BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

"republika srpska" in BiH ist nicht ethnisch rein!

Erstellt von orthodox, 24.10.2008, 21:26 Uhr · 21 Antworten · 2.085 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    kann man diesen mannheimer als synonym des serbentums betrachten?
    ja würde ich so sagen!ein cetnik wie er im buche steht!

  2. #12
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    kann man diesen mannheimer als synonym des serbentums betrachten?

    ist mir lieber als diese dodik anbeter.

  3. #13

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    karadzic wollte bis 8% NICHT-serben dulden.
    in der RS leben nicht mal soviele.
    sein plan ist aufgegangen.
    Dodik und alle anderen parteien führen dieses projekt weiter.

    Nicht das es von bedeutung wäre, was karadzic wollte oder nicht wollte. Den er ist nicht zuständig für die heutige rs...

    Aber hättest du Quellen für diese unterstellung? Wo er das so gesagt hatte...

    Übrigens die rs hat nicht er erschaffen, sondern das trio (izetbegovic mit silajdzic, tudjmann und milosevic)

    Am ende ist die rs der wunsch der BiH-serben um sich gegen solche nationalisten wie du einer bist und gegen faschistoide penner abzusichern....

    Aber nochmals hast du quellen für deine behauptungen ?

  4. #14
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Nicht das es von bedeutung wäre, was karadzic wollte oder nicht wollte. Den er ist nicht zuständig für die heutige rs...

    Aber hättest du Quellen für diese unterstellung? Wo er das so gesagt hatte...

    Übrigens die rs hat nicht er erschaffen, sondern das trio (izetbegovic mit silajdzic, tudjmann und milosevic)

    Am ende ist die rs der wunsch der BiH-serben um sich gegen solche nationalisten wie du einer bist und gegen faschistoide penner abzusichern....

    Aber nochmals hast du quellen für deine behauptungen ?

    Sve Vijesti - Haris Silajdžiæ: RS je nastao organizovanim opstrukcijama Dejtonskog sporazuma


    und wieder diese leidigen geschichten von wegen rahmetli alija izetbegovic, tito, mile kitic oder ein engländer haben diese ERS erscahffen.
    die ers ist ein überbleibsel des großserbischen traums,.. wäre dieinternationale gemeinschaft, die moslems und kroaten entschiedener vorgegangen wie bei der RSK würde es dieses geschwürr nicht mehr geben.

    es muss aufgehört werden die ERS als unveränderbare historische tatsache zu sehen U(wasd sie nie war und nie sein wird).

  5. #15
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    Sve Vijesti - Haris Silajdžiæ: RS je nastao organizovanim opstrukcijama Dejtonskog sporazuma


    und wieder diese leidigen geschichten von wegen rahmetli alija izetbegovic, tito, mile kitic oder ein engländer haben diese ERS erscahffen.
    die ers ist ein überbleibsel des großserbischen traums,.. wäre dieinternationale gemeinschaft, die moslems und kroaten entschiedener vorgegangen wie bei der RSK würde es dieses geschwürr nicht mehr geben.

    es muss aufgehört werden die ERS als unveränderbare ham auf den istorische tatsache zu sehen U(wasd sie nie war und nie sein wird).
    schnauze vehabit, dein nationalismus geht mir so langsam auf den Sack, du solltest dir das geschwür aus deinem gehirn entfernen lassen, vielleicht erreichst du danach nen iq von 80

  6. #16

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    Sve Vijesti - Haris Silajdžiæ: RS je nastao organizovanim opstrukcijama Dejtonskog sporazuma


    und wieder diese leidigen geschichten von wegen rahmetli alija izetbegovic, tito, mile kitic oder ein engländer haben diese ERS erscahffen.
    die ers ist ein überbleibsel des großserbischen traums,.. wäre dieinternationale gemeinschaft, die moslems und kroaten entschiedener vorgegangen wie bei der RSK würde es dieses geschwürr nicht mehr geben.

    es muss aufgehört werden die ERS als unveränderbare historische tatsache zu sehen U(wasd sie nie war und nie sein wird).
    Deine nationalistische wünsche stinken ja bis zum himmel. Sag mal schämst du dich eigentlich nicht? Du lebst innerhalb der rs in BiH keiner tut dir was, keiner schickaniert dich oder sonstwas. Du tust aber so als würden dich die BiH-serben jeden tag blau und grün schlagen...
    Dein abgrundtiefer hass gegenüber den BiH-serben ist ja unerträglich.

