BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 108

Referendum u Rep.Srpskoj!!!!

Erstellt von Gast829627, 04.09.2006, 11:15 Uhr · 107 Antworten · 3.851 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von nedd

    Falls sich die RS an Serbien anschließt, sollte man die Staats Flagge erneuern!

    @Secondos: Das Serbische Volk hält durch ihren serbisch-Orthodoxen Glauben zusammen!
    Da ich diesen Herren in deiner Sig sehe, weiss ich das dein Wissen durch die Medien geprägt ist! Ein Verräter! Nicht weil er Milosevic stürtzte, diese Tat kann man auch als Selbstmord bezeichen, sondern wegen seine Verräterischen Aktionen zur Kosovo-Kriegszeit!
    Er war eine Führungsperson nicht um das serbische Volk wieder auf den richtigen Weg zu bringen nach den Kommunistischen Jahren, sondern um Europa Informationen zu überliefern an die sie nicht gelangen konnten!...
    Du nennst unser Volk ,,Bosanci'' da du oft genug in den Medien die verlogenen ,,Kriegsverbrechen'' gehört hast. Den Serben werden diese Lügen zugeschuldet und sie bekommen dadurch auch zum Teil Wirstchaftliche Probleme bekommen. Aber, wärst du ein Serbe dem bewusst ist was sein Volk tut und nicht von den Medien geblendet wärst, würdest du so nicht reden dürfen...
    Falls sich die RS an Serbien anschließt, sollte man die Staats Flagge erneuern!
    Das Gute ist,dass Scherbien 1 und Scherbien 2 sich nie zusammenschliessen werden ohne den Willen der EU.....daher gesehen...serbische Papiertiger ....also nicht der Rede wert....


    Secondos: Das Serbische Volk hält durch ihren serbisch-Orthodoxen Glauben zusammen!
    deshalb haben wir diesen Unruhestifter wieder in Serbien eingegliedert...somit kann Bruder Krajina den anderen Bruder in Belgrad zusammenhalten




    Da ich diesen Herren in deiner Sig sehe, weiss ich das dein Wissen durch die Medien geprägt ist!
    Ach ne..... ...wie war das nochmal....niemand darf euch schlagen......Ha Ha Ha......






    Ein Verräter! Nicht weil er Milosevic stürtzte, diese Tat kann man auch als Selbstmord bezeichen, sondern wegen seine Verräterischen Aktionen zur Kosovo-Kriegszeit!
    sprach auch Hitler, als einige deutsche Generäle Soldaten retten wollten und nicht sinnlos verrecken....

    Zitat Djindjic....wir Serben sind mit Panzer gekommen und mussten mit Traktoren heimkehren.....!!!



    Er war eine Führungsperson nicht um das serbische Volk wieder auf den richtigen Weg zu bringen nach den Kommunistischen Jahren, sondern um Europa Informationen zu überliefern an die sie nicht gelangen konnten!..

    ...welche Informationen....? das grosse serbische Volk hat Geheimnisse.........du Spinner.....Zoran hat die Krähen in Belgrad vertrieben,die für Scherbien verantwortlich sind.............Politiker,Militär, Geheimdienst, Mafia.....alle haben Zoran geführchtet......




    hier ist der Held Serbiens.......







    und das Ergebnis...................





    lächerlich metlovic lächerlich dein komplex

    deine hartz 4 zeit investierst du ja gründlich in deine anti serbien propaganda.......bist ja soweit das dus chon as bildern zusammenhängende comics machst
    diese Bilder wurden durch freundliche serbische Mitarbeit erstellt.....

    und vergiss nicht , niemand darf euch schlagen....

  2. #42
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von drenicaku
    also sind 35% die mehrheit?.....
    nein, aber die 35% ist genau die RS
    ich kann mir nicht vorstellen, dass ein serbe aus mostar gerne sein haus und grundstück aufgibt, weil es ein anderer serbe aus pale gerne "minderheitenfrei" haben möchte...(in pale)

    wollen denn auch die serben aus sarajevo, bihac, tuzla usw ihre heimat verlassen und in die rep. srpska ziehen?
    und wenn ja, warum?
    können sie nicht mit bosnischen moslems zusammen leben oder will man die teilung BIH´s und die anschließung an serbien?
    ein groß-serbien, ein groß-albanien oder groß-kroatien wird es nicht geben.



    in sarajevo sind immer noch mehrer tausend serben nicht zurück gekehrt weil sie dort wie auch in anderen gebieten der föderation unterdrückt werden
    dürfen etwa in RS die bosniaken oder die kroaten zurückkehren?

