minderheit waren sich vom Osmanischem Reich losgesagt hatte, heisst es nicht, dass man die Griechen dort in Stich lassen wird. Nordepirus hat sich auch von Albanien damals losgesagt. Was heißt das nun? Wieso ist es heute nicht unabhängig?

    Btw: Man hat längst nicht alle Gebiete befreien können, wo es eine signifikante griechische Bevölkerung gab. Wir haben selber auch oft genug auf die Fresse gekriegt.

  9. #819
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Anscheinend kennst du nicht den Unterschied zwischen Ausländer und Minderheit. Die Griechen in Epirus sind keine Ausländer - im Gegensatz zu den meisten Albaner in Griechenland.



    Und? Nur weil die Albaner, die Südepirus eine Minderheit waren sich vom Osmanischem Reich losgesagt hatte, heisst es nicht, dass man die Griechen dort in Stich lassen wird. Nordepirus hat sich auch von Albanien damals losgesagt. Was heißt das nun? Wieso ist es heute nicht unabhängig?

    Btw: Man hat längst nicht alle Gebiete befreien können, wo es eine signifikante griechische Bevölkerung gab. Wir haben selber auch oft genug auf die Fresse gekriegt.
    Das einzige was ihr habt,ist der unrechtmäßig erworbene Südepirus.Bedanken können wir uns bei den Franzosen.
    Das wir auch nicht den Norden des Epirus verloren haben,danken wir den Österreichern,die uns immer tatkräftig zur Seite gestanden hatten.

    Und du redest wieder Müll ohne Quellen.Ich kann ja schon Mal anfangen zu zählen...

  10. #820
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Wie bitte?

    Du zitierst mich und findest die total falschen Schlüsse.Bist du eigtl. ein bisschen verwirrt?
    Ich schrieb extra gewaltsam,da ist nichts mit verzichten!
    Lerne die deutsche Sprache und deren Begriffe bevor du jemanden als naiv bezeichnest.

    Außerdem: In Griechenland leben 1 Mio. Albaner.Dann müssten wir sie auch "befreien" und in der Schweiz leben 200.000 Albaner.Die müssen wir dann auch befreien.

    Und immer noch bringst du 0 Quellen und redest einfach drauf los.Dich Witzfigur kann man nicht ernst nehmen,weil du ohne Argumente drauf los redest - nennt man übrigens Spam und müsste eigtl. verwarnt werden.

    Es ist kein Geheimnis,dass Albanien bis 1912 besetzt war,aber als die Unabhängigkeit 1912 ausgerufen wurde,gehörte der Südepirus zu Albanien und davor,im osmanischen Reich,gehörte das Vilayet zum albanischen Territorium.Den Rest hat Flo perfekt erklärt.Wer das nicht versteht,kann nur verblendet sein.

    - - - Aktualisiert - - -




    Welcher Landsmann bist du eigentlich?
    Schlimmer als schlimm. Ich bin pöse Russin.

    Schönen Abend

Ähnliche Themen

  1. Florida - Rassismus:D
    Von TrepcaShqip im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 12:31
  2. Rassismus in Griechenland
    Von CrazyDardanian im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 15:32
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 12:16
  4. Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 03:36