BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 223

Rechte der Albaner in Griechenland

Erstellt von Luli, 16.08.2010, 21:57 Uhr · 222 Antworten · 9.815 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Nuk eshte tani sakte.
    Arvanitet Shqiptare cilet nuk ishten Orthodoxe i quhajn greket Arvanite, ate Arvanitet cilet ian Muslimane i quhajn Greku Came.
    Camet dhe Arvanitet ishten te njetet te Epirit, por greku i ka ndar, kete pervetem fejen.

    In Albanien ist die Griechische Minderheit als sollche Annerkannt, hingegen in Griechenland werden die Camen u. ''Arvaniten'' als Immigranten angesehen.
    Aristid Kola war ein Arvanit, u. diese Sprach offen aus was viele dachten, doch dann wurde er umgebracht, vom Extremen Griechen.
    Ihr schriebt auch viel über schulen in Griechenland, es gab eine schule in Arta, wo Albanisch gelehrt wurde, doch es gab Proteste u. diese Schule musste dann wieder geschlossen werden, auch Hilf der Staat Griechenland den Schulen nicht Finanziel, mit Eu u. Griechischen gelder werden allerdings die Griechisch sprechenden Albaner in Albanien Finanziert, das nennt sich dann ''Erhaltung von Kulturellem Minderheiten''
    Es gibt schon sehr viele Albaner in griechenland, es kann zu einem problem werden,wenn man dieser ''Ethnie'' weiterhin nicht den notwenidigen Repekt aufbringt..
    Was viele dachten!?
    Geh mal nach Griechenland und erzähl einem Arvanit, dass er Albaner sei. -.-
    Das ist ganz klar und eindeutig eine Drohung.
    Wahrlich, manche haben mehr als eine Schraube locker.
    In der Tat!

  2. #142

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    sicherlich ist das eine drohung, wusstest du nicht sie ist die königin der albaner, sie entscheidet in welchem zustand sich albanien befindet.

    komm amphion mach dich nicht lächerlich eine drohung ist das nicht und wenn was können wir von hier aus schon reißen.
    Lächerlich machen sich solche Zeitwesen, die ausser primitiver Gewaltbereitschaft und Drohungsmommenten nichts anderes aufzuweisen haben, daß man sie sehr gerne links liegen und unbeachtet lasse.

    Solche, die (ausserbewußt) Drohungen aussprechen, braucht keine Gesellschaft, keine.

  3. #143

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Lächerlich machen sich solche Zeitwesen, die ausser primitiver Gewaltbereitschaft und Drohungsmommenten nichts anderes aufzuweisen haben, daß man sie sehr gerne links liegen und unbeachtet lasse.

    Solche, die (ausserbewußt) Drohungen aussprechen, braucht keine Gesellschaft, keine.
    Echis Dikio file mou.
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Sagapo Ellada. Ellada gia panta.

  4. #144
    Eli
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    oh eli loqk nene thereza e bf'it ec ketu dhe myti dhe plasi.
    Nuk kam kuptuar tani, se cfare ke then

    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    sicherlich ist das eine drohung, wusstest du nicht sie ist die königin der albaner, sie entscheidet in welchem zustand sich albanien befindet.

    komm amphion mach dich nicht lächerlich eine drohung ist das nicht und wenn was können wir von hier aus schon reißen.
    bis vor gestern war ich noch die neu geborene Athina, jetzt muss ich das wieder abgeben, u. werde die neu geborene Heilige Pranvêra.

    Für mache ist es eine Drohung, wenn man im eigenen Land Respekt u. Tolleranz auffordert.
    Lere te shkruan kete

  5. #145
    Eli
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Was viele dachten!?
    Geh mal nach Griechenland und erzähl einem Arvanit, dass er Albaner sei. -.-