  3. #43
    Gast829627
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von drenicaku
    also sind 35% die mehrheit?.....
    nein, aber die 35% ist genau die RS
    ich kann mir nicht vorstellen, dass ein serbe aus mostar gerne sein haus und grundstück aufgibt, weil es ein anderer serbe aus pale gerne "minderheitenfrei" haben möchte...(in pale)

    wollen denn auch die serben aus sarajevo, bihac, tuzla usw ihre heimat verlassen und in die rep. srpska ziehen?
    und wenn ja, warum?
    können sie nicht mit bosnischen moslems zusammen leben oder will man die teilung BIH´s und die anschließung an serbien?
    ein groß-serbien, ein groß-albanien oder groß-kroatien wird es nicht geben.



    in sarajevo sind immer noch mehrer tausend serben nicht zurück gekehrt weil sie dort wie auch in anderen gebieten der föderation unterdrückt werden
    dürfen etwa in RS die bosniaken oder die kroaten zurückkehren?
    daran merkt man das ihr kein plan habt nur hassen tut....informier dich bei der sfor dann wirst du feststellen das die meisten zurück sind nur die serben nicht......

  4. #44
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von drenicaku
    also sind 35% die mehrheit?.....
    nein, aber die 35% ist genau die RS
    ich kann mir nicht vorstellen, dass ein serbe aus mostar gerne sein haus und grundstück aufgibt, weil es ein anderer serbe aus pale gerne "minderheitenfrei" haben möchte...(in pale)

    wollen denn auch die serben aus sarajevo, bihac, tuzla usw ihre heimat verlassen und in die rep. srpska ziehen?
    und wenn ja, warum?
    können sie nicht mit bosnischen moslems zusammen leben oder will man die teilung BIH´s und die anschließung an serbien?
    ein groß-serbien, ein groß-albanien oder groß-kroatien wird es nicht geben.



    in sarajevo sind immer noch mehrer tausend serben nicht zurück gekehrt weil sie dort wie auch in anderen gebieten der föderation unterdrückt werden
    dürfen etwa in RS die bosniaken oder die kroaten zurückkehren?
    daran merkt man das ihr kein plan habt nur hassen tut....informier dich bei der sfor dann wirst du feststellen das die meisten zurück sind nur die serben nicht......
    villeicht weil sie nicht wollen. legija was wilst du eigentlich in bih da fragt dich niemand was, auch die in der republika sumska nicht. serbien wil schon das gebiet der rs aber sie wollen nicht die leute der rs da merkt man schon wie ihr geliebt werdet. nicht mal eure brüder wollen euch, brüder ist blöde gesagt das denkt ihr aber die die in serbien leben nenen euch immer noch bosniaken.

  5. #45
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Legija
    daran merkt man das ihr kein plan habt nur hassen tut....informier dich bei der sfor dann wirst du feststellen das die meisten zurück sind nur die serben nicht......
    mit 7% die meisten?

  6. #46

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    2.296
    Dodik: Neizbežan referendum u RS
    4. septembar 2006. | 08:28 | Izvor: FoNet
    Beograd -- Milorad Dodik kaže da je referendum o samostalnosti RS neizbežan. "Upropašćena ideja priključenja Srbiji", kaže Dodik.

    Milorad Dodik
    Milorad Dodik

    Prema oceni premijera Republike Srpske, neizbežnost referenduma određena je neodrživošću Bosne i Hercegovine na duži rok. Dodik je naveo da je osnovni uslov da RS ostane u BiH davanje garancija da neće prevladati majorizacija i radikalni islam.

    Dodik je rekao da se u Banjaluci pažljivo prate pregovori o Kosovu. "Odvajanje Kosova osnažilo bi razmišljanja ljudi u RS o jednakom pravu i nas na tako nešto. Mi političari pokušavamo i da ublažimo takve stavove u RS, ali sam uveren da bi 99 odsto Srba koji žive u RS, čak bi oni u posteljama našli snage, izašli na referendum i glasali za izlazak RS iz BiH. To je realnost", kaže Dodik.

