BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 108

Referendum u Rep.Srpskoj!!!!

Erstellt von Gast829627, 04.09.2006, 11:15 Uhr · 107 Antworten · 3.845 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Die RS macht in Bosnien 49% des Landes aus , 13% die Kroaten , 33% die Födera. und die restlichen % die minderheiten. Vor kurzem waren schonmal umfragen und es wollten 61% die unabhängigkeit !!!! Velika Srbija "!
    Anstatt über solche Themen 24 Stunden zu disk. sollten die Menschen besser darüber nachdenken wie es vorallem wirtschaftlich weitergeht, hab vor kurzen eine Reportage über Bosnien gesehen inkl. RS und entschuldige wenn ich das so sage, aber die Zitate und Bilder, naja übelst der Zustand dort,besser von dort abhauen oder eine Kugel in den Kopf...

    ARmut pur ist das mehr nicht.
    ich sagte dir schon mal wenn dich diese themen nicht interessieren einfach andere threads lesen . und was du tun würdest interessiert niemanden wen du dich erschiessen möchtest ist ok tu das aber geh uns verdammt nochmal nicht auf die eier es gibt genug leute denen dieses Land etwas bedeutet . es gibt so viele andere Länder denen es 100 mal schlimmer geht als BiH sollen sich diese Leute auch erschiessen? In BiH kann es einfach nicht vorwärts gehen da sich die Leute nich einig sind auch wenn es die meisten nicht wahr haben möchten die RS blockiert uns nur irgendwann werden es die serben auch checken das es nur gut gehen kann wenn wir gemeinsam arbeiten und ohne irgendwelche teilungen

  2. #52
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Die RS macht in Bosnien 49% des Landes aus , 13% die Kroaten , 33% die Födera. und die restlichen % die minderheiten. Vor kurzem waren schonmal umfragen und es wollten 61% die unabhängigkeit !!!! Velika Srbija "!
    Anstatt über solche Themen 24 Stunden zu disk. sollten die Menschen besser darüber nachdenken wie es vorallem wirtschaftlich weitergeht, hab vor kurzen eine Reportage über Bosnien gesehen inkl. RS und entschuldige wenn ich das so sage, aber die Zitate und Bilder, naja übelst der Zustand dort,besser von dort abhauen oder eine Kugel in den Kopf...

    ARmut pur ist das mehr nicht.
    also Armut pur kann man das nicht nennen, ich weis nicht was du dir da angeschaut hast, wahrscheinlich gings da nur ums Armut und du denkst jetzt dass der ganze Staat so sei wobei es eigentlich gar nicht so schlimm ist, also dort wo ich herkomme in der Gegend haben sicherlich 95% aller Leute zumindestens ein Haus, Fernseher, Radio und sowiel Essen dass sie sich nicht hungrig fühlen müssen und etwa 3/4 aller Häuser haben sicherlich ein Haustelefon etc etc^^wer unten gar nicht lebt sollte sowas nicht schreiben und wenn man nicht weis wie es da wirklich abgeht...

  3. #53
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    ch sagte dir schon mal wenn dich diese themen nicht interessieren einfach andere threads lesen . und was du tun würdest interessiert niemanden wen du dich erschiessen möchtest ist ok tu das aber geh uns verdammt nochmal nicht auf die eier es gibt genug leute denen dieses Land etwas bedeutet . es gibt so viele andere Länder denen es 100 mal schlimmer geht als BiH sollen sich diese Leute auch erschiessen? In BiH kann es einfach nicht vorwärts gehen da sich die Leute nich einig sind auch wenn es die meisten nicht wahr haben möchten die RS blockiert uns nur irgendwann werden es die serben auch checken das es nur gut gehen kann wenn wir gemeinsam arbeiten und ohne irgendwelche teilungen
    Eine leichte Aussage wenn man dort nicht lebt gelle

