BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 75 von 103 ErsteErste ... 256571727374757677787985 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1021

Rechte der Makedonen in FYROM

Erstellt von Amphion, 01.07.2010, 00:13 Uhr · 1.020 Antworten · 39.545 Aufrufe

  1. #741
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.087
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Bearbeiten?

    Hab nur neue Beiträge verfasst

    Aber, ob als das wichtig wäre

    - - - Aktualisiert - - -




    Halts Maul und geh Blinker putzen.

    - - - Aktualisiert - - -




    Wir könnten Heras Thema missbrauchen

    Die Slawen in Europa - Geschichtlicher Abriss

    Was bisten heut so ranzig? Noch Keiner in Dein Kloo geschissen?

  2. #742
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Na Leute Beschäftigt ihr euch noch mit den Identitätslosen Spast aka Zoranowski.

  3. #743

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Na Leute Beschäftigt ihr euch noch mit den Identitätslosen Spast aka Zoranowski.
    Identitätslos ist der von Dir erwähnte User nicht, diese ist bekannt;
    er will sich jedoch einen hellenischen Titel, eine hellenische Identität erschleichen.

  4. #744
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Identitätslos ist der von Dir erwähnte User nicht, diese ist bekannt;
    er will sich jedoch einen hellenischen Titel, eine hellenische Identität erschleichen.

    Na wenn DUMMPHION das sagt!!!

  5. #745
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Identitätslos ist der von Dir erwähnte User nicht, diese ist bekannt;
    er will sich jedoch einen hellenischen Titel, eine hellenische Identität erschleichen.


    - - - Aktualisiert - - -

    Das diskutieren hier ist Schwachsinig, Makedonien ist eh 100 % Griechisch.
    Und ein Paar Slawen mit Minderwertigkeitskomplexen werden es eh nicht ändern.
    Die haben keine sichere Geschichtsquellen, die wissen selber nicht woher sie stammen.
    Das ist denen Problem.

  6. #746
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -

    Das diskutieren hier ist Schwachsinig, Makedonien ist eh 100 % Griechisch.
    Und ein Paar Slawen mit Minderwertigkeitskomplexen werden es eh nicht ändern.
    Die haben keine sichere Geschichtsquellen, die wissen selber nicht woher sie stammen.
    Das ist denen Problem.

    Und du bist DUMMPHIONS Sekretärin oder was???

  7. #747

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -

    Das diskutieren hier ist Schwachsinig, Makedonien ist eh 100 % Griechisch.
    Und ein Paar Slawen mit Minderwertigkeitskomplexen werden es eh nicht ändern.
    Die haben keine sichere Geschichtsquellen, die wissen selber nicht woher sie stammen.
    Das ist deren Problem.
    Das Diskutieren setzt ein Interesse voraus, welches dem Grunde nach bei beiden oder mehreren Diskutanten als vorgegeben angenommen werden könnte, so z.B. bei einer politischen Diskussion, man streitet um Inhalte, man steitet um Nachbesserungen.

    Hier jedoch ist dieses NICHT der Fall, es handelt sich hier um keine Diskussion, auch nicht um eine Debatte.

    Du erlebst hier, wie eine Ethnie wacker und frei der Beleidigungen vorträgt, daß bestimmte Namen und Titel aus ihrer mehrtausendjährigen sozialen Evolution heraus zu dieser Ethnie gehören, und eine andere und zugewanderte Menschenmasse aus den weiten Ebenen der Volgaregion sich diese hellenische Namen und Titel, die ihr nie zustanden und auch nie zustehen werden, zu ihrem eigenen Vorteil nutzbar machen möchte.

    Das muß Dich weiter nicht beunruhigen, sie sind uns aus unserer Geschichte heraus bekannt, und bis dato haben sie jedesmal für ihr Verhalten teuer zu bezahlen gehabt, zuletzt die Volgaren (Bulgaren); auch dieses Mal wird es nicht anders werden, sei zuversichtlich.

    Vielleicht nimmt sich ein jeder von uns Hellenen, egal ob Makedone oder Thessalier, Epirote oder Peloponesier, Kreter oder Rhodier, Zyprer oder Insulaner, die Zeit und frischt seine Kenntnisse über jene Zeit auf, als die Hellenen in diesen Räumen täglich unter Lebensgefahr ihre Identität aufrechtzuerhalten suchten, und es trotz vieler Verluste auch taten. Diese Menschen werden niemals in Vergessenheit geraten.


    Der Film über Pavlos Melas, dem Befreier Makedoniens


  8. #748
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das Diskutieren setzt ein Interesse voraus, welches dem Grunde nach bei beiden oder mehreren Diskutanten als vorgegeben angenommen werden könnte, so z.B. bei einer politischen Diskussion, man streitet um Inhalte, man steitet um Nachbesserungen.

    Hier jedoch ist dieses NICHT der Fall, es handelt sich hier um keine Diskussion, auch nicht um eine Debatte.

    Du erlebst hier, wie eine Ethnie wacker und frei der Beleidigungen vorträgt, daß bestimmte Namen und Titel aus ihrer mehrtausendjährigen sozialen Evolution heraus zu dieser Ethnie gehören, und eine andere und zugewanderte Menschenmasse aus den weiten Ebenen der Volgaregion sich diese hellenische Namen und Titel, die ihr nie zustanden und auch nie zustehen werden, zu ihrem eigenen Vorteil nutzbar machen möchte.

    Das muß Dich weiter nicht beunruhigen, sie sind uns aus unserer Geschichte heraus bekannt, und bis dato haben sie jedesmal für ihr Verhalten teuer zu bezahlen gehabt, zuletzt die Volgaren (Bulgaren); auch dieses Mal wird es nicht anders werden, sei zuversichtlich.

    Vielleicht nimmt sich ein jeder von uns Hellenen, egal ob Makedone oder Thessalier, Epirote oder Peloponesier, Kreter oder Rhodier, Zyprer oder Insulaner, die Zeit und frischt seine Kenntnisse über jene Zeit auf, als die Hellenen in diesen Räumen täglich unter Lebensgefahr ihre Identität aufrechtzuerhalten suchten, und es trotz vieler Verluste auch taten. Diese Menschen werden niemals in Vergessenheit geraten.


    Der Film über Pavlos Melas, dem Befreier Makedoniens



    DUMMPHION, du mutierst ja zum Neuen "Hirnflatulenz",der hat auch immer so ein Zdraba Zdruba geschrieben, die geschwollene Scheiße die du schreibst liest doch keiner

  9. #749
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.087
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    DUMMPHION, du mutierst ja zum Neuen "Hirnflatulenz",der hat auch immer so ein Zdraba Zdruba geschrieben, die geschwollene Scheiße die du schreibst liest doch keiner
    Plagt Dich Deine Kieferfäulniss wieder?

  10. #750
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Plagt Dich Deine Kieferfäulniss wieder?

    Kieferfäulniss ist doch dein chronische Leiden, bei soviel Scheiße wie aus deinem Kleinhirn kommt, da nehmt ihr BF-Griechen euch ja nicht viel

Ähnliche Themen

  1. Makedonen u. Camen
    Von Eli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 23:58
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 22:55
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00