BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 142

ZUR RETTUNG DES KOSOVO - petition

Erstellt von Secondos, 08.02.2007, 11:33 Uhr · 141 Antworten · 4.871 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von delije1984
    Zitat Zitat von Revolut
    WIE kannst du etwas unser nennen, wenn du nicht dort wohnst?


    Ich und ein serbe der dort wohnt darf es unser nennen, aber bestimmt nicht du!!
    wohnst du dort du schwanz fresse
    ich war einmal im Kosovo und noch nie in Bosnien.. aber ich will Trotzdem das es nicht unabhängig wird.. denn ich bin Serbe und Samo Sloga Srbina Spasava... Nur Einigkeit rettet die Serben, wie vor 600Jahren immernoch aktuel

  2. #82

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Patriotismus unterscheidet sich in seiner in der Gegenwart allgemein verbreiteten Wortbedeutung von Nationalismus und Chauvinismus dadurch, dass der Begriff nach Auffassung der meisten, die sich zum Patriotismus bekennen, die Identifikation mit dem eigenen Land zum Ausdruck bringen soll, ohne dadurch eine Abwertung anderer Völker und Nationen implizieren zu wollen.

  3. #83
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    das hat was...

  4. #84

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von delije1984
    Zitat Zitat von Revolut
    WIE kannst du etwas unser nennen, wenn du nicht dort wohnst?


    Ich und ein serbe der dort wohnt darf es unser nennen, aber bestimmt nicht du!!
    wohnst du dort du schwanz fresse
    ich war einmal im Kosovo und noch nie in Bosnien.. aber ich will Trotzdem das es nicht unabhängig wird.. denn ich bin Serbe und Samo Sloga Srbina Spasava... Nur Einigkeit rettet die Serben, wie vor 600Jahren immernoch aktuel
    Dieser Slogan hatt aber die Serben nicht gerettet sondern zudem gemacht was sie jetzt sind....

  5. #85

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von Revolut
    dan schau doch mal im wikipedia nach :wink:

    du hast ja internet, also bilde dich, um dir selbst einen gefallen zu tun, denn du bist kein nationalist, du beleidigst dich da selber, ich sehe dich eher als Patriot, weil ich der Meinung bin dass du mit dem Verstand dein Land liebst und das gute für dein Land willst.

    Nationalistische Ziele haben nie etwas gutes hervorgebracht, nie..!!!

    Patriotische aber schon, wie zbsp. Revolutionen, franz. Ungar....ect

    Und Nationalisten handeln bzw. benutzen eher die emocionen, und Emocionen verhindern den gebrauch des Verstandes.

    wie ein japanisches Sprichwort sagt:

    Besiege deinen Feind indem du ihm das Denken erschwerst! :wink:
    in Wikipedia kann jeder Idiot etwas schreiben... für mich ist Nationalist und Patriot immernoch das gleiche... es hätte auch "Patriotisch Sozialistische deutsche arbeiter Partei-PSDAP" heissen können...Revolutionen gab es weil sie unzufrieden waren und sie fühlten sich ausgebeutet, dann haben sie einfach den König gestürzt auch ein Egoist hätte da mitgeholfen...

    Die Wikipedia hatt die gleiche Fehlerquote wie jede Enzyklopedi, das wurde untersucht.

    Und ich glaube kaum dass Wikipedia bez. Nationalist oder Patriot lügen verbreitet, dass kannst du bei schwierigen Themen wie wem gehört kosova sagen, aber bestimmt nicht einfache Definitionen von Wörter, mein Gott wo sind wir den angelangt.


    Weil du nicht weist was ein Patriot oder ein Nationalist ist, bist du gar nicht in der Lage dazu Nationalismus oder Patriotismus zu beurteilen, wenn du doch gar nicht weis was das ist und dich wehrst es zu lernen.
    Sag mir einen GUTEN Grund wiso das Nationalismus etwas anders sein sollte als Patriotismus?
    Patriotismus unterscheidet sich in seiner in der Gegenwart allgemein verbreiteten Wortbedeutung von Nationalismus und Chauvinismus dadurch, dass der Begriff nach Auffassung der meisten, die sich zum Patriotismus bekennen, die Identifikation mit dem eigenen Land zum Ausdruck bringen soll, ohne dadurch eine Abwertung anderer Völker und Nationen implizieren zu wollen.

