BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 126

Republika Srpska ethnisch rein

Erstellt von Dulee, 11.02.2012, 17:24 Uhr · 125 Antworten · 7.546 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wie du ausschaust.

    Du bist Serbe, dami sollte auch geklärt sein warum die konvertiert sind. Vlahen sind orthodx gelieben und bosnjanen sind von ihrer götzenreligion übergetreten
    Damit hat sich meine Theorie also bestätigt.


    Wie ist die Luft so in Afghanistan?

  2. #72

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ich denke, du hast dir nicht einmal die Mühe gemacht, zu googleln, sondern du bist so der Typ der Sprüche von irgendeinam Onkel nachkaut, den er total cool findet...

    Weil, ehrlich gesagt, diese kombie aus "wir damals unter den Osmanen" und "ihr damals im Krieg"-Getue ist schon so was von substanzlos... Bei betrunkenen Rentnern peinlich aber verzeihbar, in deinem Alter kann ich nur sagen- beschaff dir eine Identität und ein Leben.
    Keine Angst, um 11 Uhr geh ich dan raus um lebe mein Leben.

    Wir in den 90ern....huhuuhuh.........srebrenica....uhuhuhuh.. ........


    Wir Serben sollte nach deiner Meinung nach einfach die Fresse halten und die Vergangeheit so schnell wie möglich vergessen. Früher waren die Opfer ja weniger wert als heute....

  3. #73

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wie du ausschaust.

    Du bist Serbe, seiner Zeit sogenannter Vlahe, die sind geblieben was sie sind und wuden in der O. Zeit von den Türken haufenweise in Bosnien angesiedelt und die katholiken wurden unterdrückt und Bosniaken seiner Zeit Bosnjanen sind von ihrem götzenglauben zum Islam übergetreten
    Die Serben sind Vlahen? Naja, trotzdem besser als Türken Darunter mein ich auch euch und euren Götzenglauben....

  4. #74
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Keine Angst, um 11 Uhr geh ich dan raus um lebe mein Leben.

    Wir in den 90ern....huhuuhuh.........srebrenica....uhuhuhuh.. ........


    Wir Serben sollte nach deiner Meinung nach einfach die Fresse halten und die Vergangeheit so schnell wie möglich vergessen. Früher waren die Opfer ja weniger wert als heute....
    Erstmal sehe ich dich nicht als Sprachrohr der Serben im allgemeinen, sondern als ein einzelnes Exemplar, dass hier eine Theorie vertritt, die einfach schwachsinnig ist. Du hast irgendwo Einwohnerzahlen gefunden, wild durcheinander gehauen und Müll verzapft- kann passieren. Warum schwachsinnig- google einfach mal Enklave Bihac und schau, wer da von wem enklaviert wurde,dann wird einiges klarer.

    Zweitens brauchst hier garnicht rummaulen von wegen man will dich mundtot machen, wenn du einen völligen Schmarrn verzapfst. Und geh dir die Nase schneuzen.

    Mein Tip für elf Uhr- Heia.

  5. #75

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Erstmal sehe ich dich nicht als Sprachrohr der Serben im allgemeinen, sondern als ein einzelnes Exemplar, dass hier eine Theorie vertritt, die einfach schwachsinnig ist. Du hast irgendwo Einwohnerzahlen gefunden, wild durcheinander gehauen und Müll verzapft- kann passieren. Warum schwachsinnig- google einfach mal Enklave Bihac und schau, wer da von wem enklaviert wurde,dann wird einiges klarer.

    Zweitens brauchst hier garnicht rummaulen von wegen man will dich mundtot machen, wenn du einen völligen Schmarrn verzapfst. Und geh dir die Nase schneuzen.

    Mein Tip für elf Uhr- Heia.

    Hier, weil du so auf das fixiert bist.

    Am 4. August 1995 begann die kroatische Armee in einer groß angelegten Militäroffensive (Militäroperation Oluja) mit der Rückeroberung der serbisch besetzten Gebiete in Kroatien. Diese Operation dauerte vier Tage; die gesamte so genannte Republik Serbische Krajina wurde wieder in kroatisches Hoheitsgebiet integriert. Die drohende Gefahr für die bisherige Enklave Bihać war durch diese kroatische Offensive in „letzter Minute“ abgewendet. Gleichzeitig, wohl in koordinierter Militäroperation, kämpften kroatische und bosnische Einheiten auch in Westbosnien erfolgreich gegen die Serben, die sich immer stärker in die Defensive gedrängt sahen. In wenigen Wochen war ganz Westbosnien wieder in der Hand der bosnisch-kroatischen Föderation, das bosnische Kernland konnte fortan wieder mit dem Gebiet Bihać verbunden werden.




    Und was dabei passiert ist, kann man sich wohl denken...

  6. #76
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.853
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Hier, weil du so auf das fixiert bist.