    Aber nochmals zur erinnerung:

    Lajčak: "Samo jedna Bosna i Hercegovina postoji i tako će zauvijek biti"

    Izvor: 24 sata info

    Visoki predstavnik za BiH Miroslav Lajčak ocijenio je da BiH još nije spremna za odlazak OHR-a i da je još rano za njegovu tranziciju. "Situacija u BiH nije dobra i nije zrela za odlazak međunarodne zajednice. U razgovorima sa predstavnicima zemalja članica Upravnog odbora Vijeća za implementaciju mira zaključeno je da još nisu ispunjeni svi prioriteti i uslovi za tranziciju OHR-a", navodi Lajčak.
    "Samo postoji jedna Bosna i Hercegovina ovakva kakava ona jeste, sa ovakvim ustavom i sa ovakvim unutarnjim uređenjem, i ja sam već umoran od ponavljanja", kazao je Lajčak.
    "Pitajmo političare: Šta ste uradili, koliko ste radnih mjesta ostvarili, šta ste uradili da ova zemlja ide naprijed, prema evropskoj integraciji? Dovoljno je ove šuplja priča oko ukidanja ili otcjepljenja, nema ništa od toga, samo jedna BiH postoji i tako će zauvijek biti", dodao je Lajčak za "FTV".
    Lajčak je kazao da neće biti jednostrane promjene Ustava i da je razočaran nastavkom, kako je naveo, destruktivne nacionalističke retorike nakon lokalnih izbora.
    Govoreći o aktuelnoj situaciji u BiH, Lajčak je kao tri dobre stvari koje su se u zadnje vrijeme desile u BiH, naveo nastup predsjednika Stranke demokratske akcije Sulejmana Tihića na nedavnoj sjednici Narodne skupštine RS, demokratsko provođenje loklanih izbora i vraćanje pažnje međunarodne zajednice na BiH.
    Prema njegovom mišljenju, tri loše stvari su, kako je rekao, što su političari u prvoj sedmici nakon izbora nastavili sa govorom mržnje, nedovoljno posvećivanje pažnje evropskim integracijama i nasilje nad organizatorima Queer festivala u Sarajevu.
    Lajčak nije želio da odgovori na pitanje da li je od PIC-a tražio saglasnost, odnosno odobrenje za smjenu predsjednika Vlade RS i lidera SNSD-a Milorada Dodika i predsjedavajućeg Predsjedništva BiH i lidera Stranke za BiH Harisa Silajdžića, ističući da je teško da on kazni one lidere koje građani na izborima nagrađuju.

    Auf deutsch:
    Es gibt nur ein BiH so wie sie ist, ohne abschaffen oder abspalten von irgendetwas!


    Also wenn sogar lajcak sagt, dass es keine abschaffung gibt, dann solltest du das entlich mal akzeptieren. Ich habe es akzeptiert, vielleicht sollten es du und deinesgleichen auch tun. Denn dan könnten wir entlich schauen wie wir vorwärtskommen....


    Du geblendetes nationalisten opfer du...!

  7. #17
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Nicht das es von bedeutung wäre, was karadzic wollte oder nicht wollte. Den er ist nicht zuständig für die heutige rs...

    Aber hättest du Quellen für diese unterstellung? Wo er das so gesagt hatte...

    Übrigens die rs hat nicht er erschaffen, sondern das trio (izetbegovic mit silajdzic, tudjmann und milosevic)

    Am ende ist die rs der wunsch der BiH-serben um sich gegen solche nationalisten wie du einer bist und gegen faschistoide penner abzusichern....

    Aber nochmals hast du quellen für deine behauptungen ?
    nein radovan ist nicht mehr zuständig und wird bald in der hölle schmoren aber seine idiologie und sein denken lebt in euch weiter!vielleicht wollen euch deswegen einige bosnier nicht akzeptieren!?

  8. #18
    eL0

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    45

    Es gibt nur ein BiH so wie sie ist, ohne abschaffen oder abspalten von irgendetwas!
    Ja dan ist der traum von Republika srpska auch dummes gelabber : )

  9. #19

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von eL0 Beitrag anzeigen
    Ja dan ist der traum von Republika srpska auch dummes gelabber : )
    Welcher Traum??????
    Die RS existiert schon!
    Und das hat doch Lajcak bekräftigt aber lesen schein wohl nicht deine Stärke zu sein

  10. #20

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Hier ein Beispiel wie gastfreundlich die RS ist !




Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Republika Srpska ethnisch rein
    Von Dulee im Forum Politik
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 23:14
  2. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  3. Verfassungsänderungen dürfen Republika Srpska "nicht ge
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 19:50