    In der Tat!
    EDIT:
    Ich schreib nicht für jeden Arvaniten, die meisten die sich Arvaniten nennen, sehen sich ja nicht als Griechen, denn ein arvanit der sich Arvanit nennt, will sich ja hervorheben,ich versuche diese Volksgruppe auch nicht deren meiner Anzupassen,es ist Ihnen überlassen als was Sie sich sehen wollen, oder als was sie sich Fühlen wollen, das kann mir egal sein.[Bloss hat der Griechische Staat die Verantwortung diese Menschen als ''erhaltung von Kulturellen Minderheiten'' zu Wahren u. nicht zu Assimilieren oder gar zu vertreiben, denn dieses verlangen Sie auch von Albanien, man kann nicht nur nehmen, irgendwann kommt auch die Zeit wo man etwas geben muss]
    Die tatsache ist, die Griechische Armee hat einen Genozid an den Camen verursacht. Menschen erzählen noch heute davon, wieso sie aus Ihrer Heimat vertrieben wurden, weil Sie aufgrund ihres glaubens als Türken abgestemmpelt wurden. Dies allerdings leugnet der Staat Griechenland bis heute.

    Ich versuche Objektiv zu sein, u. halte mich sehr zurück, also schönen Tag noch!

    Ps: Arvanitêt Arnavut = Albaner so ist die bezeichnung eines Albaners..

  6. #146
    Bendzavid
    da, da haben wirs genau das meine ich die ganze zeit wir sind ja immer die bösen bedrohen euch und wollen euch töten,schlagen blablabla
    ist man nationalist seit ihr nicht zufrieden
    ist man kommunist seit ihr nicht zufrieden
    ist man normal politisch nach nirgendwo gerichtet seit ihr nicht zufrieden.

    immer wenn ich denke die griechen hier sind nicht sooo schlimm und ich glaube viele sind es auch nicht kommt irgendein nationalistischer user und fängt an jemanden mit geschichte zu bombardieren die einem garnicht juckt.
    auf dem boden bleiben leute und ja es gibt user die man als primitiv bezeichnen könnte aber ich lege meine hand dafür ins feuer das user wie eli und einige andere garnicht so sind, da hab ich mir ein bild machen können von vielen albanern hier und es gibt beide seiten nur würde ich nicht sagen dass das negative vermehrt auftritt als das positive.

  7. #147

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Wurden Griechen von den Tscharmen in irgendeiner Zeit ermordet, Eli?

  8. #148
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Nuk kam kuptuar tani, se cfare ke then



    bis vor gestern war ich noch die neu geborene Athina, jetzt muss ich das wieder abgeben, u. werde die neu geborene Heilige Pranvêra.

    Für mache ist es eine Drohung, wenn man im eigenen Land Respekt u. Tolleranz auffordert.
    Lere te shkruan kete
    kem then : ti je mutter theresa .

    cka me bere njeri nuk po din a para a mbrap
    jem shum i nervuzuar per do komente.

  9. #149
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Was viele dachten!?
    Geh mal nach Griechenland und erzähl einem Arvanit, dass er Albaner sei. -.-

    In der Tat!
    Viele davon , sogar fast alle sagen das die Albaner sind :
    Deine frage ware besser '' Ob die durfen Albaner zu sein '' = NEIN


  10. #150
    Eli
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Wurden Griechen von den Tscharmen in irgendeiner Zeit ermordet, Eli?
    Griechenland wollte [und will bis heute] ein Ethnisch reines Land haben, anderst kann ich mir das nicht erklären.
    In Griechenland gibt es keine anerkannte Minderheit, keine einzige.


    Die griechen sagen es war notwer, weil die Camen sich dem Italienischen angeschlossen haben, u. das der Feind der Griechen war.
    Doch hier muss erwähnt werden, dass sich die Camen sich dem Italienern anschliessen ''mussten'' denn die Vertreibung der Camen war immer schon da, aufgrund ihrer Religion.

    Greko sicher gab es auch in der Griechischen Seite Opfer.

    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    kem then : ti je mutter theresa .

    cka me bere njeri nuk po din a para a mbrap
    jem shum i nervuzuar per do komente.
    Por si jo, eshte krenari te ishta nene thereza
    por mos do harrojm eshte Indeze ..
    Nuk do kesh i nervozuar, vetem qesh, dhe shiko se cfare shkruan ..

Ähnliche Themen

  1. ist das ein albaner in griechenland??
    Von MIC SOKOLI im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 06:51
  2. Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 17:39
  3. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 02:15
  4. Albaner in Griechenland
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 18:37