BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 77

Rechtspopulisten entdecken Israel als Verbündeten

Erstellt von Ratko, 31.07.2011, 17:18 Uhr · 76 Antworten · 3.841 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536

    Rechtspopulisten entdecken Israel als Verbündeten

    Rechtspopulisten entdecken Israel als Verbündeten



    Von Italien bis Finnland - Europas islamfeindliche Parteien sind eng vernetzt. Jetzt strecken sie ihre Fühler nach den israelischen Konservativen aus. Die Rechtspopulisten wähnen Israel an der Front im Kampf gegen den Islam. Da vergessen sie sogar ihre antisemitischen Vorurteile.

    (...)

    Israels Interesse an Europas Rechter
    In Israel sehen das nicht wenige genauso, zum Beispiel Eliezer Cohen, ein hochdekorierter Oberst der israelischen Luftwaffe im Ruhestand. Früher war er Abgeordneter von Israel Beitenu, der stramm nationalistischen Partei von Außenminister Avigdor Lieberman, die derzeit in einer Koalition mit Netanjahus Likud das Land regiert. "Europäische Politiker vom rechten Flügel des Parteienspektrums sind sensibler gegenüber den Gefahren, die Israel drohen", behauptet Cohen im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE. "Sie sprechen die gleiche Sprache wie der Likud und andere auf der israelischen Rechten. Ich bin zu alt, um lange drumherum zu reden: Wir hoffen, dass sich die Rechte in Europa durchsetzt."


    (...)

    Beide sind als Anhänger des sogenannten Neo-Zionismus überzeugt davon, dass es unmöglich sei, mit Arabern friedlich zusammenzuleben. Sie reisten im April dieses Jahres nach Deutschland und besuchten eine Konferenz, die von der rechtspopulistischen Bewegung Pro-NRW veranstaltet wurde. Die beiden israelischen Aktivisten hoffen, dass eine pan-europäische Plattform entsteht, die Israel im Widerstand gegen die "vorrückende Flut des Islam" unterstützt.

    Nach den diversen Wahlerfolgen der rechtspopulistischen Formationen sind die Israelis überzeugt, dass sie mit Strache und Co.(anmerk.FPÖ) auf das richtige Pferd setzen.

    (...)

    Allianz von Islamgegnern: Rechtspopulisten entdecken Israel als Verbündeten - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Wird es Euopa schaffen sich gegen Israels und Europas Rechtspopulisten durchzusetzen?
    Wird durch einen Rechtsruck in Europa BiH zerbrechen?

  2. #2
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Der Feind meines Feindes ist mein Freund.

  3. #3
    Yunan
    Das entdecken die Medien aber früh. Das Problem ist schon seit vier oder fünf Jahren bekannt und plötzlich sind alle entsetzt.

    Dabei wird Israel nur als Alibi benutzt, um nicht als Rechtsradikal abgestempelt zu werden(was sie ja tatsächlich sind wenn man realistisch ist).

  4. #4

    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    738
    Der neue Feind - Islam.

  5. #5

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Die größten Rassiten leben nunmal in Israel. Braucht mir hier niemand etwas anderes erzählen

  6. #6

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Die größten Rassiten leben nunmal in Israel. Braucht mir hier niemand etwas anderes erzählen
    dann erzähl mal wo du mal in Israel warst und mit wievielen Menschen du dich dort unterhalten hast? Laberst bestimmt irgendwelche Stammtischparolen nach. Spasst.

  7. #7
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Die größten Rassiten leben nunmal in Israel.
    Ja, die Palis dort....

  8. #8

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    dann erzähl mal wo du mal in Israel warst und mit wievielen Menschen du dich dort unterhalten hast? Laberst bestimmt irgendwelche Stammtischparolen nach. Spasst.
    Ein Glück hatte ich noch nie soeine Unterhaltung du Tobias

  9. #9
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Ainu Beitrag anzeigen
    Der neue Feind - Islam.
    Da haben die sich aber ein ganz großen Feind ausgesucht.
    Ich bin eig. Pro-Westen ,aber wenn der Feind Islam heißt und nicht
    militanter Islamismus und Extremismus,dann ...

  10. #10

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Die größten Rassiten leben nunmal in Israel. Braucht mir hier niemand etwas anderes erzählen
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Ein Glück hatte ich noch nie soeine Unterhaltung du Tobias
    Noch so ein zurückgebliebener? Was??? Tobias?
    Du hast kein Plan und kannst nichts außer verallgemeinern. Die Meisten in Israel wollen Frieden und haben die Schnautze voll von den Problemen und Kriegen. Nur die Medien stellen es eben anders dar als es ist.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rechtspopulisten wollen für Gaddafi vermitteln
    Von Snežana im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 08:44
  2. HC Strache, Wilders und andere Rechtspopulisten besuchen Israel
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 17:29
  3. Welches Balkanland hat welche verbündeten Staaten???
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 16:32
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 16:36
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 05:42