BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 42 ErsteErste ... 26323334353637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 413

Republika Srpska ist mit dem Kosovo vergleichbar!!!

Erstellt von Der_Buchhalter, 02.03.2009, 17:57 Uhr · 412 Antworten · 40.311 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Krajsnik Beitrag anzeigen
    Wenn die goldenen Lilien einen serbischen Urspung haben, wieso sind die Serben dann gegen diese Flagge?

    Großserbischer Fürst? Stjepan Tvrtko Kotromanic? Hört sich seeeeeeeehr seeeehr serbisch an.


    entweder hat er kein plan oder er will ein bisschen provozieren mal schauen wie lang er durchhält...

  2. #352
    Avatar von Krajsnik

    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    1.388
    Zitat Zitat von Gazimestan Beitrag anzeigen
    zuerst mal, kosovo hat auch keinen zugang an die wichtisten organisationen, und solange russland und china da sind wird es auch keine haben...also junge wie wird wohl kosovo überleben.

    zweitens, kroatien wurde auch anerkannt, und die kroaten haben ja 800 000 tausen serben umgebracht und gleichwohl anerkannt.

    mein lieber man, fakt also FAKT FAKT FATK ist es das in bosnien, kroatien, montenegro, albanien und macedonien über 4 milionen serben leben und irgenwan mal werden sie sich auf demokratische weise an serbien nagliedern.
    vieleicht in 20 oder 50 jahren, aber das wird passieren...ist ganz logisch mein lieber man.
    Das einzige was möglich wäre, dass die Serben sich mit gepackten Koffern in Richtung "Mutterland" Serbien verkrümmeln.

  3. #353
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Möglich, aber sehen wir es realistisch.
    Serbien braucht das Kosovo nicht, da es wirtschaftlich einfach nur miserabel ist. Zudem ist es eine Problemregion mit 2 Mio Albanern, die sich nie anpassen werden. Serbisch war in den letzten Jahren nicht mal Pflicht.
    Insofern ist es besser, das Kosovo aufzuteilen, der Norden zu Serbien, dazu noch Enklaven in Strpce, Gracanica, Decani usw. (weiß nicht, wo es noch nötig wäre).
    Dann wäre das Problem aus der Welt und fertig.
    es ist schon unglaublich was einige fanatische serbische user für feuchte träume haben wenn es um gebiete geht wo serben leben auch wenn diese nicht die mehrheit stellen.
    anderes gesagt diese diaspora-hooligans verfolgen tatsächliche immer noch die politik eines gross-scherbien....
    wo serben leben muss serbien sein.

    denkt ihr wirklich kosova lässt sein gebiet aufteilen?
    zumindest die entklaven?
    da hat man den serben in bonsnien die hand ausgestreckt obwohl die rs durch ein genozid entstanden ist und nun wird der ganze arm verlangt!!!!


    mit dieser politik der neuen aufteilungen wird einmal mehr der prozess ausgebremst welcher den menschen unten egal welcher nationalität bessere zukunfts-chancen bieten würde und gleichzeitig der weg in richtung der eu-integration.

    es sind nichts anders als brandstifter welche die aufteilung bonsien verlangen bezw. auf eine spaltung.
    die rs mit kosova vergleichen ist nichts als verleugnung der geschichte sowohl in der rechtlichen verfassung der ehemaligen sfrj wie etnischen zuammenstellungen.

    die serben und vorallem die serbischen politiker sollten sich aber diesmal bewusst werden das europa & die weltgemeinschaft nicht solange dabei zuschauen wird.......

    was auch absolut richtig ist.

    ich bin auch froh das die eulex die parallel-strukturen im norden kosovas langsam aber sicher stilllegen will.

  4. #354
    Avatar von Krajsnik

    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    1.388
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    entweder hat er kein plan oder er will ein bisschen provozieren mal schauen wie lang er durchhält...
    Ach komm, sind wir nicht alle Serben?
    Ist nicht jedes Land serbisch geprägt oder serbischen Urspungs?
    Wusstest du nicht, dass alle Berühmheiten Serben waren? Zum Beispiel A. Einstein war einer, genau so wie Michael Jordan oder Diego Maradona.

    Und weißt du wieso daraus so ein Geheimnis gemacht wird? Weil wenn das rauskommt, dann entsteht erstmal ein großer Skandal, da die Erfindung der Nationalitäten für Arsch wär...



