BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 90 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 900

Referendum in der R.Srpska für den Tag der Republik [25.September]

Erstellt von Loznica90, 02.09.2016, 09:24 Uhr · 899 Antworten · 27.030 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    25

    Referendum in der R.Srpska für den Tag der Republik [25.September]

    Das Referendum der RS ist wohl das Topthema zur Zeit, deswegen eröffne ich es nochmal. Dodik scheint es wohl ernst zu meinen, das Referendum findet 100% statt. Eigentlich keine grosse Sache, die RS wird den Tag der Staatlichkeit weiter feiern ganz egal was das bosnische Gericht geurteilt hat. Dodik will jetzt das RS Volk befragen und es offiziell bestätigen, soll der Tag der Republik weiter abgehalten werden? JA/NEIN

    Das oberste Landesgericht Bosniens hat den Tag der RS vor geraumer Zeit verboten, zwei Bosniaken und drei ausländische Richter waren gegen den Tag der Republik während jeweils zwei Serben und Kroaten dafürt stimmten (5:4). Dodik wird wohl das Referendum als eine Art Test nutzen für mögliche weitere Referendums.





    - - - Aktualisiert - - -

    Nikolic und Vucic haben sich gestern gegen das Referendum ausgesprochen


    "Beograd poručio Dodiku da odustane od referenduma"

    Beograd je poručio Miloradu Dodiku da odustane od referenduma o Danu Republike Srpske, smatra poslanik BiH Sadik Ahmetović.
    Izvor: Tanjug petak, 2.09.2016. | 08:57
    Tweet

    Thinkstock
    On je na taj način prokomentarisao stav zvaničnog Beograda, koji je iznet u četvrtak, a u vezi sa održavanjem referenduma o Danu Republike Srpske.
    Iako stav Srbije nije iskazan na potpuno eksplicitan način, Ahmetović je siguran da je Srbija procenila da je odustajanje od referenduma u ovom trenutku od interesa za Srbiju, "a Milorad Dodik nikako da shvati da je to od interesa i za Bosnu i Hercegovinu i celi region", prenela je Fena.

  2. #2
    Avatar von Baksuz1

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    5.899
    Ein Referendum, eine Unabhängigkeit oder sogar eine Angliederung an Serbien, wäre das schlimmste was den Politikern der RS, wie Dodik und co, passieren könnte. Jedoch auf ein Referendum zu appellieren, während sie wissen dass es zu keinen kommen wird, ist das klügste was sie machen können um wieder gewählt zu werden und weiterhin dem Volk Geld aus den Taschen zu ziehen.

    Meinst du sie geben diese Situation auf in welcher sie klauen können soviel sie wollen, Multimillionäre sind(obwohl deren Monatsgehälter zwischen 4000-5000 Mark liegen) und dem Volk das egal ist sobald sie deren Nationalismus stillen?

  3. #3

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Ein Referendum, eine Unabhängigkeit oder sogar eine Angliederung an Serbien, wäre das schlimmste was den Politikern der RS, wie Dodik und co, passieren könnte. Jedoch auf ein Referendum zu appellieren, während sie wissen dass es zu keinen kommen wird, ist das klügste was sie machen können um wieder gewählt zu werden und weiterhin dem Volk Geld aus den Taschen zu ziehen.

    Meinst du sie geben diese Situation auf in welcher sie klauen können soviel sie wollen, Multimillionäre sind(obwohl deren Monatsgehälter zwischen 4000-5000 Mark liegen) und dem Volk das egal ist sobald sie deren Nationalismus stillen?
    DU bist jetzt etwas weit abgedriftet. Hier geht es um den Tag der STaatlichkeit. Von den 6 Richtern der konstitutiven Völker stimmten 4:2 (2 Serben und 2 Kroaten gegen 2 Bosniaken) für den Tag der RS, jetzt haben die drei ausländischen Richter diese 4 einfach überstimmt. das System muss dringend reformiert werden wenn man überhaupt versuchen will diesen künstlichen Staat zu retten, eine dritte Enität muss her und der Oberste Repräsetant so wie ausländischen Richter müssen abgeschafft werden. Nur Bosniaken, Serben und Kroaten sollten das oberste BiH Gericht stellen, hier entscheiden fremde Leute über unseren Willen.

