BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Rechtsextreme FN könnte Europawahl in Frankreich gewinnen

Erstellt von Poliorketes, 14.10.2013, 04:47 Uhr · 13 Antworten · 782 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.349
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    die romano-franken sollten sich wieder gallier nennen. die franken aus deutschland sind die echten franzosen genau so wie die makedonen aus griechenland die echten makedonen sind und nicht die slawen aus fyrom.
    In Griechenland nennt man die Französen schon heute Galloi. Und das Land Gallia .

  2. #12
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Von Front National bis FPÖ
    Die Euro-Krise nutzt dem Rechtspopulismus


    In der Euro-Krise gewinnen Rechtspopulisten. Denn die Kritik an den Konstruktionsfehlern von Euro und EU bietet ein Vehikel, das dem Populismus Zugang zur gesellschaftlichen Mitte verschafft. Auch in der deutschen Politik hatte man lange nicht wahrhaben wollen, dass „Europa“ den Makel eines Elitenprojekts trägt.

    Ein Kandidat der Front National hat bei einer kantonalen Nachwahl in Südfrankreich gewonnen – das wäre eigentlich keine Nachricht, für die man sich sonstwo in Europa interessiert. Aber nicht nur in Frankreich wird das 53-Prozent-Ergebnis aus der Kleinstadt Brignoles als Menetekel gewertet. Im Mai 2014 ist Europawahl, und man muss kein Prophet sein, um vorherzusehen, dass es dann einen großen Gewinner geben wird: den Rechtspopulismus. Dafür sprechen der Erfolg der FPÖ in Österreich, der Aufstieg der britischen Anti-EU-Partei Ukip und ein bisschen auch die Hoffnungen, die die knapp vor dem Bundestag gescheiterte „Alternative für Deutschland“ ausgerechnet mit diesem Urnengang verbindet.
    ...
    Front National siegt in Frankreich

    Die EU war lange ein Erfolgsprojekt, brachte vielen Menschen mehr soziale und wirtschaftliche Sicherheit, bis dann der Euro eingeführt wurde. Ohne einheitliche Finanz-/Steuer- und Sozialpolitik kann man aber keine gemeinsame Währung haben, aber nun ist das Kind (€) in den Brunnen gefallen, und es wird die Steuerzahler noch über Jahrzehnte belasten.
    Die Regierenden sollten ihren Bürgern darüber endlich die Wahrheit sagen, ansonsten haben solche Parteien eben mehr Zulauf. Die haben ja überhaupt keine tragfähigen Alternativen anzubieten, außer Fremdenfeindlichkeit und Ausstieg aus dem Euro bieten sie nichts...
    Sehr guter Artikel aber Populismus verbreiten nicht nur die Rechten Parteien wenn Frau Merkel allen ernstes in aller öffentlichkeit behauptet das Griechen Portugiesen und Spanier zu viel Urlaub haben gegenüber den Deutschen (was statistisch eine Lüge war) und ein großer teil der Presse da auch noch mitmacht und gleichzeitig in den besagten Südlichen Ländern Kinder wegen den drastischen Sparmaßnahmen vor hunger in den Schulen ohnmächtig werden, dann braucht sich niemand zu wundern das sie mit Hakenkreuzen in den Ländern empfangen wird. (wie zuletzt in Lissabon und Athen)
    Sie drängt ja grade zu mit ihren aussagen diese Leute sowohl in den Nördlichen Ländern als auch in denn Südlichen Ländern Rechts zu wählen.

    Eurokrise : Merkel


    Wirtschaftskrise in Europa: Kinder kippen vor Hunger um | GA-Bonn

  3. #13
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.528
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Sehr guter Artikel aber Populismus verbreiten nicht nur die Rechten Parteien wenn Frau Merkel allen ernstes in aller öffentlichkeit behauptet das Griechen Portugiesen und Spanier zu viel Urlaub haben gegenüber den Deutschen (was statistisch eine Lüge war) und ein großer teil der Presse da auch noch mitmacht und gleichzeitig in den besagten Südlichen Ländern Kinder wegen den drastischen Sparmaßnahmen vor hunger in den Schulen ohnmächtig werden, dann braucht sich niemand zu wundern das sie mit Hakenkreuzen in den Ländern empfangen wird. (wie zuletzt in Lissabon und Athen)
    Sie drängt ja grade zu mit ihren aussagen diese Leute sowohl in den Nördlichen Ländern als auch in denn Südlichen Ländern Rechts zu wählen.

    Eurokrise : Merkel


    Wirtschaftskrise in Europa: Kinder kippen vor Hunger um | GA-Bonn
    So hast du es nicht Kapiert Schland ist Opfer dieser Krise nur der Böse Süden und vor allem diese Böse Griechen sind an allem Schuld.

  4. #14
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    So hast du es nicht Kapiert Schland ist Opfer dieser Krise nur der Böse Süden und vor allem diese Böse Griechen sind an allem Schuld.

    Die Bösen Griechen aber auch

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 450
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 13:52
  2. Schwule Rechtsextreme !
    Von Grdelin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 22:15
  3. Rechtsextreme in Frankreich: 20%
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 18:16
  4. Frankreich: Rechtsextreme auf Platz eins
    Von Paokaras im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 23:10
  5. Europawahl 2009
    Von aki im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 22:38