  4. #54

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    ch sagte dir schon mal wenn dich diese themen nicht interessieren einfach andere threads lesen . und was du tun würdest interessiert niemanden wen du dich erschiessen möchtest ist ok tu das aber geh uns verdammt nochmal nicht auf die eier es gibt genug leute denen dieses Land etwas bedeutet . es gibt so viele andere Länder denen es 100 mal schlimmer geht als BiH sollen sich diese Leute auch erschiessen? In BiH kann es einfach nicht vorwärts gehen da sich die Leute nich einig sind auch wenn es die meisten nicht wahr haben möchten die RS blockiert uns nur irgendwann werden es die serben auch checken das es nur gut gehen kann wenn wir gemeinsam arbeiten und ohne irgendwelche teilungen
    Eine leichte Aussage wenn man dort nicht lebt gelle
    ja aber meine Familie lebt unten und das auch in der RS wo liegt dein problem ? Und du kannst mir glauben die moslems haben es dort um einiges schwieriger

  5. #55
    Samoti
    RS = B i h


    MEHR GIBT ES DAZU NICHT ZU SAGEN

  6. #56

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    ch sagte dir schon mal wenn dich diese themen nicht interessieren einfach andere threads lesen . und was du tun würdest interessiert niemanden wen du dich erschiessen möchtest ist ok tu das aber geh uns verdammt nochmal nicht auf die eier es gibt genug leute denen dieses Land etwas bedeutet . es gibt so viele andere Länder denen es 100 mal schlimmer geht als BiH sollen sich diese Leute auch erschiessen? In BiH kann es einfach nicht vorwärts gehen da sich die Leute nich einig sind auch wenn es die meisten nicht wahr haben möchten die RS blockiert uns nur irgendwann werden es die serben auch checken das es nur gut gehen kann wenn wir gemeinsam arbeiten und ohne irgendwelche teilungen
    Eine leichte Aussage wenn man dort nicht lebt gelle
    und mit diesem satz hast du dich selber gefickt denn du hast dort noch nie gelebt weder vor dem noch nachdem krieg also hast du gar keine ahnung wahrscheinlich bist du nur mal durch BiH gefahren

  7. #57

    Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Die RS macht in Bosnien 49% des Landes aus , 13% die Kroaten , 33% die Födera. und die restlichen % die minderheiten. Vor kurzem waren schonmal umfragen und es wollten 61% die unabhängigkeit !!!! Velika Srbija "!
    Anstatt über solche Themen 24 Stunden zu disk. sollten die Menschen besser darüber nachdenken wie es vorallem wirtschaftlich weitergeht, hab vor kurzen eine Reportage über Bosnien gesehen inkl. RS und entschuldige wenn ich das so sage, aber die Zitate und Bilder, naja übelst der Zustand dort,besser von dort abhauen oder eine Kugel in den Kopf...

    ARmut pur ist das mehr nicht.
    Sta seres pederu :!:

    Nur weil du jetzt in der Schweiz wohnst heisst das noch lange nicht das du etwas besseres bist als die Menschen dort unten.

    Ich höre von dir wenn es um den gesamten Balkan geht egal ob Kroatien, Serbien oder Bosnien, das man dort sofort ausziehen sollte oder man sich ne Kugel geben solle
    Gib dir doch ne Kugel, du Eintagsfliege

    Und jetzt geh weiter die Stiefeln deiner Brüder ( Schweizer ) lecken, du musst ja auch von etwas leben

  8. #58

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    was die bogumilen abstamung angeht da haben sie sich lächerlich gemacht vor der ganzen welt den jeder der die geschichte kennt weiss das bosnien vor der sekte der bogumilen bestand und dort schon serben waren und das kein volk von einer sekte abstamm.......

    sie sollen einfach mal ihre stammbäume studieren dann werden sie feststellen das alija früher mal dragan war!
    wenn doch die bosnischen moslems eigentlich serben sind, warum habt ihr sie dann getötet?
    warum wollt ihr euch von denen trennen?
    wie unterscheidet man einen bosnischen moslem von einem orthodoxen?
    (außer an der religion!)
    es sind doch eure brüder, nur haben die eben eine andere religion angenommen.
    was sagen eigentlich bosnier, die aus mischehen kommen zu der "Federacija" und der "rs"?

