BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 94 von 103 ErsteErste ... 4484909192939495969798 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 940 von 1021

Rechte der Makedonen in FYROM

Erstellt von Amphion, 01.07.2010, 00:13 Uhr · 1.020 Antworten · 39.554 Aufrufe

  1. #931
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    dass sagt ihr. aber wenn ich euch ein Schriftstück auf griechisch vorlege und eins auf bulgarisch sind wir uns alle einig dass du/ihr eher mit das bulgarische vertraut seit als mit griechisch.
    die "mazedonische" Sprache schfift ist eine misschung yugo/srbisch/bulgarisch und du willst uns weiß machen dass du/ihr kein bulgarisch versteht.
    Zoran geh schlafen
    Kommt darauf an woher man kommt....ich stamme vom Westen. Ich verstehe wirklich nur sehr schwer bulgarisch bis fast gar nichts...natürlich kommen mir manche Wörter vertraut vor. Ist ja auch eine slawische Sprache. Aber ich verstehe genauso viel bulgarisch wie russisch. Dafür tue ich mir mit serbisch leichter. Bei denen aus dem Osten ist es wieder eine Spur anders.

  2. #932
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    dass sagt ihr. aber wenn ich euch ein Schriftstück auf griechisch vorlege und eins auf bulgarisch sind wir uns alle einig dass du/ihr eher mit das bulgarische vertraut seit als mit griechisch.
    die "mazedonische" Sprache schfift ist eine misschung yugo/srbisch/bulgarisch und du willst uns weiß machen dass du/ihr kein bulgarisch versteht.
    yugo-Slawen pride geh schlafen
    Wäre interessant wie weit ihr eure Stammbäume zurück verfolgen (und belegen) könnt.

  3. #933

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Wikipediaboy ist wieder zurück

    du kannst in jede Bibliothek dieser Welt den gleichen inhalt betreffend Alex, Makedonia finden.Außerhalb FYROMs natürlich.

  4. #934
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    dass sagt ihr. aber wenn ich euch ein Schriftstück auf griechisch vorlege und eins auf bulgarisch sind wir uns alle einig dass du/ihr eher mit das bulgarische vertraut seit als mit griechisch.
    die "mazedonische" Sprache schfift ist eine misschung yugo/srbisch/bulgarisch und du willst uns weiß machen dass du/ihr kein bulgarisch versteht.
    yugo-Slawen pride geh schlafen

    Na, was für eine Übersetzung steht da wohl, kannst du das lesen???


    Google Übersetzer

  5. #935
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber ich bin neuerdings einer von diesen zwei oder drei "Antiken". Du weißt ja, lieber antik sein, als Hartz IV-Bezüger.

    Heraclius
    Du hera....ich war auch ein paar Tage lang antik. Dann bin draufgekommen das es mich weder klüger noch schöner macht als ich es sowieso schon bin. Nicht mal ne gratis Semmel habe ich bekommen......

  6. #936

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Wäre interessant wie weit ihr eure Stammbäume zurück verfolgen (und belegen) könnt.
    Nun werde mal nicht albern, Griechenland hat als Kulturnation nie eine Denke wie Nazi-Deutschland gehabt.
    Ist ja unerhört: Stammbäume

  7. #937
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber ich bin neuerdings einer von diesen zwei oder drei "Antiken". Du weißt ja, lieber antik sein, als Hartz IV-Bezüger.

    Heraclius

    Das du Antik bist steht außer Frage Wikipediaboy

  8. #938

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Wäre interessant wie weit ihr eure Stammbäume zurück verfolgen (und belegen) könnt.

    fang du erst mal an

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Na, was für eine Übersetzung steht da wohl, kannst du das lesen???


    Google Übersetzer

    wenn ich auf aut.Sprache erkennen klicke kommt Slovenisch ( slawische Sprache ) sogar dass System glaubt euch nicht.

  9. #939
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Na, was für eine Übersetzung steht da wohl, kannst du das lesen???


    Google Übersetzer




    Ich kanns lesen: Blade ist ein dummer Mensch.

    Heraclius

  10. #940
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Nun werde mal nicht albern, Griechenland hat als Kulturnation nie eine Denke wie Nazi-Deutschland gehabt.
    Ist ja unerhört: Stammbäume
    Warum unerhört?
    Ich bin wirklich verwundert.
    Und mit Nazis ist es unnötig zu argumentieren.
    Wie weit zurück?

Ähnliche Themen

  1. Makedonen u. Camen
    Von Eli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 23:58
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 22:55
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00