BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 80 von 103 ErsteErste ... 307076777879808182838490 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1021

Rechte der Makedonen in FYROM

Erstellt von Amphion, 01.07.2010, 00:13 Uhr · 1.020 Antworten · 39.566 Aufrufe

  1. #791
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    mysteriös???

    - - - Aktualisiert - - -





    Als die griechische Regierung am 26.06.1992 im Europäischen Rat bei Lissabon und am 08.04.1993 in der UNO - unter Ausnutzung der Unkenntnis der anderen Mitglieder über den wirklichen Geschichtsablauf - den absurden Namen „FYROM“ für die Republik Mazedonien durchsetzte, hieß es, diese Lösung solle lediglich „provisorisch“ sein. Inzwischen besteht der Schwebezustand bereits über 21 Jahre und niemand hat die damals vorgeschobenen Gründe der griechischen Regierung in erkennbarer Weise auf ihre Stichhaltigkeit überprüft. Andernfalls hätte der Beschluss unter dem Druck der historischen Fakten längst aufgehoben werden müssen, und alle Mitgliedstaaten der EU und der UNO würden seitdem die Republik Mazedonien mit ihrem legalen Staatsnamen benennen – vielleicht mit Ausnahme Griechenlands.


    zeig mal deine Quelle du antiker Hoplit

  2. #792
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Warum sollte man eine Frage beantworten, wo doch der Fragesteller nicht einmal das Heiligste in den Foren beachtet und sogar Inhalte aus dem Privataustausch, also aus den PN, ins Forum überträgt?

    Man muß davon ausgehen, daß auch diese Frage mit Tücken und Fallen befallen sein könnte und es an Aufrichtigkeit seitens des Fragestellers fehle.

    Für solche Fragen gibt es, sollte es an Bildung fehlen, die Schulen, für Erwachsene die Volkshochschulen.

    Vielleicht hilft dieses Video weiter,
    welches die inneren Verhältnisse im ehemaligen Vielvölkerstaat Jugoslawien wiedergibt:

    Tito is Jesus Christ for fyrom - YouTube

    Oder wird das nun auch als SPAM kategorisiert?

    Genau diese solltest du Vollpfosten dringen aufsuchen, denn sonst ist dir wirklich nicht mehr zu helfen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    zeig mal deine Quelle du antiker Hoplit

    Weil du mich so nett darum geben hast,liebend gerne


    http://makedonika.files.wordpress.co...he_-knoten.pdf

  3. #793
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768


    Der Junge ist bzw war ziemlich neutral. War sogar bei euch Botschafter. Eine neutralere Quelle konnteste nicht finden ?

  4. #794
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Der Junge ist bzw war ziemlich neutral. War sogar bei euch Botschafter. Eine neutralere Quelle konnteste nicht finden ?

    Deutscher Botschafter in der Rep. Makedonien, und? Was denkst du, das seine Arbeit, sein Buch alles makedonische Propaganda ist und nicht der Wahrheit entspricht? Das er sich alles aus den Fingern gesogen hat, meinst du das damit?

  5. #795
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Deutscher Botschafter in der Rep. Makedonien, und?
    Der Junge hat nicht mal Geschichte studiert. Wenn demnächst Molek und Bolek die Bauingeneurwesen studiert haben ein Buch über die Eskimos in Grönland rausbringen und behaupten das Eskimos die Ur Vorfahren der Kambotschaner sind, muss es definitiv der Wahrheit entsprechen

    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Was denkst du, das seine Arbeit, sein Buch alles makedonische Propaganda ist und nicht der Wahrheit entspricht? Das er sich alles aus den Fingern gesogen hat, meinst du das damit?
    Neeeein wo denkst du hin??Propaganda können nur die Griechen machen. Nicht jeder hat einen Goldesel in den tiefsten Athenischen Katakomben der Geld im Überfluss Scheißt für Propaganda. Sowas haben nur wir

  6. #796
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Der Junge hat nicht mal Geschichte studiert. Wenn demnächst Molek und Bolek die Bauingeneurwesen studiert haben ein Buch über die Eskimos in Grönland rausbringen und behaupten das Eskimos die Ur Vorfahren der Kambotschaner sind, muss es definitiv der Wahrheit entsprechen



    Neeeein wo denkst du hin??Propaganda können nur die Griechen machen. Nicht jeder hat einen Goldesel in den tiefsten Athenischen Katakomben der Geld im Überfluss Scheißt für Propaganda. Sowas haben nur wir




    Scheiße scheißt der Esel nur für Propaganda-Zwecke. Sonst wären die Finanzen schnell wieder im Plus.

    Heraclius

  7. #797
    bluejade
    Bei uns in der Schweiz nennt niemand die Leute aus FYROM anders als Mazedonier. Wie soll man die sonst nennen?
    Fyromanen?

  8. #798
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Der Junge hat nicht mal Geschichte studiert. Wenn demnächst Molek und Bolek die Bauingeneurwesen studiert haben ein Buch über die Eskimos in Grönland rausbringen und behaupten das Eskimos die Ur Vorfahren der Kambotschaner sind, muss es definitiv der Wahrheit entsprechen



    Neeeein wo denkst du hin??Propaganda können nur die Griechen machen. Nicht jeder hat einen Goldesel in den tiefsten Athenischen Katakomben der Geld im Überfluss Scheißt für Propaganda. Sowas haben nur wir

    War mir klar das so etwas von dir kommt! Seit wann muss man Geschichte studiert haben um über die Problematik zweier Länder zu schreiben. Hier geht es nicht um die Antike, sondern um die makedonische Geschichte der letzten 125 Jahre. Sein Buch basiert hauptsächlich auf Überlieferungen und Akten aus dem Archiv des auswärtigen Amtes, er "behauptet" mit seinem Buch nicht, sondern er "stellt fest"! Explizit über die Geschehnisse vor und nach dem Balkankrieg, da muss man keine Geschichte studiert haben um dies in einem Buch zusammen zu fassen! Aber solange es nicht "eurer" modernen Geschichtsschreibung entspricht ist es Propaganda

  9. #799

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Ihr seid doch alles verwirrte Albaner.

  10. #800
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von bluejade Beitrag anzeigen
    Bei uns in der Schweiz nennt niemand die Leute aus FYROM anders als Mazedonier. Wie soll man die sonst nennen?
    Fyromanen?

    Ihr könnt sie auch nennen wie ihr wollt, da es euch nicht juckt und ihr auch nicht wirklich davon betroffen seid. Wäre ich ein Schweizer,Spanier,Deutscher etc, ich würde sie auch Mazedonier nennen. Wenn ich aber ein einigermaßen gebildeter Mensch wäre, würde ich ganz sicher nicht diese Leute als Nachfahren der Makedonen sehen und den Griechen ihre kulturelles sowie Geschichtliches Erbe absprechen.

Ähnliche Themen

  1. Makedonen u. Camen
    Von Eli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 23:58
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 22:55
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00