BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 147

Reparationszahlungen an Kroatien, wann ?

Erstellt von Cvrcak, 14.12.2009, 23:36 Uhr · 146 Antworten · 5.151 Aufrufe

  1. #11
    Dado-NS
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Die können Recht geben, wie sie wollen, aber Geld werden ihr kein sehen, denn diese Summe könnte Serbien und MNE nicht in 100 Jahren aufbringen. Des Weiteren frage ich mich, wo bleiben die Reperationszahlungen an die Jasenovac-Opfer, die Vertreibung der Serben in der NDH, Entschädigung für die vielen Massenzwangskonvertierungsopfer, für die Oluja-Opfer, es wurde ja schon aus Brüssel gesagt, dass Kroatien es den Rückkehreren nicht grad leicht macht, also halt den Ball flach.
    Doch könnten sie.

    Und wegem dem Rest hast du Recht.

  2. #12
    Lopov
    Ich find diese gegenseitigen Forderungen echt lächerlich. Wie soll das irgendwer bezahlen? Außerdem haben sich beide Seiten gegenseitig nix geschenkt. Eine seriöse Schätzung ist nicht möglich. Oder gibt es für ein Leben schon einen Preis?

    Wieso belässt man es nicht einfach und investiert seine Energie und Zeit in Wiederaufbau? Ich glaube, Serbien und Kroatien kommen zusammen weiter, als wenn sie weiterhin gegeneinander arbeiten.

  3. #13
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich find diese gegenseitigen Forderungen echt lächerlich. Wie soll das irgendwer bezahlen? Außerdem haben sich beide Seiten gegenseitig nix geschenkt. Eine seriöse Schätzung ist nicht möglich. Oder gibt es für ein Leben schon einen Preis?

    Wieso belässt man es nicht einfach und investiert seine Energie und Zeit in Wiederaufbau? Ich glaube, Serbien und Kroatien kommen zusammen weiter, als wenn sie weiterhin gegeneinander arbeiten.

    Also ich seh hier keinen Serben, der so eine Art von Thread eröffnet hat, sondern ein Landsmann Cvrcak.

  4. #14
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Doch könnten sie.

    Und wegem dem Rest hast du Recht.
    jo...

    also du meinst due Summe könnten sie auftreiben ?

  5. #15
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich find diese gegenseitigen Forderungen echt lächerlich. Wie soll das irgendwer bezahlen? Außerdem haben sich beide Seiten gegenseitig nix geschenkt. Eine seriöse Schätzung ist nicht möglich. Oder gibt es für ein Leben schon einen Preis?

    Wieso belässt man es nicht einfach und investiert seine Energie und Zeit in Wiederaufbau? Ich glaube, Serbien und Kroatien kommen zusammen weiter, als wenn sie weiterhin gegeneinander arbeiten.
    Wenn das Volk dann auch was von dem Geld hat, dann ist es doch ok. Aber das wird wohl weniger der Fall sein. Die korupten Politiker und die Geschäftsmänner werden sich das Geld schon aufteilen. Die, die im Krieg nie gelitten hatten. Und das Volk, das mitten drin im Krieg stand, geht wieder mal leer aus. Ach nee, die Bauen eventuell ein paar LIDL auf, wo man dann für 7,2 Kuna/Std. arbeiten gehen darf. Natürlich ohne Sozialleistungen, wie wir sie kennen

  6. #16
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Sollte Kroatien mit der Klage Recht bekommen ist es natuerlich fraglich wie Serbien und Montenegro diese bei der jetzigen Lage erstatten werden.
    Ganz einfach: Serbien tritt einfach seine Forderungen gegen die NATO an Kroatien ab...

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Die können Recht geben, wie sie wollen, aber Geld werden ihr kein sehen, denn diese Summe könnte Serbien und MNE nicht in 100 Jahren aufbringen. Des Weiteren frage ich mich, wo bleiben die Reperationszahlungen an die Jasenovac-Opfer, die Vertreibung der Serben in der NDH, Entschädigung für die vielen Massenzwangskonvertierungsopfer, für die Oluja-Opfer, es wurde ja schon aus Brüssel gesagt, dass Kroatien es den Rückkehreren nicht grad leicht macht, also halt den Ball flach.
    Des Weiteren frage ich mich, wo bleiben die Reperationszahlungen an die Jasenovac-Opfer, die Vertreibung der Serben in der NDH,

    Kroatien war kein freier und souveräner Staat sondern war besetzt mit italienischen und deutschen Truppen und das wiederum hatte die Folge dass Deutschland dem Tito Staat eine individuell ausgehandelte Zahlung leistete ( nicht umsonst hatte Tito die Opfer auf 1,7 Mio hochgeschraubt)

    Desweiteren wurden damals über 300 000 Serben in der Vojvodina angesiedelt , meist auf Banatdeutschen Besitz.

    Opfer der Cetnici ( der Kollaborateure) wurden ebenfalls nie entschädigt. Als Beispiel dient hier das KZ Crveni Krst mit über 30 000 Gefangenen und 12 000 Toten.

    Entschädigung für die vielen Massenzwangskonvertierungsopfer
    welcher Serbe, der zwangkatholisiert wurde, blieb nach dem Krieg Katholik..... ? also....


    für die Oluja-Opfer
    Opfer ? ich kenne keine Opfer ,denen man ein Autonomieangebot unterbreitet hat ....
    der kroatische Staat hat längst ein Wiederaufbauprogramm gestartet. diese wird vom Vizekanzler geleitet und zwar von Slobodan Uzelac,einem Serben....

    also halt den Ball flach
    Von Serbien ist sowieso nichts zu holen...Montenegro hat einen Teil bezahlt .


    Serbien steht in der Verantwortung....nicht nur was die Schäden angeht

  8. #18
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Von Serbien ist sowieso nichts zu holen...Montenegro hat einen Teil bezahlt .
    Will ich doch stark hoffen das da nix geht

    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Serbien steht in der Verantwortung....nicht nur was die Schäden angeht

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Will ich doch stark hoffen das da nix geht



    ja klar.....ich warte auf deinen Satz...." wir Serben mussten die JNA einsetzen ,denn uns drohte ein Völkermord "

    richtig ?

  10. #20
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    @metkofick
    warum bist du nur so gefrustet?

Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 19:08
  2. N24 jetzt Kroatien (Urlaub machen in Kroatien)
    Von Emir im Forum Balkan im TV
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 07:39
  3. Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 08:36
  4. Ab wann ist jemand Ausländer für euch, und ab wann nicht?
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 16:52
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:43