BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 64 von 91 ErsteErste ... 145460616263646566676874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 904

Referendum in der R.Srpska für den Tag der Republik [25.September]

Erstellt von Loznica90, 02.09.2016, 09:24 Uhr · 903 Antworten · 27.464 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.405
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Geht's davon auch dem einfachen Serben in der RS besser? Keiner kommt voran und warum dann nicht versuchen an einem Strang zu ziehen? RS wird nie als eigenständiges Land oder was akzeptiert werden und auch nicht ein Anschluss oder was auch immer an Serbien. Just my two cents.
    ich wette 10 kugeln eis mit sahne dagegen

  2. #632
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.011
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    doch wird es iwann.....lasst ihr euch doch von den tschetchen die euch hassen regieren meine liebe .....
    Mal schauen. Ich sehe es nicht. Ihr seid doch dort ein konstituierendes Volk. Seine Rechte kann man ja wahrnehmen sicher auch anders. LG. Ich muss weiter.

  3. #633
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich wette 10 kugeln eis mit sahne dagegen
    Ich setze 10 Stullen auf rot

  4. #634

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    RS wird nie als eigenständiges Land oder was akzeptiert werden und auch nicht ein Anschluss oder was auch immer an Serbien. Just my two cents.

    Da wäre ich etwas vorsichtig, viele deuten das Referendum gestern als eine Art Test für ein mögliches Unabhängigkeitsrefrendum. Wenn der Putin der RS grünes Licht gibt für Unabhängigkeit für mehr Einfluss in der RS, dann glaube ich nicht das die RS da schlechter wegkommen würde als der Kosovo. In etwa gleich, mit der Zeit und über Jahre würden die RS auch immer mehr Länder anerkennen. Serbien hätte dann nur ein Problem.

  5. #635
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    Das Ergebnis ist für das RS Parlament bindend, der Wille des Volkes wird durcgesetzt und dabei interessiert uns nicht die Bohne was Sarajevo will.
    Können ja angreifen wenn sie denken daß das der richtige Weg ist, von uns wird kein Krieg ausgehen.
    Die Verfassung von Bosnien und Herzegowina gilt auch für die RS. In der bosnischen Verfassung sind keine rechtlich bindenden Volksbefragungen vorgesehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Da wäre ich etwas vorsichtig, viele deuten das Referendum gestern als eine Art Test für ein mögliches Unabhängigkeitsrefrendum. Wenn der Putin der RS grünes Licht gibt für Unabhängigkeit für mehr Einfluss in der RS, dann glaube ich nicht das die RS da schlechter wegkommen würde als der Kosovo. In etwa gleich, mit der Zeit und über Jahre würden die RS auch immer mehr Länder anerkennen. Serbien hätte dann nur ein Problem.
    Was heraus kommt, wenn man Putin mitreden lässt, sieht man aktuell sehr eindrucksvoll in Syrien. Wenn man solche Zustände am Balkan will - bitte sehr. Die Flüchtlinge dürfen sich dann aber Richtung Osten in Bewegung setzen. Mitteleuropa macht dicht.

  6. #636
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.450
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Da wäre ich etwas vorsichtig, viele deuten das Referendum gestern als eine Art Test für ein mögliches Unabhängigkeitsrefrendum. Wenn der Putin der RS grünes Licht gibt für Unabhängigkeit für mehr Einfluss in der RS, dann glaube ich nicht das die RS da schlechter wegkommen würde als der Kosovo. In etwa gleich, mit der Zeit und über Jahre würden die RS auch immer mehr Länder anerkennen. Serbien hätte dann nur ein Problem.
    Fragst du dich nicht was dan Sandzak machen würde. Die Sandzaken sind überall verteilt Türkei, Bosnien, Slowenien.

    Kosovo hat eine andere Bedeutung als die RS.

    Die RS ist aus dem Krieg entstanden, der Gründer ist Kriegsverbrecher.
    Putin wird nur den Übermut der Serben steigern sonst nichts.

  7. #637
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.464
    Die Referendumsdrohung gehört seit Jahren zum Werkzeug Dodiks Herrschaftstechnik, und die Untergrabung der Staatlichkeit Bosniens ist sein politisches Markenzeichen.

    Aber auch Bakir Izetbegovic gleicht Dodik immer mehr. Er verfolgt dieselben Ziele: Probleme sind nicht dazu da, gelöst zu werden, sondern sie werden „bewirtschaftet“, um die eigene Macht zu maximieren.

    Seit zwanzig Jahren funktioniert Politik in Bosnien nach diesem Schema: Nationalisten hüben und drüben spielen sich die Bälle zu. Die Medien verfolgen das Hin und Her und beschwören periodisch die Kriegsgefahr. Bei den Wahlen scharen sich die Bürger dann schutzsuchend um ihre „Landesväter“...

  8. #638
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.011
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Da wäre ich etwas vorsichtig, viele deuten das Referendum gestern als eine Art Test für ein mögliches Unabhängigkeitsrefrendum. Wenn der Putin der RS grünes Licht gibt für Unabhängigkeit für mehr Einfluss in der RS, dann glaube ich nicht das die RS da schlechter wegkommen würde als der Kosovo. In etwa gleich, mit der Zeit und über Jahre würden die RS auch immer mehr Länder anerkennen. Serbien hätte dann nur ein Problem.
    So wie mit Abchasien etwa in Georgien oder Donezk, Lugansk in der Ukraine? Ein neuer Staat braucht breite Anerkennung. Ebenso ein Anschluss. Und das wird es micht geben. Schlimmstenfalls treibst die Leute also in einen Krieg. "Bestenfalls" in ein de facto Regime wie Abchasien, wo es den Menschen durch die wirtschaftlichen Blockierungen auch nicht besonders geht.

  9. #639

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.674
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Fragst du dich nicht was dan Sandzak machen würde. Die Sandzaken sind überall verteilt Türkei, Bosnien, Slowenien.

    Kosovo hat eine andere Bedeutung als die RS.

    Die RS ist aus dem Krieg entstanden, der Gründer ist Kriegsverbrecher.
    Putin wird nur den Übermut der Serben steigern sonst nichts.
    Putin wird sie wie das erste Mal nur ausnützen..

  10. #640
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.464
    Wie üblich, wenn sich eine neue Krise in Bosnien abzeichnet, kommen die „Schutzmächte“ ins Spiel. Die Westmächte warnten vor der Missachtung des Obersten Gerichts. Moskau dagegen fand das Referendum in Ordnung und lud Dodik am Vorabend zum Blitzbesuch ein. Belgrad sprach sich nach einigem Zögern dagegen aus. Zumindest eine Folge des internationalen Echos ist offensichtlich: Die bosnischen Lokalmatadore fühlten sich plötzlich wie geostrategischen Akteure…

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 17:38
  2. Polizei in Bosnien machtlos!!! Gesetze für den A..
    Von donnie.tesla im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 21:48
  3. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 21:46