BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 77

Rechtspopulisten entdecken Israel als Verbündeten

Erstellt von Ratko, 31.07.2011, 17:18 Uhr · 76 Antworten · 3.836 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Und das entschuldigt das andere oder wie? NEIN das sind menschenverachtende Formen von Nationalisten, ganz egal ob Israelis oder Palästinenser! Was willst du mir mit dem Video beweisen? Aber an deinem Avatar und bisher was du hier im Forum geschrieben hast merke ich dass wiederum eine Diskussion sinnlos ist weil gleich immer der selbe scheiss kommen wird... Israel ist Schuld, Rassisten, Geklautes Land, bla bla bla bla bla bla... und nicht zu vergessen deine Moslems - Bruder haben immer Recht und machen nichts.
    Nein das entschuldigt nicht das andere aber wenn du schon hier ein video postest wie araber erzogen werden dann poste doch auch gleich ein jüdisches. Ich bin pro Gerechtigkeit und das heisst auch pro palestina und ich bin nicht der einzige sogar juden gehen auf die strasse und protestieren für gerechtigkeit.


  2. #32

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Nein das entschuldigt nicht das andere aber wenn du schon hier ein video postest wie araber erzogen werden dann poste doch auch gleich ein jüdisches. Ich bin pro Gerechtigkeit und das heisst auch pro palestina und ich bin nicht der einzige sogar juden gehen auf die strasse und protestieren für gerechtigkeit.

    Gerechtigkeit ist richtig und die fängt an wenn BEIDE Seiten sich akzeptieren und anerkennen. Nämlich die jüdische und arabische Identität. Die Juden haben genau so einen Anspruch auf dieses Land wie die arabisch - ansässige Bevölkerung. Schade dass dass die Palästinenser es nicht verstehen, mal sehen was dann passiert wenn die Palästinenser ihren eigenen Staat ausrufen im September, vielleicht wird dann mehr Frieden einkehren, was ich sehr hoffe.

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Nein das entschuldigt nicht das andere aber wenn du schon hier ein video postest wie araber erzogen werden dann poste doch auch gleich ein jüdisches. Ich bin pro Gerechtigkeit und das heisst auch pro palestina und ich bin nicht der einzige sogar juden gehen auf die strasse und protestieren für gerechtigkeit.


    Gut das du das gepostet hast.

    Hier ließ auch über diese Frau Evelyn Hecht-Galinski.

  4. #34
    Bendzavid
    Wie wir ja alle bestens wissen geht die Gewalt ausschließlich nur von den Palästinensern aus. Die Israelis hingegen bzw. die Juden verteidigen sich ja nur, wie wir häufig sehen konnten und selbstverständlich steht wieder alles unter dem Namen des Islam, denn wie wir wissen sage Gott zum Muslimen: "Jag dich in die Luft und ich mag dich". Klar das ihr euch alle bestens mit dem Islam auskennt und mit dem Israel-Palästina Konflikt höchst kritisch auseinandergesetzt habt, sodass ihr zu eurer Anti-Palästina (was gleichzusetzen ist mit Anti-Islam wie man herauslesen kann) kommt. Vielen Dank liebe Leute ohne euch wären wir Muslime tatsächlich absolut aufgeschmissen und wüssten nicht was wir denken sollten. Ihr bringt uns unseren Glauben näher, da ihr alles studierte Islam-Theologen seit und regelmäßig Predigten in Moscheen haltet. Ihr seit es man, ihr habt es drauf.

    PS: Videos sind natürlich der allerbeste Beweis und natürlich bestätigen sie im Grunde genommen die Meinung einer ganzen Nation/Religion. Sicherlich ist euch auch klar das alle arabischen Staaten die Palästinenser mit voller Kraft unterstützen und dies ein reiner Religionskonflikt ist und keiner zwischen zwei Nationen.

