BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 91

Republika Srpska will UNO und Niederlande wegen Srebrenica klagen

Erstellt von Kozarčanin, 05.07.2008, 20:40 Uhr · 90 Antworten · 3.649 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Du bist ein Stück Dreck......besser kann man es nicht präzisieren.

    Sagt dir Glavas und Osijek was ? ne.......
    ich dachte jetzt kommt "jasenovac" wieder!

  2. #72

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Du bist ein Stück Dreck......besser kann man es nicht präzisieren.

    Sagt dir Glavas und Osijek was ? ne.......
    Mir sagt die Art wie du deinen Satz anfängt was, nämlich das du ersten kein deutsch kanst und zweitens geistig zu unterentwickelt als das ich mit dir eine Diskussion anfangen würde,

    Können uns gerne noch einmal unterhalten wenn du die Grundschule abgeschlossen hast.

  3. #73

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Belgrader Problem durch Haager Urteil

    Freispruch für Ex-Kommandanten von Srebrenica belastet neue serbische Koalition

    "Skandalöser Freispruch." – "Noch ein schwarzer Tag für das internationale Recht." – "Das UN-Tribunal hat jegliche Glaubwürdigkeit verloren." So und ähnlich reagieren serbische Politiker, nachdem das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag vergangene Woche Naser Oric, den ehemaligen muslimischen Kriegskommandanten der ostbosnischen Stadt Srebrenica, freigesprochen hat.Die Begründung des Berufungsgerichts – es gebe keine Beweise für die Verantwortung von Oric – löste erst recht Empörung in Serbien aus. Das Tribunal stellte nämlich gleichzeitig "außer Zweifel" fest, dass im Winter 1992/93 an inhaftierten Serben "schwere Verbrechen" begangen worden seien. Nach Angaben der bosnisch-serbischen Behörden zerstörten und plünderten muslimische Truppen unter dem Kommando von Oric dutzende serbische Dörfer, töteten hunderte serbische Zivilisten und vertrieben Tausende.
    "Ich habe die Särge der unschuldigen Opfer gesehen und mit ihren Familienmitgliedern gesprochen" erklärte Serbiens Präsident Boris Tadic. Diese Menschen forderten, dass die Verbrecher verurteilt werden. Mit dem Freispruch für Oric habe sich das Tribunal der Mit-täterschaft für Kriegsverbrechen schuldig gemacht, sagte Serbiens scheidender Premier Vojislav Koštunica. Und der Vorsitzende des Nationalrates für die Zusammenarbeit mit dem UN-Tribunal, Rasim Ljajic, brachte die politischen Folgen des Urteils auf den Punkt: In Serbien gebe es nun kaum jemanden, der nicht glaube, dass das Tribunal eine rein politische Institution sei.

    Das könnte sich als eines der größten Probleme für d8)

  4. #74

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Belgrader Problem durch Haager Urteil

    Freispruch für Ex-Kommandanten von Srebrenica belastet neue serbische Koalition

    "Skandalöser Freispruch." – "Noch ein schwarzer Tag für das internationale Recht." – "Das UN-Tribunal hat jegliche Glaubwürdigkeit verloren." So und ähnlich reagieren serbische Politiker, nachdem das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag vergangene Woche Naser Oric, den ehemaligen muslimischen Kriegskommandanten der ostbosnischen Stadt Srebrenica, freigesprochen hat.Die Begründung des Berufungsgerichts – es gebe keine Beweise für die Verantwortung von Oric – löste erst recht Empörung in Serbien aus. Das Tribunal stellte nämlich gleichzeitig "außer Zweifel" fest, dass im Winter 1992/93 an inhaftierten Serben "schwere Verbrechen" begangen worden seien. Nach Angaben der bosnisch-serbischen Behörden zerstörten und plünderten muslimische Truppen unter dem Kommando von Oric dutzende serbische Dörfer, töteten hunderte serbische Zivilisten und vertrieben Tausende.
    "Ich habe die Särge der unschuldigen Opfer gesehen und mit ihren Familienmitgliedern gesprochen" erklärte Serbiens Präsident Boris Tadic. Diese Menschen forderten, dass die Verbrecher verurteilt werden. Mit dem Freispruch für Oric habe sich das Tribunal der Mit-täterschaft für Kriegsverbrechen schuldig gemacht, sagte Serbiens scheidender Premier Vojislav Koštunica. Und der Vorsitzende des Nationalrates für die Zusammenarbeit mit dem UN-Tribunal, Rasim Ljajic, brachte die politischen Folgen des Urteils auf den Punkt: In Serbien gebe es nun kaum jemanden, der nicht glaube, dass das Tribunal eine rein politische Institution sei.

