BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 103 ErsteErste ... 152122232425262728293575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 1021

Rechte der Makedonen in FYROM

Erstellt von Amphion, 01.07.2010, 00:13 Uhr · 1.020 Antworten · 39.563 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    werd ich ihn nachher als Freund adden bei youtube?
    k.a. aber vorher schauen wir mal in diesen Bericht da.

  2. #242

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    United States Department of State


    The government generally respected the human rights of its citizens; however, there were problems in several areas. Human rights abuses reported during the year included: reports of abuse by security forces, particularly of undocumented immigrants and Roma; overcrowding and harsh conditions in some prisons; detention of undocumented migrants in squalid conditions; some legal restrictions on freedom of speech (although not enforced in practice); restrictions and administrative obstacles faced by members of non-Orthodox religions, including serious delays in receiving permits; detention and deportation of unaccompanied or separated immigrant minors, including asylum seekers; failure to provide adequate protection to victims of domestic violence; discrimination against Romani children in education; exploitation of Romani children through begging and forced labor; trafficking in persons; limits on the ability of ethnic minority groups to self-identify; and discrimination against and social exclusion of ethnic minorities, particularly Roma. A large number of Roma lacked access to adequate housing, basic medical care, public services, and employment opportunities.

    There were no reports that the government or its agents committed any politically motivated killings during the year; however, a police officer killed one person.
    On December 6, a police officer killed 15-year-old Alexandros Grigoropoulos in the Exarchia district in Athens, as Grigoropoulos and other youths reportedly were throwing rocks at a police vehicle. Authorities arrested the officer and his partner in connection with the shooting.

    The shooting touched off more than a month of riots and demonstrations by youths and self-styled anarchists in cities across the country that resulted in injuries to dozens of civilians and police as well as an estimated 1 billion euros (approximately $1.4 billion) in property damage. Both policemen were in custody at year's end on as yet undetermined charges.

    In September four Georgian migrants were killed in marked minefields in the Evros area on the Greek-Turkish border. During the previous 17 years, 72 persons died in the Evros minefields.

    In March two police officers and two border guards were dismissed after a video surfaced showing officers abusing two Albanian migrants in police custody after their 2006 arrest on drug charges. A video of the incident was posted to the Web site YouTube.com and was aired on Greek television. Criminal charges against the officers for torture and breach of duty were pending at year's end.

    Police corruption continued to be a problem. During the year the police Bureau of Internal Affairs took several disciplinary measures, including dismissal and suspension, against officers involved in corruption, primarily for forging documents and for taking bribes

    In July two police officers were given prison sentences of two and 18 months, respectively, for offering protection to an illegal electronic gambling shop in Thessaloniki.

    In November eight Thessaloniki police officers were convicted in connection with the beating of a Cypriot student in 2006. The officers were convicted of causing bodily harm and were given sentences ranging from 15-39 months,

    Political Prisoners and Detainees
    There were no reports of political prisoners or detainees.


    Respect for Civil Liberties, Including: a. Freedom of Speech and Press
    The constitution and law provide for freedom of speech and of the press, and the government generally respected these rights in practice. However, legal restrictions on free speech remained in force. The law prohibits speech that endangers or disturbs the country's relations with foreign states, spreads false information or rumors causing fear among citizens, causes rivalry or division among citizens, or incites citizens to disturb the peace or commit acts of violence. In practice these legal prohibitions were seldom invoked.






    Sieht ganz gut aus. Es geht hervor dass klugscheisse und missgeburten verknackt werden, minderheit kann ihre mosheen bauen usw.
    Nun damit man einen vergleich hat poste auch den bericht uber euch
    Auch google mal vasko gligorijevic.



    Was besseres hast du nicht?



    Geniesse das schwarz markierte.

    Edit: MIA quelle kannst woanders posten.
    spast

  3. #243
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von MaKeDoNiJa e VeCnA Beitrag anzeigen
    spast
    bischen arm als antwort , ajde bre daj mi jebat izvestaj

  4. #244

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    bischen arm als antwort , ajde bre daj mi jebat izvestaj
    den hauptsatz hab ich verstanden aber den rest kaum...

    kurac es ist so siehs ein wahrheiten tuen eben weh... z.B. wolltet ihr eure negativen wirtschaftszahlen nicht wahrhaben und habt sie deswegen extrem verschönert...

  5. #245
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von MaKeDoNiJa e VeCnA Beitrag anzeigen
    den hauptsatz hab ich verstanden aber den rest kaum...

    kurac es ist so siehs ein wahrheiten tuen eben weh... z.B. wolltet ihr eure negativen wirtschaftszahlen nicht wahrhaben und habt sie deswegen extrem verschönert...
    arno.

    ich mag dich immer mehr. jetzt sind wir weg von dem bericht zu den wirtschaftzahlen? Ich wette wenn wir die zusammen anschauen dann wirst wieder was neues suchen wollen

    Wenn du faer waerst wurdest du diesen Bericht auch posten, ich sags dir schon im voraus der ist gar nicht mal so schlecht. Traue dich.

