BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 64 von 78 ErsteErste ... 145460616263646566676874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 780

Republik Nord-Mazedonien

Erstellt von Coon, 13.01.2019, 21:22 Uhr · 779 Antworten · 37.264 Aufrufe

  1. #631

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Er muss dir rein gar nichts übersetzen, ist schliesslich die zweite Amtssprache von deinem Stück Scheisse von Land.
    Hallo Gushter du edler Ritter,

    was ist los mit dir der Mazedonien vor den Albanern bis aufs Blut verteidigt hat. Machst jetzt einen auf Zigeuner und bis staatenlos geworden? Ich nehm mal an du hast dich mit anderen Zigeuner Lubi jetzt zusammen getan und zieht mit eurer neu erworbenen Pferdekutsche durch Europa und haltet die Augen auf nach Edelmetallen

  2. #632
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    14.936
    Nordmazedonien
    Präsidentenwahl geprägt von Umbenennung

    Stand: 21.04.2019 02:23 Uhr

    Zwei Monate nach der Beilegung des Namensstreits mit Griechenland wählt Nordmazedonien einen neuen Präsidenten. Das Land ist auf dem Weg in die NATO und will in die EU - trotzdem dominiert weiter das Thema Namensstreit.

    ...

    Kaum andere Themen im Wahlkampf

    Themen wie das ständige Abwandern junger Menschen, schlechte Bildungs- und Gesundheitssysteme oder die schwierige Wirtschaftslage spielten im Wahlkampf kaum eine Rolle.
    Die nach wie vor emotionale Namensfrage eigne sich gut, um Stimmung zu machen, analysiert Eva Ellereit, Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung in Skopje: "Das hängt einerseits damit zusammen, dass das ein emotionales Thema ist. Es hängt aber auch damit zusammen, dass politische Gruppen diese Frage für sich nutzen, instrumentalisieren. Gerade jetzt, in der Zeit der Präsidentschaftswahl."
    Voraussichtlich bekommt kein Kandidat eine Mehrheit und eine Stichwahl am 5. Mai gilt deswegen als wahrscheinlich. An diesem Sonntag schließen die Wahllokale um 19 Uhr. Mit ersten Ergebnissen wird am späten Abend gerechnet.

    https://www.tagesschau.de/ausland/pr...onien-101.html

  3. #633

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.086
    Ist doch egal ob der widerliche Schwanzlutscher oder die Soros-Oma gewinnt, dieses Stück Scheisse von Land ist sowieso hinüber.
    Sowohl Opposition auch Regierung ein gekaufter Haufen Hurensöhne.

    Würde man mir eine Knarre an den Kopf halten und mich zwingen einen dieser Versager zu wählen, würde ich meine Stimme dem Albaner geben.

  4. #634
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    13.033
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ist doch egal ob der widerliche Schwanzlutscher oder die Soros-Oma gewinnt, dieses Stück Scheisse von Land ist sowieso hinüber.
    Sowohl Opposition auch Regierung ein gekaufter Haufen Hurensöhne.

    Würde man mir eine Knarre an den Kopf halten und mich zwingen einen dieser Versager zu wählen, würde ich meine Stimme dem Albaner geben.
    sag mal guschti, wann haben sie dich eigentlich verbannt ??
    eher ist die frage, was du alles tun würdest, um zurück zu dürfen......ich überleg mir, ob es sich lohnt und dann sage ich dir bescheid, ob ich dafür sorge, dass du zurück darfst.....Alboking wartet schon mit rotem teppich auf dich und will zigeunerbudenwalzer mit dir tanzen.........keine falsche bescheidenheit

  5. #635

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.086
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    sag mal guschti, wann haben sie dich eigentlich verbannt ??
    eher ist die frage, was du alles tun würdest, um zurück zu dürfen......ich überleg mir, ob es sich lohnt und dann sage ich dir bescheid, ob ich dafür sorge, dass du zurück darfst.....Alboking wartet schon mit rotem teppich auf dich und will zigeunerbudenwalzer mit dir tanzen.........keine falsche bescheidenheit
    Wieso verbannt?
    In dem Drecksloch wäre die bestimmt froh wenn ich dort wäre und Steuern zahlen würde um die Verwandten dieser kriminellen Hurensöhne zu subventionieren.

    Ich will und werde nie zurück, das Land in dem ich geboren und aufgewachsen bin gibt es nicht mehr und mit diesem neuen Missgeburtenstaat will ich nichts zutun haben.

  6. #636
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    16.334
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ist doch egal ob der widerliche Schwanzlutscher oder die Soros-Oma gewinnt, dieses Stück Scheisse von Land ist sowieso hinüber.
    Sowohl Opposition auch Regierung ein gekaufter Haufen Hurensöhne.

    Würde man mir eine Knarre an den Kopf halten und mich zwingen einen dieser Versager zu wählen, würde ich meine Stimme dem Albaner geben.
    Aber aber wie kannst diese Hurrensohngeburt (Soros) so beleidigen ,der soros der seine eigene Landsleute Verraten hat.

  7. #637
    Metho
    Langsam haben wir es kapiert, dass du Nord-Mazedonien nicht magst Gusht

  8. #638

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.086
    Zitat Zitat von Metho Beitrag anzeigen
    Langsam haben wir es kapiert, dass du Nord-Mazedonien nicht magst Gusht
    Nicht mögen?
    Ich hasse dieses Stück Dreck aus ganzem Herzen.

  9. #639
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    13.033
    Zitat Zitat von Metho Beitrag anzeigen
    Langsam haben wir es kapiert, dass du Nord-Mazedonien nicht magst Gusht
    Da muß mehr dran sein, denn wie sonst kann man den ostentativen Haß erklären.

  10. #640
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    7.946
    Wer hat bei der Präsidentschaftswahlen in Nord Makedonien gewonnen ?

    Ist ja oberpeinlich für Zaev, der mit der Hilfe der BDI/DUI gleich viele Stimmen bekommt wie die VMRO ohne jegliche Hilfe und in der Opposition. Der grösste Verlierer ist Zaev und dieser Pederovski.

    Gushter es ist nicht alles verloren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zaev hat gestern in Karposh gesagt das er das Signal der Bevölkerung verstanden habe und nach den gewonnen Wahlen am 5 Mai das Parlament von dem Gesindel befreien wolle.

    Damit meint er die Albaner die nach seiner Meinung zu wenig Stimmen gebracht haben.

    Heute meldet sich Mickovski und sagt: "Zaev nicht das Gesindel muss weg sondern du, das Volk will dich nicht."

    http://www.zhurnal.mk/content/?id=1942310194760

    Gestern hat sich auch die Verteidigungs Ministerin Secerinska negativ gegen die Albaner geäussert.

    Sie hat gesagt: "Man soll sich mal vorstellen mit wem man zu tun hatte, mit denen die man am liebsten gar nicht vor den Augen hätte"

    Meinte sie die Albaner, um bei den VMRO Wählern zu punkten oder meinte sie die VMRO und bei den Albanern zu punkten ??

    http://www.zhurnal.mk/content/?id=194222345218

    http://lajmpress.org/2019/04/22/shek...e-pergjegjesi/

Ähnliche Themen

  1. Tag der Republik Albanien in Kumanove(Mazedonien)
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 22:15
  2. Syrien erkennt Republik Mazedonien an
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 20:24
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:30
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20
  5. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 00:13