  5. #355
    Avatar von Krajsnik

    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    1.388
    Zitat Zitat von Gazimestan Beitrag anzeigen
    früher hatten die serben max. 2 kinder und machten denen 5 heuser...
    jeztz ist es anderst...in meiner stadt wurden über 250 geburten regidtriert die 3 und mehr kinder haben...mein nahbar 32 jahre alt bekamm diesen sommer sein 5 kind....ale anderen paare haben minimum 2-3 kinder..also wen das so weiter ghet können die serben getrost in die zukunft schauen und sich nich zu viel in konversatioinen einasen die nichts brinegen...
    Das liegt wohl an den Genen, die ihr von den Türken übernommen habt, nach 1001 Nacht in Belgrad.

  6. #356
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    @gazimestan, in makedonien leben grad mal 40.000 serben und nicht 100.000 du hast echt kein plan alter...

  7. #357
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Krajsnik Beitrag anzeigen
    Ach komm, sind wir nicht alle Serben?
    Ist nicht jedes Land serbisch geprägt oder serbischen Urspungs?
    Wusstest du nicht, dass alle Berühmheiten Serben waren? Zum Beispiel A. Einstein war einer, genau so wie Michael Jordan oder Diego Maradona.

    Und weißt du wieso daraus so ein Geheimnis gemacht wird? Weil wenn das rauskommt, dann entsteht erstmal ein großer Skandal, da die Erfindung der Nationalitäten für Arsch wär...



    hast du gesehen wie er mit den serbischen bevölkerungszahlen spielt aus 4 millionen ist es schon knapp unter 2 millionen geworden...


    er lebt den traum von velika srbija...

  8. #358

    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hast du gesehen wie er mit den serbischen bevölkerungszahlen spielt aus 4 millionen ist es schon knapp unter 2 millionen geworden...


    er lebt den traum von velika srbija...
    und wie es mich freut weil ihr euch aufregt hehehehehe

    ja genau so ist es, es exsistieren grade mal 2 mio serben und das wars heheheh ok auch wens so wäre...was es nicht ist...aber lasenwir mal das..


    ale ihr mustafas, hasans, alijas,dzeko und so weiter..
    tut mir bitte nur einen gefallen..
    frag mal eure grossväter wie ihre grossväter hissen und was sie waren...ok.

    fragen und dan können wir weiter reden.

  9. #359
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    entweder hat er kein plan oder er will ein bisschen provozieren mal schauen wie lang er durchhält...
    (Stjepan) Tvrtko I. Kotromanić (* 1338; † 10. März 1391) regierte von 1377 bis 1391 als erster König von Bosnien. Tvrtko, der (von 1354-1366, 1367-1377) schon Ban von Bosnien gewesen war und damit Nachfolger von Stjepan II. Kotromanić, gelang es, das Land vom Königreich Ungarn zu lösen. Unter seiner Herrschaft wurde Bosnien zu einem prosperierenden Staat, zu dem auch weite Teile Serbiens und Dalmatiens gehörten. Nach der Annahme des Königstitels nannte er sich Stjepan Tvrtko. Das griechische Στέφανος bedeutet der Gekrönte.

    Also bosniakisch hört sich das Ganze zwar auch nicht an, nimm es mal REAL in Betracht.

  10. #360

    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hast du gesehen wie er mit den serbischen bevölkerungszahlen spielt aus 4 millionen ist es schon knapp unter 2 millionen geworden...


    er lebt den traum von velika srbija...
    und wie es mich freut weil ihr euch aufregt hehehehehe

    ja genau so ist es, es exsistieren grade mal 2 mio serben und das wars heheheh ok auch wens so wäre...was es nicht ist...aber lasenwir mal das..


    ale ihr mustafas, hasans, alijas,dzeko und so weiter..
    tut mir bitte nur einen gefallen..
    frag mal eure grossväter wie ihre grossväter hissen und was sie waren...ok.

    fragen und dan können wir weiter reden.

    fakt ist halt das ihr von serbischen samen abstammt...tja warheit tut weh gel

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 15:03
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 15:48
  3. Kosovo Faktor: Republika Srpska
    Von mi_srbi im Forum Politik
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 18:51
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 11:17
  5. Belgrad: Republika Srpska gegen kosovo
    Von Kosova_Kid im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 22:19