  6. #246

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    arno.

    ich mag dich immer mehr. jetzt sind wir weg von dem bericht zu den wirtschaftzahlen? Ich wette wenn wir die zusammen anschauen dann wirst wieder was neues suchen wollen

    Wenn du faer waerst wurdest du diesen Bericht auch posten, ich sags dir schon im voraus der ist gar nicht mal so schlecht. Traue dich.
    eig. hab ich nur ein vergleich gebracht und wollte wieder zurück zu diesem unnötigen thema... falls du gemerkt hast wir sind schon weit weg vom eig. diesem unnötigen thread
    aber wen du willst:

    MINA Breaking News - Japan Credit Rating Agency with good prognosis for Macedonia
    MINA Breaking News - S&P revises Macedonia's outlook to Stable
    MINA Breaking News - Finance Minister: Macedonia doesn't need the IMF
    MINA Breaking News - Macedonia increases budget by 260m euros
    MINA Breaking News - Forbes Rank: Best Place for Business: Turkey 41, Macedonia 50, Greece 53
    ITAR-TASS

    mazedonien-info.de - Mazedonien im zweiten Quartal mit krftigem Wachstum
    mazedonien-info.de - EU-Kommission lobt Makedonien fr seine Politik zur Bekmpfung der Wirtschaftskrise

  7. #247
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Jetzt find mal ein Land das das nicht getan hat.


    du kapierst gar nichts ok was solsch
    Ich frage mich wie sich das jetzt in eurem Bericht 2010 so machen wird



    troktiko: ????????? ????????? ??o????????? ?????????? ??? ?????? ??? ???????

    rat mal was grad raus ist in den medien naturlich grk propaganda:

    Oposiionspolitiker haben eine polizisten im parlament festgehallten weil er mit einer kamera die Trefen von opositionspolitekern mit Arbeitervertretern, vertretern von entlassenen aus stattlichen Betrieben, die pleite gingen, aufgenohmen hat. Die politiker halten der regierung vor das sie ein Klima des Terrors verbreitet.

  8. #248
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Jetzt find mal ein Land das das nicht getan hat.


    du kapierst gar nichts ok was solsch
    Ich frage mich wie sich das jetzt in eurem Bericht 2010 so machen wird



    troktiko: ????????? ????????? ??o????????? ?????????? ??? ?????? ??? ???????

    rat mal was grad raus ist in den medien naturlich grk propaganda:

    Oposiionspolitiker haben eine polizisten im parlament festgehallten weil er mit einer kamera die Trefen von opositionspolitekern mit Arbeitervertretern, vertretern von entlassenen aus stattlichen Betrieben, die pleite gingen, aufgenohmen hat. Die politiker halten der regierung vor das sie ein Klima des Terrors verbreitet.
    Hier auf Englisch

    MINA Breaking News - SDSM MP's get in a Fight with a Policeman - update

    Die SDSM ist ein Haufen von Versagern und Verrätern, die würden ihre eigenen Mütter für 5 Euro verkaufen, diese schein Sozialisten sind das schlimmste was wir je hatten. Da sind mir die albanischen Parteien sogar lieber.

    Und Thrakian, hör auf Minderheiten zu negieren.
    Ich bin oft im griechischen Makedonien bei Verwandten, die sich nicht als Griechen sehen, aber auf dem Papier welche sind.

  9. #249

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    amphi sorry file ich mag dich und deine beiträge auch...doch diesmal redest du nur scheisse sorry
    auch wenn di orthodoxe kirhce schiesse ist wo in eine meinung zu dir bin! hatt sie aber uns geretet..! hatt uns unsere geschichte gelehrt woher wir stammen und was wire sind!!







    hat uns gerettet?pah sie hat uns in diese scheisse reingeritten.mit wem hat unser patriarch zusammegearbeitet?lies dir mal die wahre geschichte über den fall konstantinopels und nicht den scheiss den sie uns in der schule lehren.

  10. #250
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von makedonas Beitrag anzeigen
    hat uns gerettet?pah sie hat uns in diese scheisse reingeritten.mit wem hat unser patriarch zusammegearbeitet?lies dir mal die wahre geschichte über den fall konstantinopels und nicht den scheiss den sie uns in der schule lehren.
    Geh noch mal zur schule dann lernst du was.

Ähnliche Themen

  1. Makedonen u. Camen
    Von Eli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 23:58
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 22:55
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00