    Am 4. August 1995 begann die kroatische Armee in einer groß angelegten Militäroffensive (Militäroperation Oluja) mit der Rückeroberung der serbisch besetzten Gebiete in Kroatien. Diese Operation dauerte vier Tage; die gesamte so genannte Republik Serbische Krajina wurde wieder in kroatisches Hoheitsgebiet integriert. Die drohende Gefahr für die bisherige Enklave Bihać war durch diese kroatische Offensive in „letzter Minute“ abgewendet. Gleichzeitig, wohl in koordinierter Militäroperation, kämpften kroatische und bosnische Einheiten auch in Westbosnien erfolgreich gegen die Serben, die sich immer stärker in die Defensive gedrängt sahen. In wenigen Wochen war ganz Westbosnien wieder in der Hand der bosnisch-kroatischen Föderation, das bosnische Kernland konnte fortan wieder mit dem Gebiet Bihać verbunden werden.




    Und was dabei passiert ist, kann man sich wohl denken...


    nö, aber du hast bestimmt eine quelle dafür.

  7. #77
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Hier, weil du so auf das fixiert bist.

    Am 4. August 1995 begann die kroatische Armee in einer groß angelegten Militäroffensive (Militäroperation Oluja) mit der Rückeroberung der serbisch besetzten Gebiete in Kroatien. Diese Operation dauerte vier Tage; die gesamte so genannte Republik Serbische Krajina wurde wieder in kroatisches Hoheitsgebiet integriert. Die drohende Gefahr für die bisherige Enklave Bihać war durch diese kroatische Offensive in „letzter Minute“ abgewendet. Gleichzeitig, wohl in koordinierter Militäroperation, kämpften kroatische und bosnische Einheiten auch in Westbosnien erfolgreich gegen die Serben, die sich immer stärker in die Defensive gedrängt sahen. In wenigen Wochen war ganz Westbosnien wieder in der Hand der bosnisch-kroatischen Föderation, das bosnische Kernland konnte fortan wieder mit dem Gebiet Bihać verbunden werden.




    Und was dabei passiert ist, kann man sich wohl denken...
    Genau. Die serbische Armee wurde zurückgedrängt, in der Stadt Bihac konnte man wieder Mehl kaufen. Die Bevölkerung der Stadt fand das super. Und die setzte sich zu dem Zeitpunkt mehrheitlich aus Bosniaken und Flüchtlingen aus anderen Regionen zusammen, weil, nochmal, die serbische Bevölkerung die Stadt vorher verlassen hatte. Bihac als Beispiel für die Vertreibung von Serben durch Bosniaken heranzuziehen ist echt... bischen merkwürdig
    Wenn du ernstgenommen werden willst, würde ich das raustun aus deiner Liste...Oder du beziehst dich halt auf einzelne Ortschaften, hört sich dann halt zahlenmäßig nicht so aufsehenerregend an.

  8. #78
    Ferdydurke
    Für Sarajevo gilt übrigens ähnliches, natürlich gab es dort häßliche Verbrechen an Serben während der Belagerung, aber ein Großteil der serbischen Bevölkerung hat die Stadt vorher verlassen. Also, wenn du einfach bevölkerung vor dem Krieg gegen Bevölkerung nach dem Krieg rechnest, und dann folgerst, dass das alles auf Vertreibungen basiert, dann gilt das weder für Sarajevo noch für Bihac und wahrscheinlich auch nicht für Mostar.

  9. #79

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Für Sarajevo gilt übrigens ähnliches, natürlich gab es dort häßliche Verbrechen an Serben während der Belagerung, aber ein Großteil der serbischen Bevölkerung hat die Stadt vorher verlassen. Also, wenn du einfach bevölkerung vor dem Krieg gegen Bevölkerung nach dem Krieg rechnest, und dann folgerst, dass das alles auf Vertreibungen basiert, dann gilt das weder für Sarajevo noch für Bihac und wahrscheinlich auch nicht für Mostar.
    Ja genau, die Serben sind alle vorher abgehauen, aus unerklärlichen Gründen oder wegen den Illuminaten.
    Geh WoW spielen...

  10. #80

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Ja genau, die Serben sind alle vorher abgehauen, aus unerklärlichen Gründen oder wegen den Illuminaten.
    Geh WoW spielen...
    Haha, die Serben hatten alle Angst, deswegen sind sie schon früher gegangen......
    Und die Bosniaken wurden, natürlich jeder einzelner aus der Stadt, gepackt und aus der Haustüre gekickt und aus der Stadt gejagt......jbg

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die REPUBLIKA SRPSKA
    Von Tesla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 18:45
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 21:32
  3. REPUBLIKA SRPSKA (BiH)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  4. Republika Srpska
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 676
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  5. Republika Srpska
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 13:46