  6. #86
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    habs jetzt auch schon gelesen...

  7. #87

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Der Begriff wurde zu unterschiedlichen Zeiten kontrovers bewertet und interpretiert. Historisch hat sich der Patriotismus aus der Ideologie des damals als revolutionär verstandenen bürgerlich-liberalen und zunächst demokratisch motivierten Nationalismus im Sinne einer Macht von unten bzw. Volksherrschaft seit der US-amerikanischen Revolution von 1776 und der französischen Revolution von 1789 heraus entwickelt bzw. sich auf breite Bevölkerungsschichten der meisten Nationalstaaten ausgeweitet, wo er zuvor lediglich ein Thema intellektueller Kreise war. Heute ist der Patriotismus als im allgemeinen positiv verstandener Begriff in der Bevölkerung der meisten Staaten verankert.

  8. #88
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    der G-Punkt dran ist:

    Patriot = Land lieben aber andere Länder nicht verachten

    Nationalist = Land lieben aber andere Länder verachten

  9. #89
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Revolut
    WIE kannst du etwas unser nennen, wenn du nicht dort wohnst?


    Ich und ein serbe der dort wohnt darf es unser nennen, aber bestimmt nicht du!!
    Aus dem selben Grund, wieso ein Spanier das das Stück Land auf dem Baskenland als sein Eigentum, als sein eigenes Land bezeichnet, obwohl dort Basken wohnen.

  10. #90
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von denki
    Zitat Zitat von Revolut
    na sorry, will mit dem cccsrbija keinen streit.


    wollte nur euch mal zum nachdenken geleiten indem ihr mal euch selber anschaut, denn ihr wollt auch nin Serbien leben, nur in den ferien mit den tacshen voller geld welches ihr im Ausland verdent habt...

    das schlimmste ist ja das es mir auf die nerven geht , kosovo hier kosovo da , republika srpska da republika srpska hier. ich kanns net mehr hören , die sollen sich endlich mal entscheiden, wie es für diese gebiete aussehen wird, also ich weiß eins .....


    wenn kosovo geht dann gibts kein BiH mehr, das kann ich dir versichern, ich mein ich hätte leiber die RSler als den Kosovo,

    was willste mit 2mio albanern die eh nur streit haben mit einem ?
    auch wenn kosovo sehr wichtig für die serbische geschichte ist, es würde mir auch leid tun wenn es gehen würde, aber es muss mal endlich eine entschiedung gefällt werden.
    Vergiss das deki, kosova ist für Serbien seit 199 verloren, das solltet ihr mal realisieren.

    das wichtigste ist wie wird Kosova jetzt aussehen? wie Bosnien?

    Ich will keinen Staat wo Serben und Albaner getrennt leben wie in Bosnien, den unser Konflikt geben wir unsere Kinder weiter, die haben dan die Probleme.

    Ich will dass wir die Probleme lösen, dass wir gemeinsamm Kosova formen den nur so kanns gut gehen, nur so.

    Alles andere ist mir egal, mir ist Serbien egal mir ist Bosnien egal, ich will dass in Kosova die Probleme anders gelöst werden, mit dem Ziel auf frieden und ein gemeinsammes Leben, und nicht in der isolation, ich will als Albaner den Süden von Mitrovica besuchen, als Albaner will ich in Serbischen dörfer anhalten können und ein Bier trinken und mit Serben diskutieren, es soll auch jedem Serben sein in Kosova frei umher zu laufen, Kino in prishtina besuchen, Theatherauffährungen....ect.


    Aber wir machen sowas unmöglich, da wir dinge verlangen die uns nicht zustehen, denn nicht die Unmik, die die Serbenaus Belgrad lebenin Kosova, sondern wir!

    also ich find es schon sehr schlimm das man in SERBIEN also im Kosovo angst haben muss serbishc redne zu dürfen. das sollte nicht sein. man sollte respektvoll miteinander umgehen

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Petition für die Unabhängigkeit des Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 15:33
  2. Petition gegen NO NAME!!!!!!
    Von Montenegrin im Forum Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 19:18