BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 65 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 644

Republik Nord-Mazedonien

Erstellt von Coon, 13.01.2019, 21:22 Uhr · 643 Antworten · 26.249 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.773
    Zitat Zitat von Make-donia Beitrag anzeigen
    undefinierbar Haut er raus.....die haben mehr erreicht als sie jemals hätten träumen können....weil ein dreckiger Penner regiert
    Für mich persönlich - subjektive Wahrnehmung - ist dies ein Kompromiss, wo keiner von beiden zufrieden ist. Sozusagen so, als ob ''der Westen'' Athen und Skopje ein Messer in den Rücken hält und sagt ''unterschreibt, sonst stich ich euch ab!''.

    Nun ja, man kann es drehen wie man will, eine positive Sache hat der Vertrag für uns Griechen:
    1. Mit dem Kontinuum mit dem antiken Makedonien und dem ehemaligen F.Y.R.O.M ist ein für alle mal Schluss.
    2. Wir - Griechen - dürfen mitreden und zensieren bei deren Bildung.

    Es ist nicht so, dass ich den Prespa-Vertrag als diplomatischen Sieg Griechenlands sehe. Schön wärs, wenn wir einen Präsidenten wie Erdogan oder Putin hätten, dem ist aber nicht so.

    Wenn es nach mir geht, hat das ehemalige F.Y.R.O.M mit Makedonien geographisch zu ~80% nichts zu tun. Makedonien ist zu Hause, also in Griechenland und der Europäischen Union. Der Kern Makedoniens, Pierien um Katerini/den Olymp, war, ist und wird immer griechisch bleiben.

    Außerdem sollten wir Griechen uns nun für gute Beziehungen mit Albanien und Bulgarien bemühen. Bulgarien könnte nun die ehemalige VETO-Rolle Griechenlands gegenüber dem ehemaligen F.Y.R.O.M übernehmen und Albanien sowieso die Region an sich eines Tages.





    Macedonian

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Makedonec do Koska Beitrag anzeigen
    Lass Ziplas in Ruhe, beschter Mann in die ganze Grikeland
    Gibt es eigentlich Umfragen, Meinungen zu Tsipras in Nordmazedonien?





    Macedonian

  2. #232
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    7.593
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Nachtrag: Streng genommen sind im ehemaligen F.Y.R.O.M auch nur die Region Pelagonien um Monastiri/Bitola und Gevgeli/ja Teil des wahren, geographischen Nord-Makedoniens.

    ~80% und mehr des antiken Makedoniens sind zu Hause, also in Griechenland.








    Macedonian
    Dardania wäre ein schöner Name gewesen für FYROM.

  3. #233
    Avatar von el Profesor

    Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    1.246
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Dardania wäre ein schöner Name gewesen für FYROM.
    Eher für Kosovo, West-Mazedonien kann sich ja dann irgendwann angliedern.

  4. #234
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.669
    Die Ajvar Exprte werden jetzt bis an die Decke schießen. Investiert fleißig.

  5. #235
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.773
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Dardania wäre ein schöner Name gewesen für FYROM.
    Der größte Teil des antiken Dardaniens befindet sich im heutigen Kosovo, auch wenn die antike dardanische Stadt Scupi um das heutige Skopje/Shkupi sich befindet.

    Also ist eher Kosovo Dardanien.

    Der größte Teil des Staatsgebietes von Nordmazedonien befindet sich auf antiken paeonischen Boden.
    Und Nordmazedonien ist Paeonien also.





    Tung

  6. #236
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    21.623
    Seit gestern ist es also offiziell.


  7. #237
    Avatar von Make-donia

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    1.011
    Jetzt sind also Bulgaren, Albaner und Roma alles nordmakedonen

  8. #238
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.849
    Können sich die Tafel gleich in den Arsch schieben die Bastarde.
    Gestern noch grosse Zeremonie gehabt mit hissen der NATO-Fahne vor dem namenlosen Regierungsgebäude, was für ein erbärmliches Drecksland

  9. #239
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.669
    Zitat Zitat von Make-donia Beitrag anzeigen
    Jetzt sind also Bulgaren, Albaner und Roma alles nordmakedonen
    Ja alle bis auf du.

  10. #240
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    7.593
    Zitat Zitat von Make-donia Beitrag anzeigen
    Jetzt sind also Bulgaren, Albaner und Roma alles nordmakedonen
    Jetzt fehlt nur noch die Wiedervereinigung von Nord und Süd Makedonien

Ähnliche Themen

  1. Tag der Republik Albanien in Kumanove(Mazedonien)
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 22:15
  2. Syrien erkennt Republik Mazedonien an
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 20:24
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:30
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20
  5. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 00:13