  4. #4
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.991
    witzig ist dann dieses Gequatsche "lieber auf Knien, als beherrscht". Leicht gesagt, wenn man von Kartoffeln in Deutschland regiert wird.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Loznica90 Beitrag anzeigen
    DU bist jetzt etwas weit abgedriftet. Hier geht es um den Tag der STaatlichkeit. Von den 6 Richtern der konstitutiven Völker stimmten 4:2 (2 Serben und 2 Kroaten gegen 2 Bosniaken) für den Tag der RS, jetzt haben die drei ausländischen Richter diese 4 einfach überstimmt. das System muss dringend reformiert werden wenn man überhaupt versuchen will diesen künstlichen Staat zu retten, eine dritte Enität muss her und der Oberste Repräsetant so wie ausländischen Richter müssen abgeschafft werden. Nur Bosniaken, Serben und Kroaten sollten das oberste BiH Gericht stellen, hier entscheiden fremde Leute über unseren Willen.
    Aha, also nur Bosniaken, Kroaten und Serben? GEnau darin liegt das Problem. Mit dieser Konstellation, wären die Serben in der Minderheit. Und da ein Serbe körperlich und seelisch, so wird es hier verkauft, nicht in der LAge ist, sich von anderen regieren zu lassen (außer in der Diaspora), braucht man das Hohe Tier der EU.

  5. #5

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen


    Aha, also nur Bosniaken, Kroaten und Serben? GEnau darin liegt das Problem. Mit dieser Konstellation, wären die Serben in der Minderheit. Und da ein Serbe körperlich und seelisch, so wird es hier verkauft, nicht in der LAge ist, sich von anderen regieren zu lassen (außer in der Diaspora), braucht man das Hohe Tier der EU.
    Von welchen anderen? Serben regieren sich selber durch die Entität RS. Das hohe Tier entscheidet doch nach seinen Interessen und nicht im Interesse des Volkes, der RS und den Serben wurden so viele Rechte entzogen die ihnen durch Dayton garantiert wurden. Fahne, Wappen, RS Armee und sie haben es auch mit der Polizei versucht. Jetzt wurde der Tag der RS verboten, Schritt für Schritt entziehen sie so den Serben ihre Rechte. Vielleicht ist das Referendum in der Hinsicht garnicht so schlecht, einmal auf den Tisch hauen und sagen bis hier hin und nicht weiter.

    Was kommt in 1-2 Jahren, was wird der RS und den Kroaten als nächstes entzogen? Und nur weil dies angeblich drei Ausländer und zwei Bosniaken so wollen das sich oberstes Gericht BiH nennt.



    - - - Aktualisiert - - -

    Hrvatska televizija o referendumu, habs noch nicht angeschaut


  6. #6

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.537
    Und was soll das Referendum in R. Sprdska bringen?

  7. #7
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    17.619
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Und was soll der Referendum in R. Sprdska bringen?
    Nichts, ausser, dass sie am 9. Januar weiterhin feiern können.

    PS: Mich kotzt es immer wieder an, wenn ich sehe, über was für Blödsinn sich Leute unten streiten und für welche Kleinigkeit sie bereit wären, sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen.
    Und alles dreht sich immer wieder um Würde und Stolz bei zugleich Null Akzeptanz und Toleranz für den Anderen.

  8. #8
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.901
    Meine Stimme hat er sicher

  9. #9
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.091
    Hauptsache Geld für ein Referendum ausgeben, wo sich am Ende aber eh nix ändert. Und die Leute keulen sich darauf noch einen.

  10. #10
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.864

Seite 1 von 90 123451151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 17:38
  2. Polizei in Bosnien machtlos!!! Gesetze für den A..
    Von donnie.tesla im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 21:48
  3. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 21:46