BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Richard Holbrooke: Titan der US-Diplomatie ist tot

Erstellt von triumf, 15.12.2010, 19:55 Uhr · 28 Antworten · 1.103 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    sehr schön das du deine meinung uns mitteilst....

    warum du ihn nie mochtest wäre noch gut zu wissen???

    aber hey dieser wollte ja milos- ua. davon abhalten menschen zu vertreiben....
    das der krieg ein ende hat sowohl in bosnien wie in kosova.....
    damit auch verbunden das serbien nicht bombardiert wird.


    serbien hätte bessere karten bezüglich kosova gehabt....

    war er also schlecht da er frieden bringen wollte!!!!

    einfach mal was labbern ,welches nicht mit den leistungen eines menschen zutun hat.

    möge er in frieden ruhen.peace
    Frieden? Wie soll jemand Frieden bringen, wenn er derart unneutral ist? Wenn jemand in seinem Buch schreibt, dass die Serben den Mund gerne voll nahmen, bis man ne Knarre an den Kopf hielt und diese selbe Person mit UCK Soldaten rumsitzt,

    dann erwartest du Frieden? Mach dich nicht lächerlich.

    Frieden kann nur eine neutrale Person schaffen, die zwischen die Kriegsparteien geht und nicht jemand der sich für eine entscheidet und diese dann auch noch offen unterstützt

  2. #22

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    holbrooke war gegen die bombardierung.......
    dieser hat ja genau deswegen sich für einen dialog eingesetzt!!!!!!

    das ist ja genau das problem bei einigen menschen ,dass diese die menschlickeit vermissen lassen.
    es erwartet auch niemand das du ihm zujubelst als serbe.

    ich bleibe dabei deine sichtweise ist sehr beschränkt.
    irgendwie sorry das hat muss wohl mit gespaltener persönlichkeit zusammenhängen.
    das man auf der einen seite gegen ein regiem war aber wird dieses bekämpft (aus dem ausland) stellt man sich als patriot/nationalist trotzdem hinter diesem!!!!!!

    im übrigen hat die nato keine zivile-institutionen angegriffen zumindest nicht vorsätzlich.
    Na klar, god bless America

    Und hier ein Video aus Prizren, wo Albaner und Serben davon betroffen waren


  3. #23
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Frieden? Wie soll jemand Frieden bringen, wenn er derart unneutral ist? Wenn jemand in seinem Buch schreibt, dass die Serben den Mund gerne voll nahmen, bis man ne Knarre an den Kopf hielt und diese selbe Person mit UCK Soldaten rumsitzt,

    dann erwartest du Frieden? Mach dich nicht lächerlich.

    Frieden kann nur eine neutrale Person schaffen, die zwischen die Kriegsparteien geht und nicht jemand der sich für eine entscheidet und diese dann auch noch offen unterstützt
    die rolle eines vermittlers ist die das er mit allen parteien an einem tisch sitzt!!!!!

    und er hatte ja recht in zusammenhang mit dem bosnien&kosova krieg wie sonst hätte man milos stoppen sollen/können......

    hab vergessen in serbien werden ja reformer getötet und andere gestalten verherrlicht.....

  4. #24
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    nachtrag;

    Das nationale wird dem menschlichen Wesen vorgezogen, was eine Einschränkung des humanistischen Weltbildes und moderner, zivilisatorischer Ideen ist. Auch das Territorium wird an sich verherrlicht.

    NATIONALE MYTHEN ÜBER die eigene GRÖSSE....

  5. #25
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Frieden? Wie soll jemand Frieden bringen, wenn er derart unneutral ist? Wenn jemand in seinem Buch schreibt, dass die Serben den Mund gerne voll nahmen, bis man ne Knarre an den Kopf hielt und diese selbe Person mit UCK Soldaten rumsitzt,

    dann erwartest du Frieden? Mach dich nicht lächerlich.
    du machst dich lächerlich mit unzulässigen Vergleichen, wer sagt denn, dass Verhandlungsführer immer neutral sein müssen? Ihre Aufgabe ist es, besonders die derzeit stärkere Seite unter Kontrolle zu bringen um sie verhandlungswillig und -fähig zu machen ... selbstverständlich haben Serben den Mund voll genommen als sie noch am Drücker waren, in diesem Kontext ist seine Aussage zu betrachten

  6. #26

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    du machst dich lächerlich mit unzulässigen Vergleichen, wer sagt denn, dass Verhandlungsführer immer neutral sein müssen? Ihre Aufgabe ist es, besonders die derzeit stärkere Seite unter Kontrolle zu bringen um sie verhandlungswillig und -fähig zu machen ... selbstverständlich haben Serben den Mund voll genommen als sie noch am Drücker waren, in diesem Kontext ist seine Aussage zu betrachten
    Würdest du einen Diplomaten, der regelmäßig Mladic und seinen Soldaten besucht hat als vertrauenswürdig und neutral einschätzen? Ich glaube kaum

  7. #27
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    arschloch wixxer hurensohn seine elter sind geschwister

  8. #28

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Bosniak_Eki Beitrag anzeigen
    er war ein guter mann,na klar ihr mögt ihn nicht ihr mal wieder serben wieso hehe
    Laut eurer bosniakischen Propaganda hättet ihr doch Banja Luka eingenommen und die RS zerstört, wenn Holbrooke nicht den Krieg durch den Daytoner Vertrag beendet hätte.

  9. #29
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Würdest du einen Diplomaten, der regelmäßig Mladic und seinen Soldaten besucht hat als vertrauenswürdig und neutral einschätzen? Ich glaube kaum
    du willst uns doch nicht weismachen und zwischen mladic`s truppen & dem kosovokrieg (uck-kämpfer )einen vergleich herzustellen......

    sollte dies wahr sein dann ist dir wirklich nicht mehr zu helfen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Obama setzt auf Diplomatie im Konflikt mit Iran
    Von BackToYU im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 22:42
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 13:49
  3. Krieg oder Diplomatie?
    Von Kelebek im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 03:32
  4. Karadzic will Deal mit Holbrooke beweisen
    Von Anchi im Forum Politik
    Antworten: 449
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 14:54
  5. Holbrooke und Karsai beraten in Kabul
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 00:09