  9. #59
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    Keine Loslösung der Serben-Republik"

    Keine Loslösung der Serben-Republik"


    Bosniens Serben drohen mit einem Unabhängigkeits-Referendum - Der Bosnien-Beauftragten Christian Schwarz-Schilling im STANDARD-Interview
    Bosniens Serben drohen mit einem Unabhängigkeits-Referendum. Mit dem internationalen Bosnien-Beauftragten Christian Schwarz-Schilling sprach Josef Kirchengast.


    STANDARD: Die Serben der Republika Srpska, der serbischen Republik in Bosnien-Herzegowina, drohen mit einem Unabhängigkeitsreferendum, falls der Kosovo ein souveräner Staat wird: Was für den Kosovo gelte, müsse dann auch für sie gelten. Wie real ist die Gefahr, dass Bosnien-Herzegowina als Staat auseinanderbricht?

    Schwarz-Schilling: Sämtliche der genannten Begründungen sind völlig indiskutabel. Die Republik Srpska ist keine historisch langlebige Region wie der Kosovo, sondern eine in Dayton (Friedensabkommen 1995, Red.) geschaffene Einheit, als Möglichkeit, den Krieg friedlich zu beenden. Die internationale Gemeinschaft ist hier total einig, von Washington über Europa bis Russland, dass es eine Herauslösung der Republika Srpska durch ein Referendum oder ähnliches nicht geben kann und wird.

    STANDARD: Ließen sich die Serben davon beeindrucken, wenn der Kosovo tatsächlich unabhängig würde?

    Schwarz-Schilling: Ich habe keine Veranlassung, davon auszugehen, dass man diese Signale nicht verstanden hat.

    STANDARD: Was wäre so fürchterlich daran, wenn alle diese Entitäten unabhängig würden und dann, im Zuge eine forcierten EU-Integration, auf diese Weise wieder zusammenwüchsen, mit offenen Grenzen, freiem Personen- und Warenverkehr und so weiter?

    Schwarz-Schilling: Wir räumen jetzt nicht die Phase des 21. Jahrhunderts für den Nachholbedarf an Kleinstaaterei und nationalistische Überzeichnungen ein, um ihnen weiterhin Geld, Truppen und Stabilität zu geben. Europa leistet ja jeden Tag etwas, und dafür gibt es Bedingungen. Der wirkliche Fehler ist, dass man die Kosovo-Frage viel zu lange ungelöst gelassen hat.

    STANDARD: Im Fall Montenegros scheint die EU nichts gegen Kleinstaaterei zu haben.

    Schwarz-Schilling: Dieses Land ist eben schneller gewesen als Serbien im Erkennen, dass man auf einem falschen Weg war. Sie können Ministerpräsident Djukanoviæ einen Opportunisten nennen - oder einen, der sich den heutigen Gegebenheiten Europas früher angepasst hat als andere.

    STANDARD: Ist man sich in Brüssel und in westeuropäischen Staatskanzleien bewusst, dass auf dem Balkan wieder etwas hochgehen kann, wenn man nicht entschlossen und nachhaltig genug handelt?

    Schwarz-Schilling: In den Staatskanzleien sehr wohl. Weniger bei den Medien und in der Bevölkerung, weil ja dort Gott sei Dank nicht jeden Tag eine Bombe hochgeht. Sie sehen es doch in Österreich selbst: Sie haben eine sehr, sehr gute Politik mit sehr viel Verständnis für Bosnien-Herzegowina. Und die Umfragedaten zur Bereitschaft, Bosnien in die EU aufzunehmen, sind äußerst schlecht. (DER STANDARD, Printausgabe, 19. September 2006)


    --------------------------------------------------------------------------------

  10. #60
    jugo-jebe-dugo
    Blöde Argumente von dem Pifke. Hoffe das ändert sich,wenn sie meken das wir einfach nicht wollen und das gleiche Recht wie die Albaner fordern.Ein zusammen leben mit den Mujos ist net mehr möglich,der Hass sitzt tief.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montenegro: Von Referendum zu Referendum
    Von Max Monte im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 14:02
  2. aerodrom u republici srpskoj
    Von Cvrcak im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 23:41
  3. Vatreni na srpskoj Areni?
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 21:00
  4. Toyota pomaže srpskoj F1 mom?adi
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 22:00
  5. Referendum u Republici Srpskoj ?
    Von Krajina-Force im Forum Politik
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 02:56