  5. #35
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Sicherlich ist die Siedlungspolitik Israels NICHT in Ordnung, ich habe nie mich dafür ausgesprochen. Aber warum reden die Medien nicht von TÄGLICH 5-10 Raketen die auf israelische Städte wie Sderot oder Bersheeva fallen? Wenn Israel sich wehrt wird es gleich als Kriegsverbrechen geahndet - Doppelmoral und Heuchelei ist das nichts anderes. Sicherlich gibt es Hass von israelischen Nationalisten aber das ist bei weitem nicht die Mehrheit. Ich war 2 mal in Israel und habe viele Menschen dort kennengelern auch israelische Araber. Ich weiß wovon ich rede und spreche mich nicht promt für eine Seite aus sondern plädiere für Dialog. Aber wie soll das Funktionieren wenn die Israel Hasser immer nur mit dem Finger auf andere zeigen aber nie vor der eigenen Türe kehren...
    wenn israel sich wehrt, wird gleich ein ganzes dorf, ausradiert, das ist der unterschied

  6. #36
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Gerechtigkeit ist richtig und die fängt an wenn BEIDE Seiten sich akzeptieren und anerkennen. Nämlich die jüdische und arabische Identität. Die Juden haben genau so einen Anspruch auf dieses Land wie die arabisch - ansässige Bevölkerung. Schade dass dass die Palästinenser es nicht verstehen, mal sehen was dann passiert wenn die Palästinenser ihren eigenen Staat ausrufen im September, vielleicht wird dann mehr Frieden einkehren, was ich sehr hoffe.
    ach wirklich, wieso denn, weil sie geld und lobby hinter sich haben?

  7. #37

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Biblische/Religiöse Hintergründe, Die Juden haben dort ihren Ursprung und waren schon vor über 5000 Jahren dort ansäßig. 2 Jüdische Tempel waren im heiligem Land erbaut worden, wovon noch die Reste die Klagemauer darstellt. Wundert mich auch nicht dass die Israelhasser davon keine Ahnung haben...

  8. #38
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Biblische/Religiöse Hintergründe, Die Juden haben dort ihren Ursprung und waren schon vor über 5000 Jahren dort ansäßig. 2 Jüdische Tempel waren im heiligem Land erbaut worden, wovon noch die Reste die Klagemauer darstellt. Wundert mich auch nicht dass die Israelhasser davon keine Ahnung haben...
    ach so ein quatsch, die juden haben ihren ursprung da, hmm da fällt mir ein, dass die juden die kanaaniter vernichtet und deren land besetzt haben und nix mit biblisch und so

  9. #39

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Ja, alles klar - so ein Quatsch...

  10. #40
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Biblische/Religiöse Hintergründe, Die Juden haben dort ihren Ursprung und waren schon vor über 5000 Jahren dort ansäßig. 2 Jüdische Tempel waren im heiligem Land erbaut worden, wovon noch die Reste die Klagemauer darstellt. Wundert mich auch nicht dass die Israelhasser davon keine Ahnung haben...
    Zum ersten Mal taucht der Name Kanaan in Gen. 9,18 auf. Dort wird er als Sohn des Ham erwähnt, der wiederum einer der drei Söhne Noah war. Ausdrücklich als Sohn Hams wird Kanaan in Gen. 10,6 nochmals aufgelistet. Im Verlauf des Textes ist zu entnehmen, dass die Kanaaniter als Volksgruppe entstanden.
    Nach dem Bericht des Buches Genesis (Kapitel 12ff) in der Tora bezeichnet es das Abraham und seinen Nachkommen versprochene Land (Gelobtes Land). Die nichtisraelitischen Einwohner der kanaanäischen Stadtstaaten bezeichnet man als Kanaaniter.
    Jahrhunderte nach der vermeintlichen Verheißung in Mesopotamien, nach dem Auszug aus Ägypten, vermutlich ab dem 15. oder 13. Jahrhundert v. Chr., wurde das Land Kanaan angeblich von israelitischen Stämmen teils erobert und teils auch friedlich besiedelt

    Landnahme Kanaans

Ähnliche Themen

  1. Rechtspopulisten wollen für Gaddafi vermitteln
    Von Snežana im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 08:44
  2. HC Strache, Wilders und andere Rechtspopulisten besuchen Israel
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 17:29
  3. Welches Balkanland hat welche verbündeten Staaten???
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 16:32
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 16:36
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 05:42