BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wird es zur Spaltung kommen?

Teilnehmer
82. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, das bringen verschiedene Konfessionen unweigerlich mit sich

    15 18,29%
  • Nein, bei Albanern haut das nicht hin

    43 52,44%
  • Bin mir nicht sicher

    8 9,76%
  • Was juckt's dich!? Kümmer dich um deinen Sch****, Montenigger!

    16 19,51%
Seite 18 von 24 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 235

Werden die Religionen es schaffen, auch die Albaner zu spalten?

Erstellt von MaxMNE, 22.01.2012, 17:43 Uhr · 234 Antworten · 16.809 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Ich würde sagen, die Albaner schaffen "es" noch, was wir vor 21 Jahren bzw vor 30 Jahren nicht geschafft haben.

  2. #172
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen, die Albaner schaffen "es" noch, was wir vor 21 Jahren bzw vor 30 Jahren nicht geschafft haben.
    Alter die paar Jahre Jugoslawien kann man nicht mit der Geschichte der Albaner seit der Ankunft der Osmanen vergleichen.

  3. #173
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Alter die paar Jahre Jugoslawien kann man nicht mit der Geschichte der Albaner seit der Ankunft der Osmanen vergleichen.
    Du verstehst mich falsch habibi, ich schafft das, was wir eben seid Jahrhunderten trotz gleicher Sprache und "Genetik", nicht schaffen, aktuellstes Beispiel, war hier der Jugoslawien-Konflikt, um genauer zu sein, schon seid 81.

    p.s um genau zu sein 72 Jahre

  4. #174
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Du verstehst mich falsch habibi, ich schafft das, was wir eben seid Jahrhunderten trotz gleicher Sprache und "Genetik", nicht schaffen, aktuellstes Beispiel, war hier der Jugoslawien-Konflikt, um genauer zu sein, schon seid 81.

    p.s um genau zu sein 72 Jahre
    Ja ich weiß schon was du meinst shoushou aber ich fand den Vergleich nicht passend.

  5. #175
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Ja ich weiß schon was du meinst shoushou aber ich fand den Vergleich nicht passend.
    tut mir leid zemer

  6. #176
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    tut mir leid zemer
    bubbele

  7. #177
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    die albaner sind ein sehr stolzes volk, sie sehen sich als eine nation...egal welcher religion. niemand wird es schaffen sie zu spalten.....

  8. #178
    Mudi
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    In den letzten Monaten bekommt man unter Albanern eine vermehrte Aktivität von äußerst frommen Muslimen mit. Auf Foren bekommen sich muslimische und christliche Albaner immer mehr "in die Wolle".
    Voller Neid schauten viele in der Vergangenheit auf die Albaner, bei denen der Umstand dass jemand Moslem, Christlich-Orthodox oder Katholik ist nichts am ausgezeichneten Zusammenhalt geändert hat.
    Meint Ihr die konfessionellen Unterschiede werden bei Albanern künftig zu ähnlichen Problemen führen wie bei den slawischen Nachbarn?
    Nein, bei Albanern haut das nicht hin


  9. #179
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    die albaner sind ein sehr stolzes volk, sie sehen sich als eine nation...egal welcher religion. niemand wird es schaffen sie zu spalten.....
    Hat man lange zeit vom Atomkern auch gedacht ...

  10. #180

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Unabhängig davon wer welcher Nation angehört wenn jemand besonders religiös ist, wird ihm die Religion immer wichtiger sein als die Nation, da spielt es auch keine Rolle ob dieser Albaner ist.

    In der Vergangenheit war die Religion in Albanien seitens des Staates unterdrückt und im Grunde verboten, daher ist es klar, dass dadurch es keine Rolle gespielt hat, welche Religion jemand hatte, weil die Religiösität auch nicht so ausgelebt werden konnte.

    Aber ich sehe es doch an meinen deutschen Landsleuten im Bekanntenkreis, da gab es auch schon teilweise Konflikte mit Katholiken und evangelischen Christen und die jeweiligen Partner haben sich dann irgendwie einigen müssen und das obwohl die meisten überhaupt nicht religiös sind bzw. die Deutschen an sich nicht sehr religiös sind, es spielt trotzdem eine Rolle.

    Daher habe ich beschlossen nicht einmal eine deutsche Katholikin heiraten zu wollen, es sei denn sie wird evangelisch, weil ich keine Bock habe auf irgendwelche Konflikte, ich rede mit meinen katholischen Freunden beispielsweise auch nicht über Religion, weil die genau wissen was ich von ihrer Kirche und dem Papst halte.

    Die sehen ihre Kirche als die wahre an und ich sehe meine Kirche und das Christentum als das wahre an, genauso ist das bei muslimischen Freunden von mir oder Atheisten, da kennt jeder die Meinung des anderen, ich unterhalte mich auch nicht mit Freunden welche beispielsweise die FDP oder CDU wählen über Politik.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Männer werden auch zwangsverheiratet
    Von Adem jashari im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 00:27
  2. Albaner und religionen
    Von enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 14:41
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 19:32
  4. Ich möchte auch mal verwarnt werden
    Von lupo-de-mare im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 12:56