    Milorad Dodik kaže da je priča o pripajanju RS Srbiji ranije upropašćena "i da je neophodno letigimizovati saradnju Beograda i Banjaluke, a ne realizovati propale projekte, poput onog Srbija do Karlovca. " Nije dobro vreme za referendum zato što realno ni politika Srbije ne može da podrži tu vrstu priče, zbog svojih unutrašnjih problema. Ali, kada iza sebe ostavite Kosovo i neke druge priče, onda može da se gradi priča o tome. Čak ni ne vidim potrebu da u budućnosti RS bude samostalna, ali vidim potrebu da ima veći stepen samostalnosti, što može biti predlog nekog referenduma u budućnosti", kaže Dodik.

    Navodeći da bi pozicija RS bila bolja ako bi bilo rešeno pitanje saradnje s Hagom, Dodik je ocenio da Ratko Mladić i Radovan Karadžić nanose najviše štete srpskom narodu i dodao da bi, kada bi znao gde su, učinio sve da oni budu privedeni pravdi.

    Predsednik Republike Srpske Dragan Čavić međutim u više navrata je naveo da održavanje referenduma nije moguće.

  7. #47
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Bosnische Serben drohen mit Abspaltung

    Ministerpräsident Dodik: 99 Prozent der Serben sehen S Serbien als ihr Mutterland
    Eine Selbstständigkeit des Kosovo würde die Idee eines Unabhängigkeitsreferendums in der Republika Srpska (RS) bekräftigen, sagte Milorad Dodik, Ministerpräsident der Serbenrepublik in Bosnien und Herzegowina (BiH), in Belgrad zur serbischen Nachrichtenagentur Fonet. Er sei überzeugt, dass 99 Prozent der Serben in der RS Serbien als ihr Mutterland betrachten und für die Loslösung von Bosnien stimmen würden.

    Die Zeit für ein Referendum sei allerdings noch nicht reif, sagte Dodik, weil Serbien wegen seiner inneren Probleme "diese Geschichte" nicht unterstützen könne und Politiker der RS immer noch für ein einheitliches Bosnien seien. Doch der Staat BiH könne sich auf Dauer nicht erhalten, weil Sarajewo die international anerkannte Selbstständigkeit der RS infrage stelle. Die RS würde ihre Selbstverwaltungsrechte trotz internationalen Drucks nicht aufgeben und zum Referendum als letztem demokratischen Mittel gegen die "Majorisierung und den radikalen Islam" greifen.

    Beispiel Kosovo

    Das Friedensabkommen von Dayton, das 1995 den Krieg in Bosnien beendete, definiert BiH als einen einheitlichen Staat mit zwei Entitäten - der bosniakisch-kroatischen Föderation und der RS. Belgrad, einer der Garanten des Daytoner Abkommens, schließt eine Unabhängigkeit des Kosovo kategorisch aus. In Serbien verbreitet sich die These, dass im Falle einer aufgedrängten Selbstständigkeit des Kosovo die Serben in der RS aufgrund der gleichen Kriterien das Recht auf Unabhängigkeit hätten. (Andrej Ivanji aus Belgrad/DER STANDARD, Printausgabe, 5.9.2005)


    http://derstandard.at/?url=/?id=2574771

  8. #48

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    2.296
    einer der Garanten des Daytoner Abkommens, schließt eine Unabhängigkeit des Kosovo kategorisch aus.

  9. #49
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Die RS macht in Bosnien 49% des Landes aus , 13% die Kroaten , 33% die Födera. und die restlichen % die minderheiten. Vor kurzem waren schonmal umfragen und es wollten 61% die unabhängigkeit !!!! Velika Srbija "!

  10. #50
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Die RS macht in Bosnien 49% des Landes aus , 13% die Kroaten , 33% die Födera. und die restlichen % die minderheiten. Vor kurzem waren schonmal umfragen und es wollten 61% die unabhängigkeit !!!! Velika Srbija "!
    Anstatt über solche Themen 24 Stunden zu disk. sollten die Menschen besser darüber nachdenken wie es vorallem wirtschaftlich weitergeht, hab vor kurzen eine Reportage über Bosnien gesehen inkl. RS und entschuldige wenn ich das so sage, aber die Zitate und Bilder, naja übelst der Zustand dort,besser von dort abhauen oder eine Kugel in den Kopf...

    ARmut pur ist das mehr nicht.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montenegro: Von Referendum zu Referendum
    Von Max Monte im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 14:02
  2. aerodrom u republici srpskoj
    Von Cvrcak im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 23:41
  3. Vatreni na srpskoj Areni?
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 21:00
  4. Toyota pomaže srpskoj F1 mom?adi
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 22:00
  5. Referendum u Republici Srpskoj ?
    Von Krajina-Force im Forum Politik
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 02:56