BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 65 von 91 ErsteErste ... 155561626364656667686975 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 904

Referendum in der R.Srpska für den Tag der Republik [25.September]

Erstellt von Loznica90, 02.09.2016, 09:24 Uhr · 903 Antworten · 27.445 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.104
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wie üblich, wenn sich eine neue Krise in Bosnien abzeichnet, kommen die „Schutzmächte“ ins Spiel. Die Westmächte warnten vor der Missachtung des Obersten Gerichts. Moskau dagegen fand das Referendum in Ordnung und lud Dodik am Vorabend zum Blitzbesuch ein. Belgrad sprach sich nach einigem Zögern dagegen aus. Zumindest eine Folge des internationalen Echos ist offensichtlich: Die bosnischen Lokalmatadore fühlten sich plötzlich wie geostrategischen Akteure
    Können es ruhig auskosten, morgen landen sie wieder in der Versenkung

  2. #642

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Fragst du dich nicht was dan Sandzak machen würde. Die Sandzaken sind überall verteilt Türkei, Bosnien, Slowenien.
    Die Raska-Oblast wie wir sagen gibt es doch garnicht in offiziellen Grenzen, das war mal eine Region im alten Serbien und eine Region in der osmanischen Okkupationszeit. Heute ist Raska Oblast unterteilt in Zlatiborski, Moravica und Raska Okrug.




    Kosovo hat eine andere Bedeutung als die RS.

    Die RS ist aus dem Krieg entstanden, der Gründer ist Kriegsverbrecher.
    Putin wird nur den Übermut der Serben steigern sonst nichts
    Die RS Serben haben Bosnien im Mittelalter mitbegründet und hatten da schon ihre kleinen Fürstentümer im 9/10. Jahrhundert, wenn du allerdings die Lage beschreibst, hört sich das jetzt so an als ob Serben ihren Zwangstaat RS auf fremden Boden ausgerufen haben. Welche andere Bedeutung hat also der Kosovo als die RS? Kosovo entstand als valyet auch erst in der osmanischen Unterdrückungs - und Okkupationszeit, erst unter der Zeit wurden Serben zur Minderheit. In wie fern nimmst du dir das Recht Kosovos Geschichte und das Leiden der Kosovo Serben bis zum 2 WK nicht in betracht zuziehen und zu sagen es hat eine andere Bedeutung?


    Die RS war ja eigentlich garnicht geplant, man wollte einfach bei Rest Jugoslawien bleiben.

  3. #643
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.991
    Das Referendum war ein Debakel. Unter 50% waren nur abstimmen. Lolilol.

  4. #644
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.463
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    ...
    Die RS Serben haben Bosnien im Mittelalter mitbegründet und hatten da schon ihre kleinen Fürstentümer im 9/10. Jahrhundert, wenn du allerdings die Lage beschreibst, hört sich das jetzt so an als ob Serben ihren Zwangstaat RS auf fremden Boden ausgerufen haben. Welche andere Bedeutung hat also der Kosovo als die RS? Kosovo entstand als valyet auch erst in der osmanischen Unterdrückungs - und Okkupationszeit, erst unter der Zeit wurden Serben zur Minderheit. In wie fern nimmst du dir das Recht Kosovos Geschichte und das Leiden der Kosovo Serben bis zum 2 WK nicht in betracht zuziehen und zu sagen es hat eine andere Bedeutung?


    Die RS war ja eigentlich garnicht geplant, man wollte einfach bei Rest Jugoslawien bleiben.
    Womit wir in der Diskussion wieder einmal im Mittelalter angekommen sind.

  5. #645
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.104
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Das Referendum war ein Debakel. Unter 50% waren nur abstimmen. Lolilol.
    Das ist voll peinlich, sogar den eigenen Leuten geht es am Arsch vorbei

  6. #646

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen



    Was heraus kommt, wenn man Putin mitreden lässt, sieht man aktuell sehr eindrucksvoll in Syrien. Wenn man solche Zustände am Balkan will - bitte sehr. Die Flüchtlinge dürfen sich dann aber Richtung Osten in Bewegung setzen. Mitteleuropa macht dicht.

    Putin und das erstärkte Russland hat auch was mit dem Referendum zu tun, ohne Putins interne Zustimmung wäre es auch nicht zum Referendum gekommen, Serbien hat ja davon ohnehin abgeraten

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Womit wir in der Diskussion wieder einmal im Mittelalter angekommen sind.

    Überhauptnicht, der 2. WK war 1941-1945, bis 1912 waren die Osmanen im Kosovo, diese Epoche gehörte auch nicht mehr zum Mittelalter.

  7. #647
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.463
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen

    Überhauptnicht, der 2. WK war 1941-1945, bis 1912 waren die Osmanen im Kosovo, diese Epoche gehörte auch nicht mehr zum Mittelalter.
    Zitat von Miro2
    ...
    Die RS Serben haben Bosnien im Mittelalter mitbegründet und hatten da schon ihre kleinen Fürstentümer im 9/10. Jahrhundert,...

  8. #648

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.662
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Die Raska-Oblast wie wir sagen gibt es doch garnicht in offiziellen Grenzen, das war mal eine Region im alten Serbien und eine Region in der osmanischen Okkupationszeit. Heute ist Raska Oblast unterteilt in Zlatiborski, Moravica und Raska Okrug.






    Die RS Serben haben Bosnien im Mittelalter mitbegründet und hatten da schon ihre kleinen Fürstentümer im 9/10. Jahrhundert, wenn du allerdings die Lage beschreibst, hört sich das jetzt so an als ob Serben ihren Zwangstaat RS auf fremden Boden ausgerufen haben. Welche andere Bedeutung hat also der Kosovo als die RS? Kosovo entstand als valyet auch erst in der osmanischen Unterdrückungs - und Okkupationszeit, erst unter der Zeit wurden Serben zur Minderheit. In wie fern nimmst du dir das Recht Kosovos Geschichte und das Leiden der Kosovo Serben bis zum 2 WK nicht in betracht zuziehen und zu sagen es hat eine andere Bedeutung?


    Die RS war ja eigentlich garnicht geplant, man wollte einfach bei Rest Jugoslawien bleiben.
    Du meinst die BH-Slawen und das Gemisch aus Nomaden und Gott weiss was, nur weil sie slawisch sind und ein wenig serbisch, und orthodox, sind sie schon lange keine Serben.

    Die RS Serben haben Bosnien im Mittelalter mitbegründet
    Es ist interessant dass du das erwähnst, und jetzt wollen sie nichts mitbegründen? Gründen und mitbegründen macht eben Unterschied.

  9. #649

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.161
    Sollen sich die Serben auf Putin verlassen. Weil er so stark ist und die NATO so schwach ist hat man die Grenze von Deutschland in den Vorhof(Ukraine ) von Russland gebracht.

  10. #650
    Avatar von InsiderNP

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    9.993
    Und wie gings am Ende aus ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 17:38
  2. Polizei in Bosnien machtlos!!! Gesetze für den A..
    Von donnie.tesla im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 21:48
  3. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 21:46