BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 113

Referendum in der RS-kann ich auch mit nicht ständigem Wohnsitz in der RS abstimmen ?

Erstellt von remiehnnam, 04.05.2011, 22:23 Uhr · 112 Antworten · 3.707 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von remiehnnam Beitrag anzeigen
    sehe es jetzt, dann hat er die Thematik nicht verstanden.

    Bist du selbst orthodoxer Bosnier?

    Ne ich bin stolzer Bosnier mit muslmischen glauben

  2. #102

    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    Ne ich bin stolzer Bosnier mit muslmischen glauben
    Bist du also muslimischer Bosnier ?
    Wer sind dann die Bosniaken ?

  3. #103

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von remiehnnam Beitrag anzeigen
    Bist du also muslimischer Bosnier ?
    Wer sind dann die Bosniaken ?

    Meinetwegen auch Bosniake, wobei ich mich mehr als Bosnier sehen mit muslmischen Glauben. Das kommt davon weil ich mit Leute aufgewachsen bin, meistens katholiken, die sich als ein teil Bosnien sehen (Bosnier) und die Relgion nicht ausschlaggebend war, das ist vorallem in Zenica so.

  4. #104
    MaxMNE
    Was für Sanktionen will Incko denn androhen?
    Das Volk ist schon lange bettelarm.

  5. #105
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    Mir ist aufgefallen das sehr viele Bo-Serben selber net wissen was sie sind ..wenn du sie Frägst ...kommt zuerst ..ich bin Stolzer serbe !!!...zwei bis drei tage später ..aufeinmal ..ich bin doch eher bosnier....ja was jetzt ??


    zum Thema ....: wie soll es denn ausschauen ..wenn sich die Rs abspaltet …ist die RS überhaupt ohne Internationaler Hilfe Überlebens fähig`? und ..wie wollen sie das sie anerkannt werden ..wenn scho Serbien ..Bosniens… Staatliche Souveränität und die Einheit Bosniens unterstützen=? wie stellt sich der Dodik oder die Leute in der RS ..es sich so vor???





    gruß
    irgendwie würde rein realistisch gesehen dir gerne zustimmen bezw. deinem posting......
    auf der anderen seite denke ich das serbien der staat eine zwei-optionen-politik verfolgt bezüglich bosnien.

    das ganze scheint mir nichts als politisches geplänkel zu sein .....
    um in bezug zu kosova ich weis euch nervt das sicherlich aber serbien gehts darum sein gesicht zu wahren sprich den norden zu bekommen.
    so schickt man dodik voraus um lärm zu machen damit sich serbien als verlässlicher partner gegenüber der eu aufspielen kann .....
    solange diese serbien dazu hilft den norden des kosovas zu bekommen/kontrollieren wie auch immer wir es nennen wollen wird serbien dodik bezüglich bosnien im schach halten können.....


    schlussendlich aber werden die menschen in den jeweiligen regionen (bosnien,srpska &norden-kosovas darunter leiden sprich als verlierer da stehen ,weil niemand geld in einer region investiert wo es politisch unsicher ist und keine zukunfts-perspektiven gibt.

  6. #106
    MaxMNE
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    irgendwie würde rein realistisch gesehen dir gerne zustimmen bezw. deinem posting......
    auf der anderen seite denke ich das serbien der staat eine zwei-optionen-politik verfolgt bezüglich bosnien.

    das ganze scheint mir nichts als politisches geplänkel zu sein .....
    um in bezug zu kosova ich weis euch nervt das sicherlich aber serbien gehts darum sein gesicht zu wahren sprich den norden zu bekommen.
    so schickt man dodik voraus um lärm zu machen damit sich serbien als verlässlicher partner gegenüber der eu aufspielen kann .....
    solange diese serbien dazu hilft den norden des kosovas zu bekommen/kontrollieren wie auch immer wir es nennen wollen wird serbien dodik bezüglich bosnien im schach halten können.....

    schlussendlich aber werden die menschen in den jeweiligen regionen (bosnien,srpska &norden-kosovas darunter leiden sprich als verlierer da stehen ,weil niemand geld in einer region investiert wo es politisch unsicher ist und keine zukunfts-perspektiven gibt.
    Ich befürchte da könnte viel Wahres dran sein.

  7. #107
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Ich befürchte da könnte viel Wahres dran sein.
    Der Westen sehe nicht, "dass vor allem in der Republika Srpska sehr aggressive Gruppen weiter ihre Geschäfte betreiben und den gemeinsamen Staat Bosnien-Herzegowina torpedieren", so Schwarz-Schilling. Hinter all dem stehe Serbien, "das noch immer dem Greater Serbia nachtrauert und alles tut, um seine eigene Ambition am Leben zu erhalten. Deshalb ist es auch sträflich, wie die EU schulterklopfend nach Belgrad kommt und sagt: Ihr seid auf einem guten Weg nach Europa."

    Balkanexperte kritisiert Mandats-Verlängerung für das Kosovo

    das hat mich in meinen überlegungen bestärkt das ich nicht ganz so falsche zusammenhänge sehe......

  8. #108

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    können sie ja gern machen

    die bürgermeister von bujanovac , presheva und dem anderem ort im preshevo tal haben gemeint wir wären sofort bereit uns kosovo anzuschließen in einem tausch mit dem norden

    und so ein serbischer minister meinte dann wir begrüßen das natürlich aber die ganz oben wissen das natürlich besser und sind die einzigste die was tuen können

  9. #109
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von remiehnnam Beitrag anzeigen
    Soweit ich das richtig verstanden haben, verlassen die serbischen Vertreter dann alle Regierungsinstitutionen.

    Die Kroaten boykottieren bereits die Regierungsinstitutionen.

    Was passiert dann ? Gibt es dann nur noch bosniakische Vertreter in der Regierung ?


    Incko war ja heute schon betteln bei Dodik.
    Dnevni Avaz - Inzko nije uspio "smek?ati" Dodika u Banjoj Luci: Nema saglasnosti, je li vrijeme za "akciju"?

    momentan ist es spannung pur.



    Vilijam Montgomori, bivši ambasador SAD u Srbiji, tvrdi da Amerikanci i najveći deo EU žele da smene predsednika RS Milorada Dodika. On dodaje da se SAD i EU neće usuditi da to zaista i urade jer se plaše nesagledivih političkih posledica!

    Dodik - Naslovi.net vesti

  10. #110
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    Du bist doch auch Serbe oder nicht?

    was spielt meine herkunft für ne Rolle ....??



    gruß

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:35
  2. BiH: Nicht mit Referendum beschäftigen
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 16:44
  3. Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 14:10
  4. FC Bayern kann auch freundlich sein
    Von MIC SOKOLI im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 19:07