    Das könnte sich als eines der größten Probleme für d8)
    Nur das es keinen Interessiert was die Leute in Serbien glauben!
    Sowas kann passieren wenn die Rache der Opfer nicht einzukalkulieren ist! Hättet Serbien die Menschen in Ruhe gelassen, wäre das Problem heute nicht da!

    Vielleicht lernt ja Serbien daraus für die Zukunft!

  5. #75

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Belgrader Problem durch Haager Urteil

    Freispruch für Ex-Kommandanten von Srebrenica belastet neue serbische Koalition

    "Skandalöser Freispruch." – "Noch ein schwarzer Tag für das internationale Recht." – "Das UN-Tribunal hat jegliche Glaubwürdigkeit verloren." So und ähnlich reagieren serbische Politiker, nachdem das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag vergangene Woche Naser Oric, den ehemaligen muslimischen Kriegskommandanten der ostbosnischen Stadt Srebrenica, freigesprochen hat.Die Begründung des Berufungsgerichts – es gebe keine Beweise für die Verantwortung von Oric – löste erst recht Empörung in Serbien aus. Das Tribunal stellte nämlich gleichzeitig "außer Zweifel" fest, dass im Winter 1992/93 an inhaftierten Serben "schwere Verbrechen" begangen worden seien. Nach Angaben der bosnisch-serbischen Behörden zerstörten und plünderten muslimische Truppen unter dem Kommando von Oric dutzende serbische Dörfer, töteten hunderte serbische Zivilisten und vertrieben Tausende.
    "Ich habe die Särge der unschuldigen Opfer gesehen und mit ihren Familienmitgliedern gesprochen" erklärte Serbiens Präsident Boris Tadic. Diese Menschen forderten, dass die Verbrecher verurteilt werden. Mit dem Freispruch für Oric habe sich das Tribunal der Mit-täterschaft für Kriegsverbrechen schuldig gemacht, sagte Serbiens scheidender Premier Vojislav Koštunica. Und der Vorsitzende des Nationalrates für die Zusammenarbeit mit dem UN-Tribunal, Rasim Ljajic, brachte die politischen Folgen des Urteils auf den Punkt: In Serbien gebe es nun kaum jemanden, der nicht glaube, dass das Tribunal eine rein politische Institution sei.

    Das könnte sich als eines der größten Probleme für d8)
    was mischt serbien sich jetzt in die sache ein?
    als es um die völkermordklage gegen sie ging, wollten sie nichts damit zu tun haben. doch jetzt haben sie aufeinmal ein problem.

  6. #76
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    alles was aus haag kommt ruft empörung in serbien hervor.

  7. #77

    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    24
    Der Mörder klagt.....

  8. #78

    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    24
    Es gab mal so einen Film,
    da hat der Einbrecher den Hausbesitzer angeklagt,weil er sich beim Einbrechen verletzt hat.

  9. #79
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Timää Beitrag anzeigen
    Es gab mal so einen Film,
    da hat der Einbrecher den Hausbesitzer angeklagt,weil er sich beim Einbrechen verletzt hat.
    ich glaube der einbrecher hat sogar irgendwie recht bekommen, oder?

  10. #80

    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ich glaube der einbrecher hat sogar irgendwie recht bekommen, oder?
    Ja.
    Und dieser fall ereignete sich in den USA,
    wurde dann aber auch für einen Film genutzt.
    Dieser Thread erinnert mich an dieser Story.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:16
  2. Srebrenica - Opfer klagen an
    Von Azrak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 03:03
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 15:48
  4. Anklage gegen Niederlande wegen Srebrenica-Massaker!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 15:57